Die Drei Winde

KRYON durch Lee Carroll, Saskatchewan & Alberta, Canada, 23./24. Feb. 2013

Übersetzung von Georg Keppler {geschweifte Klammern: eingefügt vom Übersetzer}, Lucida Font = eingefügt vom Übersetzer; englisches Original www.kryon.com: Sie können die folgende gratis-Information nach ihren Wünschen ausdrucken und verteilen. Jedoch ist ihr Verkauf in jeglicher Form, ausgenommen für die Verleger von kryon.com, durch Copyright verboten.
download

Seid gegrüßt, meine Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst. Nun, die Zeit zwischen dem letzten Mal, als ich zu euch gesprochen habe und heute, existiert für mich nicht. Es ist schwierig, einem linearen Menschen zu erklären, wie es ist, Zeit nicht zu haben. Alle Dinge geschehen gleichzeitig, und darum ist es eine abwegige Sache darüber zu reden, denn in eurem Verstand ist eure Zukunft unbekannt und eure Vergangenheit kann nicht wieder aufgegriffen werden. So ist eure Existenz für euch immer in der Gegenwart. Wie dem auch sei, auf meiner Seite sind wir in allen drei Wirklichkeiten und wir nennen es das Jetzt. Solche Konzepte sind lediglich Energien, aber ihr weist jeder von ihnen einen 3D Zeit-Ort zu.

Zum Beispiel, DIE VERGANGENHEIT: Vergangene 3D-Handlungen können nicht geändert werden, aber die Erinnerungen an sie können es. Darum, wenn ihr eure Reaktion auf etwas ändert, das in der Vergangenheit geschehen ist, und das EURE Gegenwart verändert, was habt ihr dann getan? Ihr habt die Vergangenheit wieder aufgegriffen und sie umgeschrieben!

DIE ZUKUNFT: Ihr sagt, dass eure Zukunft euch nicht bekannt ist, doch tatsächlich sind die Potentiale für euer vermutliches Tun bekannt. Wenn ihr es euch heute anders überlegt, dann ändert ihr auf bestimmte Weise die Potentiale dessen, was ihr morgen tun mögt. Deshalb ist im Heute ein Umschreiben der Zukunft machbar. Wenn ihr euch verabredet morgen irgendwo hin zu gehen, werdet ihr dann zum Wahrsager, wenn ihr zum verabredeten Ereignis eintrefft? Falls ihr die Verabredung im letzten Moment absagt, habt ihr dann die Zukunft verändert? "Einen Moment, Kryon. Das sind Dinge, die wir kontrollieren, deshalb ist es nicht das Gleiche wie eine Zukunft, die für uns geheimnisvoll ist." Was wäre, wenn ich euch sagen würde, dass es keinen Unterschied gibt. "Verabredungen" sind in einer Wirklichkeit, die ihr in 3D nur schwer sehen könnt, geplant oder nicht geplant, aber sie sind trotzdem Potentiale, die ihr euch erschaffen habt. Wir sehen das Alles als Eins und es hilft uns, euch die Art von Channeling zu übermitteln, wie wir es gerade in dieser Niederschrift tun. Wir werden das Channeling Die Drei Winde nennen.

Das weitaus Meiste dieser Information ist portionsweise im Laufe vieler Jahre übermittelt worden. Doch jetzt setzten wir es zusammen. Ihr habt einen Teil der Terminologie bereits gehört und wir haben zuvor darauf angespielt, doch jetzt wollen wir alles wie einen Teppich ausbreiten, der viele Antworten enthält und vielleicht ein paar Kontroversen. Manches dieser Dinge mag sich nicht damit vertragen, was ihr von anderen gehört habt, und hier kommt euer göttliches Unterscheidungsvermögen ins Spiel, denn euer intuitiver Sinn sollte nun benutzt werden, um zu sehen, ob die Dinge, die ich euch erzählen werde, einen Sinn ergeben oder nicht. Ihr könnt damit anfangen, zu nutzen, was ich nunmehr als spirituelle Logik bezeichnen würde.

Die menschliche Seele

Zuallererst, der Mensch und die Seele des Menschen werden von uns als eine Sache gesehen. In unserer Wirklichkeit wird es niemals aufgespalten und ist an vielen Orten gleichzeitig. Doch zu eurem besseren Verständnis und für diese Lektion sehen wir die Seele als nur an vier Orten gleichzeitig. Die drei Winde sind drei dieser Orte und der weitere Ort, an dem eure Seele wohnt, ist Zuhause. Das ist dort, wo ich bin, meine Lieben, und wir bezeichnen das nicht als Wind, denn wenn ihr Zuhause seid, gibt es keinen Wind. Dort gibt es kein Tun gegen oder für und nichts schiebt oder zieht. Es ist so schwierig, aber nicht unmöglich, etwas zu beschreiben, was euch so nah und doch so verborgen ist. Zuhause ist keiner der Winde, denn es ist das, wo ihr immer seid.

Ein Funke Gottes ist in euch, doch was es heißt, auf meiner Seite des Schleiers zu sein, wird verborgen bleiben, solange ihr ein Mensch seid. Das muss so sein, denn der Energietest, an dem ihr als Mensch arbeitet, muss für euch in einer bestimmten Art Wirklichkeit und Bewusstsein erhalten bleiben, damit ihr auf dem Planeten existieren und am Puzzle arbeiten könnt. Aber wenn ihr Zuhause seid, gibt es keinen Wind. Zuhause ist der Ort an dem ihr seid, wenn ihr nicht in einem der drei Winde seid. Zuhause ist euer natürlicher "Gott Zustand".

Wie die Menschen Gott "sehen"

Ihr seid ein Teil der Gott-Suppe, die in unzählbaren Teilen gemessen wird, und doch ist Alles Eins. Die Quintessenz von Quantenverschränkung [ein physikalischer Begriff, der ein Quantenmerkmal beschreibt, in dem Dinge unabhängig von Entfernung in einer einzigen Wirklichkeit verknüpft sind] sind die Merkmale von Gott. Wenn ihr Kontakt zu eurem Höheren Selbst habt, dann seid ihr mit allen Teilen von euch in Kontakt. Manchmal glauben Menschen, sie würden Botschaften von Engeln bekommen, und diesen Engeln werden Botschaften von anderen Engeln gegeben, und so weiter. Menschen sehen in allem eine Hierarchie von Autorität, denn diese existiert in ihrer eigenen Wirklichkeit. Aber mit Gott gibt es so etwas nicht, denn die Weisheit Gottes ist eine singuläre Weisheit, die immer die gleiche Weisheit ist, und zwar die ganze Zeit vollständig und überall. Die Wahrheit ist die Wahrheit, und weil ein Funke Gottes in euch ist, wird euch eine absolute Wahrheit bewusst, wenn ihr spirituell erwacht. Daran liegt es, dass ihr einen erwachten Menschen aus einem anderen euch fremden Teil der Welt nehmen könnt, der eine Sprache spricht, die nicht die eure ist, und die gleiche Wahrheit findet. Der Gott in euch ist der Selbe wie der in ihrem Innern.

Während wir euch also diese Lektion vermitteln, ehren wir eure Intuition, den Teil eures Geistes, der mittels spiritueller Logik unterscheidet. Manche von euch werden vielleicht eine Offenbarung dessen haben, worüber wir reden, während wir die Drei Winde erörtern.

Die Drei Winde

Lieber Mensch, im menschlichen Lebens-Szenario gibt es nichts, was mehr geehrt wird, als die Drei Winde. Sie repräsentieren jeweils eines der drei Stadien, in denen sich die Menschen immer befinden. Zwei von ihnen sind kurz und eines ist lang. Es gibt den Wind der Geburt, den Wind der Existenz und den Wind des Übergangs. Mit euren Worten ausgedrückt würdet ihr sagen Geburt, Leben und Tod. Wir benutzen diese Worte nicht weil sie durch die 3D-Wirklichkeit, die oft euer einziger Blickwinkel auf die Wahrheit ist, voreingenommen sind.

Der Wind der Geburt

Der Wind der Geburt unterscheidet sich vom tatsächlichen physischen Ereignis, das ihr Geburt nennt. Für uns ist der Wind der Geburt ihr, ihr in dem Moment bevor ihr eintretet (euren ersten Atemzug macht). Bei jedem Wind werden wir damit anfangen, die Trugschlüsse zu beseitigen und euch die Wahrheit mitzuteilen. Darum wollen wir es so gut wie möglich erörtern und mit der Energie des Windes der Geburt anfangen.

Stellt euch selbst als ein Teil des Ganzen vor, als Bestandteil des universellen Liebes-Elements und Bestandteil der Weisheit Gottes. Ihr seid bereit auf euren Planeten zurückzukehren, aber ihr besitzt nicht den Verstand eines Menschen. Was ist beteiligt? Welche Energien wirbeln herum, die euch an diesen Ort bringen? Wem ist es möglich, im Wind der Geburt zu sein und gibt es ein System?

Diese Dinge sind schwer zu beschreiben, denn sie sind nicht linear. Versteht, dass ihr euch nur linearer Dinge bewusst seid, denn das ist eure Wirklichkeit. Eure 3D-Wirklichkeit, wenn ihr lesend da sitzt, ist sich nur eines einzelnen Lebens auf der Erde bewusst. Aber in diesem Quantenwind der Geburt sehen wir euch auf dem Vorsprung einer anderen Wirklichkeit stehen, wie ihr nach vielen Leben auf den Planeten zurückkehrt [spricht jetzt zu alten Seelen]. Während ihr da so steht, seid ihr im Begriff euch auf bestimmte Weise als Mensch in die Energie des Planeten rückzuverbinden. Der "Wind" der 3D-Wirklichkeit, in die einzutreten ihr im Begriff seid, blast euch mit größer Kraft entgegen. Ihr scheint euch "in ihn zu lehnen" während wir unsere letzte Worte der Liebe an euch richten. Ihr seid kurz davor, euch von der Wirklichkeit Spirits zu entbinden und freiwillig eure Erinnerung an alles was ist aufzugeben, und erneut zur Erde zurückzukehren. Welch wunderschöne Zeit!

Was sind die Merkmale oder "Regeln", wenn ihr euch erneut mit der Menschheit verbindet? Ich möchte euch zuerst sagen, was sie nicht sind, denn so viel davon wird missverstanden. Das Erste, was ihr wissen solltet, ist, dass der Mensch absolut einzigartig ist. Auf diesem Planeten des Kommens und Gehens von heiligen Seelen besitzen die Menschen alle einen göttlichen Anteil, den wir das Höhere Selbst nennen. Alle menschliche 3D DNA-Struktur und die darin enthaltenen Potentiale sind identisch. Das Einzige, was den Einen vom Anderen unterscheidet, findet sich innerhalb des Quantenanteils der DNA - die Energie der Akasha-Aufzeichnungen.

Die Kraft des Akash

Die Akasha Aufzeichnungen enthalten im Innern die Fähigkeit und das Potential für enorme Energie, welche davon abhängt, was der Mensch im vergangenen Leben getan hat. Falls der Mensch zuvor zu spirituellem Potential erwacht ist, dann steht mehr Energie zur Verfügung, als wenn sie/er es nicht ist. Deshalb steht das kreative Potential einer erwachten alten Seele im Wind der Geburt buchstäblich zur Verfügung, denn es geht um vorhergehendes Wissen und Erfahrung und darum, was ihr zuvor auf dem Planeten getan habt. Es geht darum, wer ihr wart, was ihr erreicht habt und ob ihr jemals für das Funktionieren des Lichtpuzzles erwacht seid oder nicht, ob ihr wiederkommt oder ob es das erste Mal ist.

Also die Akasha Aufzeichnungen sind nicht bloß eine Aufzeichnung davon, wie oft ihr hier wart, sondern eher zu wieviel spirituellem Wissen und Lebenserfahrung ihr während eures gesamten planetaren Daseins erwacht seid. Das Akash ist eine heilige Bibliothek, die ihr in jedem Leben aufgreift und während jedem Leben bis ins nächste hinein haltet. Ihr fügt mehr dazu, jedes Mal wenn ihr auf den Planeten kommt und geht, und das hilft dabei zu entwickeln und zu verändern, worum es in eurem nächsten Leben gehen mag. Erinnert euch an das Axiom, das wir euch in der Vergangenheit gegeben haben: Ihr werdet niemals in ein weniger bewusstes Stadium zurückkehren müssen. Wenn ihr einmal die Metapher des "spirituellen Akasha-Kruges" geöffnet habt, dann ist alles spirituell Gelernte aus allen Leben verfügbar, alles vollbrachte Lernen.

Eure Biologie ist nicht vollständig von der Erde

Die Seele des Menschen ist ein Teil von Gott und sie ist auf dem Planeten einzigartig. Wie dem auch sei, biologisch gesehen ist der Mensch kein Tier der Erde. Tatsächlich beweist das eure einzigartige menschliche Chemie, weil ihr eine "verschmolzene DNA" habt, welche die 23 Chromosomen erzeugt, die euch vom Rest der irdischen Biologie trennen {alle anderen Tiere haben eine gerade Anzahl von Chromosomenpaaren}. Ihr seid NICHT von der Erde evolutioniert!

Die menschliche Spezies, wie ihr sie heute seht, ist nicht die menschliche Spezies von vor 200.000 Jahren. Also ist die vorrangige Erkenntnis für euch, dass eure vollständige körperliche Existenz nicht wie "ein Tier eures Planeten" ist, egal was euch die Biologen erzählen werden. Entlang des Weges gab es Hilfe durch das "Erwachen zu Licht und Dunkel" innerhalb eurer DNA. Selbst die elementarsten Religionen berichten von diesem Geschehen als die göttliche "Schöpfungsgeschichte", die der ganzen Menschheit gemeinsam ist. Der Mensch, der ihr heute seid, ist im Universum einzigartig und hat erstaunliche kreative Kräfte, genauso wie es euch alle Meister der Erde gesagt haben.

Das Tier-System

Tiere haben ihre eigenen Arten der Energie, und manche haben sogar ihre eigenen Arten von Seelengruppen. Tiere sind aus verschiedenen Gründen auf dem Planeten und wir haben euch das zuvor gesagt. Wie dem auch sei, alle sind sie als Teil der Balance von Gaia hier, und viele von ihnen sind als Freunde der Menschen hier. Sie halten für die Erde die Energie des Lebens und manchmal sind sie auch hier, um zu lieben.

Bestimmte Arten von Tieren haben Tierseelen und inkarnieren innerhalb ihrer eigenen Gruppen, aber immer im Dienste der Menschheit. Ihre eigenen Seelengruppen kommen als Tiere zurück - ausschließlich als Tiere. Sie überqueren die Seelengrenze zum Wesen mit Höherem Selbst nicht. Tiere graduieren nicht zu Menschen. Aber für Menschen ist es sehr einfach, sich vorzustellen, dass sie es tun, denn in dieser Weise hat menschliches Denken schon immer für euch gearbeitet. Nach eurer Meinung graduiert ihr zu höheren Stadien und dann werdet ihr besser. Deshalb sagen diejenigen, die das System des Lebens betrachten vielleicht: "Eine Seele beginnt als Tier und arbeitet sich dann nach oben, um Mensch zu werden." Das ist trotzdem nicht so und war nie so, mein(e) Liebe(r). Ein Mensch hat ein wunderschönes Höheres Selbst, welches die Kernseele Gottes ist.

Das menschliche spirituelle System

Das Rätsel in eurem Leben dreht sich darum, wieviel ihr von dieser Wahrheit ein Teil des Schöpfers zu sein akzeptieren könnt. Wie weit könnt ihr die Quantentür öffnen, um diese Wahrheit zu erkennen während ihr lebt? Dieses eine Merkmal entscheidet darüber, wie erleuchtet ihr während dieses Lebens werdet. Hört zu: Es geht nicht darum, wieviel Wissen und Erfahrung sich in eurem Akash befindet, sondern darum, wie sehr ihr euch selbst gestattet, es zu glauben. Es gibt auf diesem Planeten viele alte Seelen, die eine erstaunliche Menge spirituell Gelerntes besitzen und trotzdem an diesem Punkt ihres Lebens den "spirituellen Krug" in ihrem Innern nicht berühren wollen. Das ist die freie Wahl des Menschen, von der wir immer sprechen.

Es gibt immenses Planen, das euch in den Wind der Geburt bringt. Was habt ihr in den vergangenen Leben abgeschlossen, wenn überhaupt? Wer wart ihr und was habt ihr getan? Welche Energien habt ihr begonnen, die nicht abgeschlossen wurden und die ihr fortzusetzen wünscht? In welcher Seelengruppe wart ihr? Wer waren eure Eltern? Habt ihr gewisse Seelenabsprachen um ihre Enkel zu werden? Das ist häufiger so als ihr denkt! Es gibt so Vieles, was in die Planung der "Eingangsenergie" eures Lebens einfließt, und jedes Lebenspotential ist unterschiedlich und einzigartig. Die Planung wird von euch getan, während ihr den "Geist Gottes" auf meiner Seite des Schleiers habt.

Menschen mögen die Tatsache nicht, dass es kein allgemeines Handbuch mit spirituellen Anleitungen gibt, das aussagt: "Hier kommt was passiert und hier steht was man dann tut." Hört mir zu, meine Lieben, die Menschheit wird weit darüber hinaus gewürdigt! Sind alle eure Kinder gleich? Funktionieren Bücher darüber, wie man Kinder aufzieht, immer bei eurem Kind? Die Antwort lautet nein, denn jede Seele ist total einzigartig. Trotzdem wollen Menschen eine Liste von Dingen haben, die sie tun und lassen sollen, so als käme jede Seele aus einer spirituellen Maschine, die sie alle gleich gemacht hat. Nein. Stattdessen würdigt Spirit jede Seele mit einzigartiger {freier} Wahl und einer enormen Bandbreite von Energie Auswahlmöglichkeiten.

Die Großen Künstler

Es gibt bestimmte Merkmale, die Menschen auf dem Planeten erhalten und wir nennen sie kreative Merkmale. Das sind fast-Quantenmerkmale, die zu ihrer Vervollständigung mehrere Leben benötigen mögen. Was diesen Kreativen geschieht, ist, dass sie durch eine Serie von Leben gehen, /I> als waren diese eines, um Vollendung ihres kreativen Zyklus zu erlangen. Berühmte Künstler werden zurückkommen und was sie als Erstes tun wollen, ist einen Pinsel aufnehmen und da weitermachen, wo sie aufgehört haben. Berühmte Komponisten, berühmte Poeten und Bildhauer werden zurückkommen und einfach weitermachen! Das ist so offensichtlich und trotzdem streitet ihr das in eurer wissenschaftlichen Art ab.

Also, die Kreativen unterscheiden sich von den Anderen, und ihr Puzzle ist es, dem Planeten durch eine einheitliche Serie von Leben die größten Kunstschätze zu bringen, jedoch persönlich versuchen sie, das Puzzle "was sie in sich tragen ist wertvoll, aber niemand weiß es" zu ordnen. Falls es euch aufgefallen ist, die meisten großen Künstler, die je gelebt haben und heute hier sind, tragen eine Last mit sich, die leicht als "Mangel an Selbstwertgefühl" identifiziert werden kann. Könnt ihr das System dahinter erkennen? Es ist reif für persönliche Entdeckungen, oder? Könnt ihr nun den Menschen im Wind der Geburt stehen sehen, bereit damit fortzufahren, was er das letzte Mal lediglich begonnen hat? Mit dem "Geist Gottes" steht ein Lächeln in ihrem Gesicht, während sie die Musik hören, die sie komponieren werden, denn sie ist mit dabei, wenn sie ankommen.

Wenn ihr am Wind der Geburt steht, seid ihr ein vollständig und total einzigartiges Wesen mit unvollständigen Energien. Es braucht mehr als ein kurzes Leben, um menschliche Merkmale zu erschaffen, die zur Reife heranwachsen. Auch nicht-Kreative (die meisten von euch) haben eine Abstammungslinie von etwas anfangen, das nie ganz vervollständigt wurde. Manchmal liegt es in Beziehungen. Manchmal im Lernen oder Lehren. Alte Seelen sind gut in diesem Kommen und Gehen und machen oft da weiter wo sie aufgehört haben, während sie langsam den Planeten allein durch ihre Anwesenheit auf ihm verändern. Die alte Seele "sat die Samen des Lichts auf dem Teppich linearer Zeit und weiß nicht einmal, dass sie auch genau diese herangereiften Pflanzen ernten wird, wenn sie in einem folgenden Leben zurückkommt."

Darum, mein(e) Liebe(r), du kommst nicht als unbeschriebenes Blatt an, doch das müsstest du bereits wissen, oder nicht? Die alte Seele spürt das. Die Einzigen, die als komplett unbeschriebenes Blatt ankommen, sind die Newbies [die zum ersten Mal kommen] und wir werden darüber im nächsten Wind reden. Doch das hier ist ein Raum voller älter Seelen, die das jetzt im Moment hören oder lesen. Jeder von euch ist mit einem spirituellen Krug voller Erfahrungen von Leben auf der Erde hier, und manchmal sogar mit dem Merkmal des "Erwachens zu eurer eigenen Meisterschaft".

Akasha-Leser

Es gibt diejenigen, die euer Akash lesen können. Aber anders als bei einem linearen Aktenschrank können sie das Leben auf keine lineare Weise lesen. Stattdessen lesen sie die Leben, die energetisch hervorstehen, die Leben, die für euch eine gewisse Tiefe haben. Es sind die Leben, in denen ihr etwas erreicht habt, oder vielleicht noch schlimmer, in denen ihr nichts erreicht habt. Es sind die Leben, in denen dramatische Dinge geschahen wie früher Tod, Verlust von Kindern oder Erfahrungen auf einem Schlachtfeld. Das beruht alles auf Energie und Potentialen. Ihr werdet das immer wieder zu hören bekommen, weil es wichtig ist.

Ihr steht am Wind der Geburt und ihr seid im Begriff auf den Planeten zurück zu kommen. Auferlegt sind auch all die Potentiale und Möglichkeiten auf der Grundlage eurer vergangenen Erfahrungen sowie die Prägung "wer ihr seid". Ihr kommt als ein Teil der spirituellen Familie der Erde zurück, was genau das ist, was eure Seelengruppe tut. Wo werdet ihr sein? Welches Geschlecht? Das für mich euch am schwierigsten zu Beschreibende ist, dass die Planung nicht linear ist, nichts, was man in einer logisch zwingenden Finanztabelle sehen konnte. Sie stützt sich auf Energie und wird sehr oft von anderen beeinflusst. Sie stützt sich deshalb auch auf die Familie.

Falls ihr in vergangenen Leben zu spiritueller Wahrheit erwacht seid, existiert das starke Potential, dass das nächste Leben davon sehr verändert wird. Darum geht eine alte Seele an andere Orte, an die eine junge Seele vielleicht nicht gehen würde. Das alles ist Teil der Planung vor dem Wind der Geburt, und ihr seid dafür bereit. Ihr seid es wirklich. Hört zu: Kein Mensch kommt unfreiwillig oder als Strafe auf den Planeten. Vielleicht solltet ihr diese Stellungnahme auswendig lernen!

Die größte Veränderung...

Alte Seele, direkt bevor du wieder zurück in den Planeten kommst, die Energie am Wind der Geburt ist wegen dem, was in den letzten 20 Jahren geschah, vollständig anders. In der neuen Energie nach 2013 fühlt sich die alte Seele, die mit dieser spirituellen Bibliothek angefüllt mit spirituellen Absichten zurück kommt, in diesem Prozess wohl. Er/sie erinnert sich intuitiv sehr vollständig an das, was er/sie durchgemacht hat. Hast du das gehört? Es ist anders als das letzte Mal! Es ist das Ergebnis von all dem, was in den letzten Jahren geschehen ist. Ihr habt die Regeln geändert!

Die alte Seele wird nicht den Energien ausgesetzt werden, welche eine jüngere Seele ziehen und drücken. Die alte Seele hat sich als Teil der Planung entschlossen etwas zu tun, was sie zuvor in der älteren Energie nicht tun konnte. Das ist nur möglich, weil sie jetzt damit rechnen kann, den spirituellen Krug sehr früh im Leben intuitiv zu öffnen. Die alte Seele kann das sogar jetzt schon wissen und darauf hinplanen, bevor sie das gegenwärtige Leben beendet, intuitiv vom kommenden Leben während des gegenwärtigen Lebens wissend. Das ist der Unterschied, meine Lieben. Es ist der Anfang von "intuitiver spirituellen Logik".

Wir haben euch in vorhergehenden Channelings von einigen der interessanten Unterschiede zwischen neuen Menschen und solchen wie ihr erzählt, die in eine altere Energie geboren wurden. Wir haben euch gesagt, dass die quantenhaften DNA-Neuerungen, die ihr erschaffen habt, indem ihr viele Leben zu spiritueller Erleuchtung und Wissen erwachend gelebt habt, euch jetzt gestatten, in eurem nächsten Leben ein ganz anderes Kind zu sein. Es wird ein Kind sein, das sich daran erinnert wie man liest, anstatt eines, das gelehrt wird, wie man liest; ein Kind, das früher laufen und früher reden kann, weil es sich daran erinnert, wie es funktioniert. Das ist so, weil die Brücke in der DNA zwischen dem was war und dem was ist beginnt vollständig zu sein. Was das bedeutet, ist, dass die DNA anfängt, sich quantenhaft in ihren ursprünglichen Seinszustand zu verändern, einer, in dem sie sehr viel leistungsfähiger ist. Ihr werdet es zuerst in den Kindern sehen, meine Lieben, und erwartet nicht, es durch ein Mikroskop zu erkennen. Stattdessen werdet ihr im Laufe der Zeit einen Soziologen auffordern müssen, etwas davon zu beweisen, denn man wird es zuerst als Veränderung im menschlichen Verhalten erkennen.

Aus diesem Grund werden alte Seelen als Menschen hereinkommen, die nicht von vorn anfangen und denen nicht alles von Anfang an neu beigebracht werden muss, sondern sie kommen mit einer vollen Ladung intuitiver Erfahrungen aus vergangenen Leben an. Während sich ihre Gehirne entwickeln, mögen sie sich vielleicht sogar daran erinnern, wer sie sind [alte Seelen, die zuvor hier waren]. Das ist die Zusage der neuen Energie, insbesondere nach 2013. Ihr werdet in einigen eurer Kinder und Enkel Veränderungen beobachten, während sie ankommen und aufwachsen. Das Stigma eines Planeten, der im Begriff ist, durch Krieg oder von Gott zerstört zu werden, wird nicht zu den Energien der Neuen gehören. Die Zusage eines Planeten, der in neue unbekannte Gebiete der Quantenentdeckung vorstoßt, wird sie umgeben. Sie werden einen ganz neuen Werkzeugsatz brauchen.

Wer hat das schon durchgemacht?

Oh, ihr habt alle an diesem Wind teilgenommen. Jeder hier im Raum hat daran teilgenommen. Ihr habt dort gestanden mit dem Wissen, was die Lebenslektionen und die Potentiale des Kommenden sind, fällig auf Grund dessen, was in vergangenen Leben geschah. Das waren keine Fehler, meine Lieben. Es waren der Ergebnisse von Potentialen und Planen, die ihr für eure eigenen Seele geschaffen habt.

Hier im Raum ist kein Newbie [wird noch erklärt]. Trotzdem sind nicht alle von euch, die zuhören und lesen, alte Seelen im klassischen Sinn - Seelen, die hunderte von Malen hier waren. Aber ihr wart schon mal hier, und das zahlt als jemand, der schon viele Male den Prozess durchlaufen hat. Es ist das, was euer Interesse an diesem Material geweckt hat. Habt ihr darüber schon nachgedacht? Wie dem auch sei, im Verständnis dieses Wissens gibt es unter euch große Unterschiede. Es wird von euch sehr verschieden aufgenommen. Manche schlafen durch und andere werden von ihm spirituell erweckt [Kryon Lächeln]. Es hängt davon ab, wo ihr euch auf dem von euch geplanten Weg befindet. Und nochmals, jeder Weg ist einzigartig.

Der Wind der Existenz

Wir kommen jetzt zum Wind der Existenz. Es ist das, was ihr Leben nennt. Ich möchte euch die Merkmale mitteilen. Als erstes, egal was euch von spirituellen Autoritäten erzählt wurde, ihr seid nicht zur Strafe hier. Ihr seid nicht hier, um getestet zu werden. Manchmal nennen wir euer Leben einen Test, aber es ist ein Test der Energie, nicht von euch! Gaia misst dann die Energie des Planeten und gibt das Ergebnis an das Gewebe von Zeit und Existenz selber weiter - an die Große Zentralsonne. Es ist die Messung der Schwingung der Erde über das Kristalline Gitter, das eine Rolle in einem sehr viel größeren Szenario spielt, welches wir kaum erörtert haben.

Also, der Test ist, ob der Mensch diese Erdmessung durch sein Bewusstsein verändern kann. Das ist der Test. Abermals, Menschen sind nicht hier, um getestet zu werden, ihr seid eher als Familie hier. Die Brücke zwischen dem Wind der Geburt und dem Wind der Existenz ist nicht subtil. Sie ist der Punkt an dem ihr alles ablegt, was ihr über die Wahrheit wisst, und von ihr ausgesperrt hier herein kommt. Wenn ihr in diesen Wind der Geburt tretet, seid ihr euch nicht mehr bewusst, dass ihr ein Teil des Universums seid. Die Verbindung zum Bewusstsein Gottes selbst gibt es nicht mehr. Ihr erinnert euch nicht daran, wo ihr herkommt und was ihr durchgemacht habt.

Die neue Energie lasst euch jetzt zum intuitiven Potential des Erinnerns an diese Wahrheiten erwachen. Sie befinden sich in eurem Akash, sind jedoch nur mittels Intention zugänglich. Wie wir angedeutet haben, erwachen manche alte Seelen gar nicht unbedingt! Manchmal segelt eine alte Seele, die gerade ein sehr schwieriges und tiefgreifendes Leben hinter sich hat, durch das gegenwärtige Leben als Urlaub von spirituellen Dingen und zeigt niemals ihr Interesse. Aber, meine Lieben, ihr wisst wer sie sind sobald ihr sie trefft, und ihr könnt es in ihren Augen sehen. Manche von euch haben sie sogar geheiratet! Sie nehmen vielleicht nicht an einem Treffen wie diesem teil und doch ist es genau diese Energie, die euch ursprünglich angezogen hat.

Die Aufgabe der alten Seele

Meine Lieben, ihr müsst die Einzigartigkeit des Lebens verstehen. Aus diesem Grund sagen wir, dass es keine Regeln gibt, die festlegen, dass ihr irgendwie erwachen müsst um dem Planeten zu helfen, oder dass ihr Licht senden müsst solange ihr hier seid. Es gibt einfach kein muss, weil das System komplex durch Vielfalt ist. Dieses Mal sind einige einfach nur hier, um die Energie von wer sie sind und wo sie sind zu halten. Wenn sie wiederkommen, werden sie ihre Arbeit tun, aber jetzt nehmen sie einfach nur ihren Platz ein. Manche von euch haben genau diese Merkmale gehabt, und das ist notwendig und wird auf dem Planeten gebraucht. Wie in einem spirituellen Staffellauf befördern manche das Staffelholz sehr schnell und andere sitzen da und schauen zu, aber alle sind Teil der Veranstaltung.

Manche alten Seelen halten einfach nur die Energie ohne sich irgendeiner metaphysischen Reise bewusst zu sein. Das wäre so etwas wie Rekalibrierung oder Verjüngen älter Seelen. Manche von euch mögen trotzdem sagen: "Ich bin mir nicht sicher, ob ich das mag. Es sieht wie eine Verschwendung des Lebens einer alten Seele aus - 80 Jahre oder noch mehr." Meine Lieben, ist es eine Verschwendung von drei Wochen, wenn ihr in den Urlaub fahrt? Nein. Ihr kommt oft erholt zurück und bereit für die Arbeit! Es ist komplex, aber ihr betrachtet die Dinge im Licht von "einem Leben". Doch für uns ist es einfach nur ein vorübergehender Tag. Es dreht sich immer alles um Zeitabstimmung. Also setzt euch nicht auf der Grundlage eurer "Lebenszeit-Uhr" in den Kopf, was funktioniert und was nicht.

In der neuen Energie werden alte Seelen die größte Auswirkung auf den Planeten haben. Diejenigen, die am häufigsten hier waren, werden oft besser wissen als je zuvor, was hinsichtlich der Bedingungen zu tun ist, die sie bei ihrer Ankunft vorfinden.

Die Kategorien des Windes der Existenz: Neu und Lernend

NEU: Newbies kommen ständig an. Das müssen sie, denn der Planet hat eine geometrische Zuwachsrate [Bevölkerung]. Versteht ihr, dass logischerweise die ganze Zeit neue Seelen ankommen? Es ist offensichtlich. Und ihr könnt eine/n Newbie schnell erkennen, wenn ihr mit ihm/ihr anfängt zu reden. Ihr sagt A und sie hören B. Ihr fordert sie auf nach links zu gehen, und sie gehen nach rechts. Sie haben überhaupt keine Ahnung davon, wie es und was zwischen den Menschen funktioniert. Sie verstehen nicht wirklich, ob etwas gut oder schlecht ist. Angemessenes Verhalten ist {ihnen} ein Geheimnis - und das zeigt sich oft.

Sie wissen nicht, wie das Leben im Allgemeinen funktioniert. Ihr fasst euch verwundert an den Kopf, weil ihr nicht glauben könnt, dass jemand so sein kann! Sie sind neu. Sie kennen die menschliche Natur nicht. Sie sind es, die von einem anderen Menschen, der sie tauschen will, ganz einfach getauscht werden können. Und wieder fasst ihr euch an den Kopf und fragt: "Sind sie gerade eben erst angekommen?" Ja, genau das.

Sie sind in jeder Hinsicht maximal naiv und ihr habt schon so jemanden gesehen. Jeder von ihnen muss einige Male herkommen bevor sie/er anfängt die ganzen Ablaufe zu verstehen, wie das Leben funktioniert, und deshalb gibt es immer eine ganze Menge von ihnen. Sie werden schwerlich zu einem Treffen wie diesem kommen und sind in einer Veranstaltung zum Thema "wie Menschen funktionieren" besser aufgehoben. Viele von ihnen enden auf der Couch eines Psychologen, um mehr über sich herauszufinden, und seltsam genug, viele von ihnen enden selbst als Psychologe! Das liegt daran, dass die menschliche Natur ein derartig großes von ihnen zu losendes Rätsel ist und sie sich voll und ganz im Klären sind, wie sehr sie Hilfe gebraucht haben, und so werden sie zu Helfern für andere Newbies.

LERNEND: Im Laufe von ein paar Leben kommen viele an einen bestimmten Punkt, an dem es ein intuitives Gewährsein dafür gibt, wie Dinge auf dem Planeten funktionieren. Das emotionale Gleichgewicht ist stabiler und der Mensch ist dann ein Lernender. Das Sammeln von spirituellem Wissen kann beginnen.

Lernende sind eine offensichtliche Kategorie. Es sind die potentiell Erwachenden und sie sind es, die das Potential haben an Orte wie diesen zu kommen, die Wahrheit zu hören, sie zu erkennen oder nicht, und wieder zu gehen. Wenn sie nicht das Gefühl haben, dass es etwas ist, was sie betrifft, bedeutet das nur, dass die zeitliche Abstimmung nicht passt. Nochmals, erinnert ihr euch an das Axiom betreffend Rückkehr zu einem weniger bewussten Zustand? Geht nicht. Selbst wenn ihr heute mit etwas nicht übereinstimmt oder darauf reagiert, bedeutet es nicht, dass ihr es vergesst. Die Narrheit von heute kann zur Weisheit von morgen werden. Das hängt nur von eurer Wahrnehmung ab

Zeitliche Abstimmung ist alles. Mein Partner hat oft gefragt: "Kryon, warum musste ich Mitte 40 zur Wahrheit erwachen? Es wäre so viel effektiver gewesen, wenn es in meinen 30igern geschehen wäre!" In der Antwort, die ich gegeben habe, dreht sich alles um Zeitabstimmung. Es geht darum, ihn in dem für das, was er jetzt tut, notwendigen Alter an den richtigen Ort zu bringen und auch darum, was er als nächstes tun wird. Ich komme darauf zurück.

Und darum, meine Lieben, sind diejenigen, die hier vor mir sitzen und die lesen alle in der Kategorie Lernende. Oft sind das altere Seelen und solche, die zu spirituellen Fragen erwacht sind. Sie spüren, was auf dem Planeten geschieht und wollen mehr wissen. Sie haben eine neue Wahrnehmung für die sich verändernde Energie und dafür, dass die Erde sie braucht. Sie wissen auch, dass jeder Weg anders ist, weswegen sie das berücksichtigend hier im Raum sitzen oder die schriftliche Fassung lesen.

So funktioniert es, alte Seele. Manche von euch sind viele Male zur spirituellen Wahrheit des "Schöpfers im Innern" erwacht. Eure Bibliothek ist angefüllt mit spiritueller Absicht. Manche von euch sind erst in diesem Leben erwacht und haben bemerkt, dass sie eine alte Seele sind. Da ihr nun alle hier seid und zuhört oder lest, gebe ich euch etwas zum Zeitvertreib. Es ist eine Komplexität, die ihr nicht erwartet habt und die die neue Energie betrifft.

Ein zukunftweisendes komplexes Quantenmerkmal

Es mag vielleicht komplex sein, doch einige von euch sind bereit dafür. Diese Idee ist bei einigen von euch hier schon intuitiv da, denn es handelt sich um spirituelle Logik. Ich erwähne es nur kurz, weil ich es schon früher vermittelt habe und es mit einbezogen werden muss, um die Erklärung der Winde so vollständig wie möglich zu machen.

Wie ich euch gesagt habe, befindet sich in eurem Innern die Bibliothek des Akash. Das heißt, dort befindet sich eine Wahrheit, auf die ihr zurückgreifen könnt und die universell ist. Aber auf eine sehr lineare Weise geht ihr davon aus, dass ihr in eurer Akash Bibliothek nur das haben könnt, was ihr aus euren Leben auf der Erde zusammengetragen habt. Wahr oder falsch? Wir haben in diesem neuen Jahr 2013 zuvor davon gesprochen. Die Antwort lautet, dass es davon abhängt, wie quantenhaft ihr werdet.

Nun, das ist sehr schwierig, trotzdem schneide ich jetzt ein Thema an, dass vollständig nicht-linear ist, also hört aufmerksam zu. Wenn es wahr ist, lieber Mensch, dass du von einer Rasse aus einem anderen Teil der Galaxis abstammst [den Plejadiern], bedeutet dies, dass du ein Teil ihrer DNA besitzt! Alles, was sie wissen, befindet sich in deiner DNA - und du weißt, worauf ich damit hinaus will, oder? Es bedeutet, dass du zu großen Zusammenhängen von Wahrheiten erwachen kannst, jedoch Wahrheiten, die nicht auf Erd-Erfahrungen gestützt sind. Vielmehr kommen sie aus dem, was sie euch gegeben haben. Das übersteigt bei weitem was wir euch über euer Akash gelehrt haben und führt euch in ein spirituelles Quanten Akash.

Es wird einige geben, die fragen: "Nun gut, wir kommen damit hierher, richtig? Sogar ein Newbie hat das? Warum erinnern wir uns dann nicht daran?" Die Antwort lautet: In der neuen Energie [nach 2013] wird es diejenigen geben, die anfangen werden das zu benutzen, was wir "Quanten Akasha Werkzeuge" nennen werden. Darin enthalten sein wird die Idee von "Akash abbauen" [ein Merkmal, über das wir zuvor gesprochen haben] und ebenfalls die Idee von "Quanten Akasha Erbmasse", was ein Anfang der Erinnerung an original galaktisches Vorfahren-Wissen sein wird. Es wird im Laufe der Zeit zu Quanten-Erfindungen auf dem Planeten führen. Während die Menschen in ihrer Entwicklung reifer werden, werden sie beginnen, diese neuen Werkzeuge aufzugreifen. Es hat mit der DNA zu tun und wir haben schon oft davon gesprochen. Es ist "Erinnerung". Aber diese Dinge werden lediglich anfangen den ältesten Seelen zu geschehen, denn es passiert erst nach dem vollständigen Erkennen von "Gott im Innern".

Karma

Wie hängt Karma mit all dem zusammen? Der Lernende, derjenige, der über das Stadium von "gerade auf der Erde angekommen" hinauskommt, hat jetzt etwas das Karma genannt wird, und für Zusammenarbeit ist das eine beeindruckende Energie. Darum mochten wir erklären, was es ist.

Karma ist "nicht abgeschlossene Familiengruppen Energie", die sich von einem Leben ins nächste fortsetzt. Sie zieht und drückt euch in eurem Leben herum, doch sie hat nichts mit Vorbestimmung zu tun. Stattdessen hat sie eine Menge mit Voreinstellung zu tun. Wenn ihr viel karmische Energie um euch habt, dann seid ihr darauf voreingestellt, sobald bestimmte Bedingungen auftreten, euch nach links oder nach rechts zu bewegen. Die Ursachen dafür liegen in den Energien der Vergangenheit und hauptsächlich im menschlichen Zusammenwirken.

Wir haben euch damals im Jahre 1993, als das Kryon Buch Eins "Das Zeitenende" veröffentlicht wurde, Information gegeben. Wir sagten euch, dass alte Seelen die Erlaubnis haben, die Energie von Karma loszulassen und ihren eigenen Weg durch das Leben zu steuern, indem sie die Energie dessen, was sie wollen, mit-erschaffen anstatt sich mit der Vergangenheit herumschlagen zu müssen. Wir fahren fort damit, euch zu sagen, dass Karma ein altes System des Lernens ist, und dass ihr jetzt darüber hinausgegangen seid.

Karmische Energie wird noch immer von den Lernenden gebraucht, die nicht bereit sind sie loszulassen und durch Lektionen laufen müssen, die auf ihr beruhen. Karma ist für Newbies [Neuankömmlinge] nicht verfügbar, weil die neu ankommende Seele keine vergangenen Energien hat, auf die sie sich beziehen kann. Nebenbei bemerkt ist das der Grund, warum sie so ahnungslos sind! Wenn sie zum zweiten oder dritten Mal hier sind, fangen sie an ihr eigenes Karma aus den Energien des alltäglichen Lebens zu erschaffen, was sie dann dazu antreibt, Dinge im nächsten Leben zu tun.

Wenn die alte Seele Karma losgelassen hat, heißt das, dass sie es vollständig abgetrennt hat, und auch beim nächsten Mal wird es nicht mehr dabei sein. Zur Wiederholung, es gibt ein Quantenmerkmal, welches besagt: "Was ihr heute innerhalb der Bemusterung eurer DNA erschafft, bleibt für immer. Es muss im nächsten Leben nicht nochmal getan werden". Nochmals, das ist keine Vorbestimmung, doch denkt daran, was ihr in diesem Leben tut formt das nächste, und das ist in dieser neuen Energie tiefgründig, alte Seele!

Verträge

Ich möchte über Verträge reden. Das Wort wird oft missverstanden. Habt ihr das Gefühl, dass ihr einen spirituellen Vertrag habt und etwas auf der Erde tun müsst? Einige von euch kommen auf dem Planeten an und denken: "Ich bin hier, um zu tun, was ich in dieser Stadt tun soll, weil es mein Vertrag ist." Während ihr anscheinend euren Vertrag erfüllt, was tut ihr, wenn eine andere Person mit einem besseren Angebot daherkommt, ihr aber in eine andere Stadt ziehen müsst? Es mag ein spirituelles Angebot sein, dass euch an einen viel besseren Ort bringt, um Leuten zu helfen. Oh nein! Was passiert mit eurem spirituellen Vertrag?

Ein Teil von euch zieht in die Richtung "ich muss hier bleiben und tun, wozu ich hergekommen bin" . Der andere Teil von euch wird von Zweifeln zerrissen. Schließlich nehmt ihr euren Mut zusammen und sagt: "Mein Vertrag sagt, dass ich bleiben und meine Arbeit tun muss. Egal, was geschieht, ich werde meinen Vertrag mit Gott erfüllen."

Ich möchte euch dazu ein Wort sagen - Blödsinn! Euer Vertrag ist mit unsichtbarer Tinte geschrieben. Hör zu, alte Seele: Jeder einzelne Tag deines Leben hat einen überschreibbaren spirituellen Pfad. Hast du das gewusst? Das ist die Essenz von Mit-Schöpfung. Der einzige Vertrag, den du hast ist, hier zu sein und der wird erfüllt, indem du das hier liest. Also nehmt euren spirituellen Stift und schreibt auf, was ihr jeden Tag braucht. Falls Synchronizität daher kommt und euch in ein anderes Gebiet fortreißt, dann seht es als das an, was es ist - es ist das, worum ihr gebeten habt! Spürt diese Wahrheit während sie geschieht. Geht mit eurem spirituellen Gefühl her und schreibt für den Tag einen neuen Vertrag, der morgen verschwinden kann indem ihr ihn mit etwas noch Besseres überschreibt.

Alte Seele, du hast niemals eine Gelegenheit wie diese gehabt. In dieser neuen Energie kannst du den Wind der Existenz ändern, um das zusammenzufügen was du brauchst. In den kommenden paar Jahren werdet ihr eine Reihe von Dingen auf dem Planeten kollektiv entscheiden. Durch ganz langsame Abnutzung der alten aussterbenden Energie werdet ihr die Oberhand gewinnen.

Es wird eine größere Integrität geben und alte Seelen werden sie erschaffen. Manchmal sind alte Seelen in jungen Körpern vertreten, die schnell erwachen. Genau der Plan, um den es bei der Erde geht, wird beginnen Gestalt anzunehmen. Es werden sich neue Allianzen von Nationen bilden. Mehr Grenzen werden fallen und Regierungen werden beginnen ein neues Prinzip der Einheit zu verstehen, wie es noch nie auf der Erde gesehen wurde. Das wird mit der Zeit die Samen für wirklichen Frieden auf Erden legen. Selbst der Mittlere Osten wird sich verschieben.

Ich habe es zuvor gesagt: Es wird zukünftige Generationen geben, die zurückblicken und alles vor 2012 als "das barbarische Zeitalter" bezeichnen. Ihr werdet Zivilisation, so wie ihr sie dann versteht, als 2013 beginnend sehen. Das ist die Zusage eines wirklichen Demarkationspunktes, der innerhalb von drei Generationen kommen wird. Denkt darüber nach. In der menschlichen Geschichte ging es immer um Krieg und Eroberung. Trotzdem, jetzt fangt ihr an, die Kurve zu kriegen. Während die alte Energie langsam wegstirbt, wird überleben als Einheit und Zusammenarbeit gesehen werden. Es fangt bereits auf dem Planeten an, habt ihr das bemerkt?

Der Wind der Existenz, das bist du während du das Puzzle ordnest, alte Seele, und du bist nicht karmisch oder durch einen Vertrag gebunden. Stattdessen befindest du dich im Manifestierungsmodus. Es mag nicht so aussehen, doch gib ihm eine Chance. Wir haben es zuvor gesagt: Wenn ihr anfängt aus dem Überlebensmodus herauszukommen und damit aufhört, euch über jede Kleinigkeit Sorgen zu machen, kommt ihr mit der Zeit in den Manifestierungsmodus. Der Sorgenmodus wurde euren Eltern beigebracht. Ihr habt ihn geerbt, aber er ist nicht das, was erleuchtete Wesen tun. Sie manifestieren stattdessen was sie brauchen und sorgen sich nicht um das, was sie nicht haben, denn es kommt durch den Prozess der Synchronizität zu ihnen sobald sie es brauchen - ein erleuchtetes Konzept, das der göttlichen Weisheit Glaubwürdigkeit zugesteht.

Der Wind des Übergangs

Der letzte Wind ist der Wind des Übergangs. Ihr nennt ihn Tod. Was kann ich euch darüber sagen, was ihr nicht schon wisst? Nun, ich glaube, ich kann euch eine ganze Menge dazu sagen. Zuerst die Regeln: Ihr wisst nicht was ihr nicht wisst. Ihr wisst nicht, wann es geschehen wird. Habt ihr gewusst, dass wir ein paar von euch für eine sehr lange Zeit hier behalten müssen? Das liegt daran, dass ihr nicht mit dem fertig seid, was ihr angefangen habt. Bei anderen brauchen wir euren Übergang eher früher wie später, damit ihr eurem eigenen Plan folgen könnt. Wir benötigen euch bald an einem neuen Ort auf dem Planeten, wenn ihr jung seid. Wir benötigen, dass euer Akasha Wissen früh erwacht und das weiterentwickelt was ihr jetzt entwickelt, weil ihr dann die Energie der Jugend haben werdet.

Wir benötigen euch in einem bestimmten Alter, damit ihr für Amter kandidieren könnt, so wie ihr es geplant habt. Wir brauchen euch jung aus anderen Gründen, die für euch sehr offensichtlich sein sollten, wenn ihr sie von unserem Standpunkt aus betrachtet. Ihr wisst also nicht, wann ihr geht. Werft die Angst vor diesem Übergang weg, damit ihr die Gründe versteht, die tiefgründig sind und die zu erschaffen ihr geholfen habt, als ihr auf meiner Seite wart. Der Prozess des Erwachens selbst hilft zu entscheiden, wann ihr die Energie übertragt und einmal mehr den Übergang durchlauft.

Ich möchte euch ein Merkmal mitteilen, an das ihr vielleicht nicht gedacht habt: Der Tod ist angstbeladen. Im körperlichen Sinn habt ihr einen unglaublichen Willen zum überleben. Das Letzte, was irgendjemand will, selbst ein Bakterium, ist sterben. Überlebenswille drängt euch also zu leben und niemand geht ohne Angst in den Tod. Das wird so bleiben und es ist so, wie es sein sollte. Dennoch gibt es für euch ein Geschenk, das wir euch geben werden, und ihr wisst nicht mal was davon.

Im Augenblick des Übergangs, wenn euer Herz stoppt und ihr euren letzten Atemzug nehmt, werden wir da sein. Alle Engel von der großen Zentralsonne sind auch dort, und sie entzünden ein Licht, dass euch Frieden bringt. Es ist ein so größer Friede, dass Angst nicht existieren kann. Im Bruchteil einer Sekunde wisst ihr, dass es OK ist. Ihr könnt es ein spirituelles Betäubungsmittel nennen, aber wir nennen es ein Geschenk des Schöpfers.

Der Wind des Übergangs ist aus unserem Blickwinkel, einem Quantenblickwinkel, Wunderschön. Er repräsentiert den Moment, in dem ihr erkennt, dass ihr mit diesem Leben fertig seid. Es dauert nur eine Sekunde und dann ist es vorbei. Danach begebt ihr euch in den Prozess einer dreitägigen Erinnerung an das, was ihr seid. Ein Teil von euch ist noch immer auf dem Planeten und ein Teil von euch ist bei uns. Das alles ist Wunderschön.

Manche Menschen haben eine Nahtoderfahrung gemacht und es so gut sie konnten erklärt, und sie alle sagen, dass sie verändert zurückgekommen sind. Oh, Menschwesen, sie haben einen Teil des Schöpfers erblickt und als sie zurückkamen, haben sie ausgerufen: "Ihr werdet es nicht glauben! Ich war für einen Moment tot und habe Singen gehört und ein Licht gesehen." Fragt sie einfach und sie werden es euch erzählen. Das ist also das Geschenk des Übergangs, über das wir nie zuvor gesprochen haben. Der Tod hat keinen Stachel, Menschenwesen. Den einzigen Stachel hat es für diejenigen, die zurück bleiben und nicht wissen, wo ihr seid. Sie fühlen, dass ihr für immer gegangen seid, aber das seid ihr nicht. Noch sind die Seelen derjenigen gegangen, die du im Laufe der Jahre verloren hast, lieber Zuhörer und Leser. Hast du gewusst, dass die Eltern, die du verloren haben magst, bis zu deinem letzten Atemzug bei dir sein werden? Sie halten die ganze Zeit deine Hand. Das ist komplex, und es ist Teil eines wunderschönen multidimensionalen Systems von Seelengruppen. Manche von euch wissen, dass ich recht habe, denn ihr habt sie gespürt.

Menschenwesen, ihr solltet wissen, dass eure Seelengruppe an verschiedenen Orten zur selben Zeit sein kann. Wir haben euch diese Information schon früher gegeben. Seelen können an einem anderen Ort des Planeten als körperlicher Mensch reinkarniert und auch zur gleichen Zeit bei euch als das sein, was ihr einen Geistführer nennt. Stellt nicht die Frage nach dem "wie", denn es würde in eurer Wirklichkeit keinen Sinn ergeben. Es ist ein wunderschönes System. Der Tod hat keinen Stachel!

Wenn ihr jemanden verliert, den ihr liebt, dann möchte ich, dass ihr euch an Folgendes erinnert: Sie mögen starr und kalt und für immer gegangen aussehen, aber das ist nur in 3D und es ist nicht die Wahrheit. Sie leben und es geht ihnen gut, sie blicken auf euch und bitten darum, dass ihr die Energie der Liebe erkennt, die sie repräsentieren. Sie sind nicht gegangen.

Das sind die drei Winde für heute. Ich liebe es über diese Dinge zu sprechen, denn sie sind mir immer vertraut. Ich arbeite mit allen drei und ich arbeite mit ihnen jetzt. Die Energie, die Kryon ist, ist eine Gruppe. Sie ist einfach so wie ihr alle, weil auch ihr diese Merkmale besitzt. Ich bin in diesem Moment Teil einer Gruppe, die mit denjenigen am Wind der Geburt zusammen arbeitet. Ich heiße auch diejenigen willkommen, die im Übergang sind - jetzt. Das ist die Rolle von Spirit durch euer Höheres Selbst, das ihr seid. Entdeckt Gott im Innern. Wenn ihr es tut, werdet ihr erkennen, dass der Plan Wunderschön ist, meine Lieben.

And so it is.

KRYON

The Three Winds

Greetings, dear ones, I am Kryon of Magnetic Service. So the time between when I last spoke to you and now doesn't even exist for me. It is difficult to explain to a linear Human Being what it is like not to have time. All things occur at once, so it's an odd thing to talk about, for in your minds your future to you is not known and your past cannot be revisited. So to you, your existence is always in the present. However on my side we are in all three realities, but we call it the now. These concepts are only energies, but you assign a 3D time location to each of them.

For instance, THE PAST: Past actions in 3D cannot be changed, but the memories of them can. So, therefore, if you rewrite your reaction to something that happened in the past and it changes YOU in the present, then what have you done? You just visited the past and have rewritten it!

THE FUTURE: You say your future is not known to you, yet the potentials of what you might do are indeed known. As you change your mind today, in a certain way you are then changing the potentials of what you may do tomorrow. Therefore, rewriting the future is doable today. When you make an appointment to go somewhere tomorrow, does that make you a fortune teller when you arrive at the scheduled event? If you cancel the appointment at the last moment, did you change your future? "Wait a minute, Kryon. These are things we have control over, so it's not the same as a future that is a mystery to us. " What If I told you that to us, there is no difference. "Appointments" are scheduled and unscheduled in a reality that you can't easily see in 3D, but they are still potentials you create for yourself. We see it all as one thing, and it helps us to give you the kind of channel we're going to give you in this transcription. We're going to call the channel The Three Winds.

Much of this information has been given in pieces and parts over many years. However, now we put it together. You've heard some of the terminology and we have alluded to it before, and now we wish to lay it all out as a carpet that will contain many answers and perhaps some controversies. Some of these things may not agree with what you might have heard from others, and this is where your divine discernment comes into play, for your intuitive sense should now be used to see if these things I'm going to tell you make sense or not. You can start to use what I would now call spiritual logic.

The Human Soul

First of all, the Human Being and the Human Being's soul are seen as one item to us. It is never split up in our reality and is in many places at once. But for your understanding and for this lesson, we have the soul in only four places at once. The three winds are three of the four, and the other place your soul resides is home. That's where I am, dear ones, and we don't call it a wind because there is no wind when you're at home. There is no action for or against, and there is nothing pushing or pulling. It is so difficult, if not impossible, to describe something to you that is so close to you, yet so hidden. Home is not one of the winds, for it is where you always are.

A piece of God is in you, yet what it is like to be on my side of the veil will remain hidden as long as you are a Human. It has to, for the test of energy that you are working on as a Human must remain in a certain kind of reality and consciousness for you to exist on the planet and work the puzzle. But there's no wind when you're home. Home is the place you are when you are not in one of the winds. Home is your natural "God state".

How Humans "See" God

You're a piece of the soup of God, which is measured in innumerable parts, yet all is one. The very essence of entanglement [a physics term describing a quantum attribute where things are locked into one reality regardless of distance] are the attributes of God. When you are in touch with your Higher-Self, you are in touch with all the parts of you. Sometimes Humans think that they're getting messages from angels, and these angels are given messages from other angels, and so on and so forth. Humans see a hierarchy of authority in everything, since it exists in their own reality. But with God, there's no such thing, for the wisdom of God is a singular wisdom, which is always the same wisdom and is fully present all the time, everywhere. The truth is the truth, and because you have a piece of God in you, you become aware of an absolute truth as you awaken spiritually. This is why you can take an awakened Human Being from another part of the world that is foreign to you, speaking another language that is not yours, and find the same truth. The God inside you is the same as the one inside them.

So as we give this lesson, honor your intuition, that part of your mind that discerns using spiritual logic. Some of you may actually have a revelation of what we are speaking of as we discuss the Three Winds.

The Three Winds

Human Being, there is nothing more honored within the Human life scenario than the Three Winds. They represent one of the three states that Humans are always in. Two of them are brief and one of them is long. There is the Wind of Birth, the Wind of Existence, and the Wind of Transition. In your words, you would say birth, life, and death. We don't use those words since they are biased to a 3D reality, which often is your only view of the truth.

The Wind of Birth

The Wind of Birth is different from the actual physical event that you call birth. For us, the Wind of Birth is you right before you enter (taking your first breath). In each "wind", we're going to start by dismissing the fallacies and giving you the truth. So let us discuss as much as we are able and start with the energy at the Wind of Birth.

Imagine yourself as a piece of the whole, a part of the love element of the Universe, and a part of the wisdom of God. You're ready to go back to your planet, but you do not have the mind of a Human. What is involved? What energies spin around it that get you to this place? Who is able to be in the Wind of Birth and is there a system?

These things are difficult to describe, for they are not linear. Understand that you are aware of only linear things, since it is your reality. Your 3D reality as you sit there reading is only aware of one solitary life on Earth. But in this quantum Wind of Birth, we are seeing you standing at the precipice of another reality, returning to the planet after many lifetimes [speaking to old souls now]. So as you stand there, you are about to reconnect as a Human Being into the planet's energy in a certain way. The "wind" of the 3D reality you are about to step into blows against you with great force. You seem to "lean into it" as we make our final love words to you. You are about to disconnect from the reality of Spirit, willingly give away your memory of all that is, and return to Earth yet again. What a beautiful time!

What are the attributes or "rules" of this as you connect again to humanity? First, let me tell you what they're not, for so much of this is misunderstood. The first thing you should know is that the Human Being is absolutely unique. On this planet of the coming and going of sacred souls, Humans all have a divine part that we call the Higher-Self. All 3D Human DNA structure and the potentials within are identical. The only thing that differentiates one from the other are within the quantum DNA portions - the energy of the Akashic Record.

The Power of the Akash

The Akashic Record holds within it the ability and potential for enormous energy, depending upon what the Human has done in past lives. If the Human has awakened to spiritual potential before, then there is more energy than if they had not. Therefore, the potential creation of an enlightened old soul is literally available at the Wind of Birth, for it's about prior knowledge and experience and what you've done before on the planet. It's about who you were, what you have accomplished, and if you ever awakened to the workings of the light puzzle before or not, if you are returning or if it's the first time.

So the Akashic Record is not just a record of how many times you've been here, but rather how much spiritual knowledge and life experience you have awakened to through all your planetary experience. The Akash is a sacred library that you pick up and hold through each lifetime and then into the next. You add to it every time you come and go on the planet, and it helps to develop and älter what your next life may be about. Remember the axiom we have given in the past: You will never have to return to a less-aware state. Once you open the metaphor of the "spiritual Akashic jar", all spiritual learning is available from all lifetimes, all accomplished learning.

Your Biology is Not All From the Earth

The Human Being's soul is a piece of God and is unique on the planet. However, biologically, the Human is not an animal of Earth. In fact, your unique Human chemistry proves it, since you have "fused DNA" that creates the 23 chromosome separation from the rest of Earth biology. You did NäT evolve from Earth!

The Human species as you see it today is not the Human species of 200,000 years ago. So the first realization for you is that your entire corporeal existence is not as "an animal of your planet", despite what biologists will tell you. There was help along the way with an "awakening to light and dark" within your DNA. Even the most basic of religions tell you about this event as the divine "creation story" common to all humanity. The Human you are today is unique to the Universe and has amazing creative powers, just as the masters of the earth all told you.

The Animals System

Animals have their own kinds of energies, and even some of them have their own kinds of animal soul-groups. Animals are on the planet for several reasons, and we've told you all this before. However, all of them are on the planet as part of the balance of Gaia, and many as friends to Humans. They hold the energy of life for Earth, and sometimes they are here to love.

Certain kinds of animals have animal souls and incarnate within their own groups, but always in service to humanity. Their own soul groups come back as animals - only animals. They do not cross the soul barrier into a Higher-Self being. Animals do not graduate into Human Beings. But it is very easy for Humans to think they do, because this is the way Human thought has always worked for you. In your opinion, you graduate into higher levels and then you become better. Therefore, those who would look at the scheme of life would probably say, "A soul starts as an animal and then works its way up to become Human." However, this is not the case and never was, dear one. A Human Being has a beautiful Higher-Self, which is the core soul of God energy.

The Human Spiritual System

The puzzle during your life is about how much of this truth of being part of the creator you can accept. How far can you open the quantum door to see this truth when you are alive? This single attribute determines how enlightened you become during life. Listen: It's not how much knowledge and experience in is your Akash, but how much you allow yourself to believe it. There are many old souls on this planet who have an amazing amount of spiritual learning, yet they don't want to touch that "spiritual jar" within them at this point in their lives. This is the free choice of the Human Being we speak about.

There is immense planning that puts you at the Wind of Birth. What did you accomplish during the last lives, if anything? Who were you and what did you do? What energies did you start that were not complete that you wish to continue? What soul group were you in? Who were your parents? Are you in certain soul agreements to become their grandchildren? That is more common than you think! There are so many things that go into the planning of the "entry energy" of your life, and each life potential is different and unique. The planning is done by you when you have "the mind of God" on my side of the veil.

Humans don't like the fact that there is no generic spiritual instruction manual that states, "Here is what happens and here is what to do." Listen, dear ones, humanity is honored way above that! Are all your children the same? Do books on how to raise children always work for your child? The answer is no, because each soul is totally unique. But Humans still wish to have a list of things to do and not to do, as though each soul somehow came out of a spiritual machine that made them all the same. No. Instead, Spirit honors each soul with unique choice and a tremendous variety of energy selections.

The Great Artists

There are certain attributes that Humans receive on the planet, and we'll call them creative attributes. These are almost quantum attributes that may take several lifetimes to complete. What often happens to these creatives is that they go through a series of lifetimes as though it were one in order to have completion of their creative cycle. Famous artists will come back, and the first thing they want to do is pick up a brush and continue what they did before. Famous composers, famous poets and sculptors will come back and simply keep going! It's so obvious, yet you deny this in your scientific way.

So the creatives are different from the others, and their puzzle is to bring the planet the greatest treasures of art through a unified series of lives, yet personally they try to sort out the puzzle of "what they carry inside is valuable, but nobody knows it". If you've noticed, most of the great artists who have even lived and are here today carry a burden that is easily identified as "lack of self-worth". Do you see the set-up? It's ripe for personal discovery, isn't it? So can you see the Human standing in the Wind of Birth, ready to continue what they only began last time? With the "mind of God", there is a smile on their face as they hear the music that they will compose, for it's with them when they arrive.

As you stand at the Wind of Birth, you are completely and totally a unique creature with incomplete energies. It takes more than one short earthly life to create Human attributes that grow into maturity. Even non-creatives (most of you) have a lineage of starting something that never got fully completed. Sometimes it's within relationships. Sometimes it's learning or teachings. Old souls are good at this coming and going and often pick up where they leave off as they slowly change the planet by their very presence upon it. The old soul is, "Sewing the seeds of light on the carpet of linear time, not even knowing that he will also be harvesting those exact mature plants of wisdom as he returns in a subsequent life."

Therefore, dear one, you don't arrive with a blank slate, but you have to know that, don't you? The old soul feels it. The only ones who arrive with a completely blank slate are the newbies [first timers] and we'll talk about that in the next wind. But this is a room of old souls who are hearing and reading right now. Each of you is here with a spiritual jar that is filled with the experience of living on Earth, and sometimes even the attribute of "awakening to your own mastery".

Akashic Readers

There are those who can read your Akash. But unlike a linear file cabinet, they can't read the lifetime in some linear way. Instead, they'll be the energetic lives that stick out, the ones that have a profundity about them for you. These are the lives where you accomplished things, or perhaps even worse, you didn't. There are the lives where dramatic things happened such as early death, loss of children, or battlefield experiences. It's all based on energy and potentials. You'll hear that again, since it's important.

You are standing at the Wind of Birth and you're about to come back to the planet. Laid upon you are all the potentials and possibilities based on your past experience and the imprint of "who you are." You're coming back as part of the spiritual family of Earth, which is what your soul group does. Where will you be? What gender? The most difficult thing for me to describe to you is that the planning is not linear and it is not something that you would see on a logical financial spreadsheet. It's energy based and very often influenced by others. It's, therefore, also family based.

If you have awakened to spiritual truth in a past life, there is strong potential it will greatly change the next life. So an old soul will go to another place that perhaps a young soul would not go. All of this is in the planning before the Wind of Birth, and you're ready for it. You really are. Listen: No Human soul comes to the planet unwillingly or as punishment. Perhaps you should memorize that statement!

The Biggest Change...

Old soul, right before you come back into the planet, the energy is completely different at the Wind of Birth because of what has happened in the last 20 years. In this new energy past 2013, the old soul who is coming back with that spiritual library filled with spiritual purpose is comfortable with this process. He intuitively remembers very fully what he has been through. Did you hear that? This is different than the last time! This is a result of everything that has happened in these last years. You have changed the rules!

The old soul is not going to be subject to some of the energies that push and pull a younger soul. The old soul has made up his or her mind as part of the planning about what they are going to do that they could not do before within an older energy. This is only possible since they can now plan on having the spiritual jar intuitively open early in the new life. The old soul may even know this now and plan for this before the end of his/her current life, intuitively knowing about the next life during the current life. This is the difference, dear ones. It's the beginning of "intuitive spiritual logic".

We've told you in previous channels about some of the interesting differences between new Humans and ones like you, who have been born into an older energy. We've told you that the quantum DNA alterations that you have created by living many lifetimes of awakening to enlightenment and knowledge will now allow you to be a very different child in your next life. It will be a child who remembers how to read instead of one who is taught how to read; a child who can walk earlier and talk earlier, because he remembers how. This is because the bridge in the DNA is starting to be complete between what was and what is. What this means is that the DNA is starting to quantumly change into its original state of being, which is that of being far more efficient. You will see it first in the children and, dear ones, don't expect to see it in a microscope. Instead, you will have to eventually ask a sociologist to prove any of this, for it will be seen first as a change in Human behavior.

Therefore, old souls will come in as Humans who will not need to start over and be taught everything from scratch, but instead will arrive with a full load of intuitive past-life experience. As their brains develop, they may even remember who they are [old souls who have been here before]. This is the promise of the new energy, especially after 2013. You're going to see changes in some of your children and grandchildren as they arrive and grow up. The stigma of a planet that is going to be destroyed by war or by God will not be among the energies of the new ones. The promise of a planet going into new, unchartered areas of quantum discovery will be upon them. They'll need a whole new set of tools.

Who Has Gone Through This?

Oh, you have all participated in this wind. Everyone in the room has participated in this. You stood there knowing what the life lessons were and the potentials of what was next due to what had happened in previous lives. These were not mistakes, dear ones. These were the results of potentials and plans you made for your own soul.

There is no newbie here in this room [to be explained]. Not all of you listening and reading, however, are old souls in the classic sense - souls who have been here hundreds of times. But you have been here before, so this counts as one who has walked through the process many times. It's what makes you interested in this material. Did you think of that? There is great variety, however, in the understanding of this knowledge among you. It is absorbed very differently between you. Some will sleep through it and others will be spiritually awakened by it [Kryon smile]. It depends on where you are on the path you planned. Again, each path is unique.

The Wind of Existence

We arrive now at the Wind of Existence. This is what you call life. Let us give you the attributes. First, no matter what you have been told by spiritual authority, you are not here as punishment. You're not here to be tested. Sometimes we call your life a test, but it's a test of energy, not of you! Gaia then measures the energy of the planet and passes the results to the very fabric of time and existence - to the Great Central Sun. It's the measurement of the vibration of the earth via the Crystalline Grid, which plays a part in a much larger scenario that we have not discussed much.

Therefore, the test is whether Humans can change that earth measurement by their consciousness. That's the test. Again, Humans are not here to be tested, but rather you're here as family. The bridge between the Wind of Birth and the Wind of Existence is not subtle. It's where you remove everything you know about the truth and come in with it blocked out. When you step into that Wind of Birth, you're no longer aware that you are a piece of the Universe. There is no longer the connection to the consciousness of God itself. You don't remember where you came from or what you've been through.

The newer energy now has you awaken to intuitive potentials of remembering these truths. They are in your Akash, but available only through intent. As we have indicated, some old souls don't necessarily awaken at all! Sometimes an old soul who has had a very difficult and profound previous lifetime will soar through this current life as a vacation from spiritual things and never claim they are interested. But, dear ones, you know who they are when you meet them and you can see it in their eyes. Some of you have even married them! They may not be here at a meeting like this either, but it's the energy of this very thing that attracted you originally.

The Old Soul's Purpose

Dear ones, you have to understand the uniqueness of life. It's why we say there are no rules that state that you somehow must awaken to help the planet or that you have to send light while you are here. There simply are no have tos because the system is complex with variety. This time around, some are simply here to hold the energy of who they are and where they are. The next time around they will do the work, but for now they just hold a place. Some of you have had these very attributes and it's necessary and needed on the planet. Like a spiritual relay race, some carry the baton swiftly and some sit and watch, but all are part of the event.

Some old souls are simply holding the energy, unaware of any metaphysical journey at all. So this would be like old soul recalibration or rejuvenation. However, some of you might say, "I'm not certain I like that. It seems like a waste of an old soul's life - of 80 years or more!" Dear ones, is it a waste of three weeks when you go on vacation? No. You often come back rested and ready to work! It's complex and you look at things in the light of "a lifetime". But for us, it's simply a passing day. It's all about timing. So don't make up your mind what is working and what is not based on your "lifetime clock".

Old souls will have the greatest impact on the planet in the new energy. The ones who have been here the most often will know better what to do than ever before about the conditions they find when they arrive.

The Wind of Existence Categories: New and Learning

NEW: The newbies are always arriving. They have to, because the planet has a geometric expansion [population growth] rate. So logically, do you understand that there are new souls arriving all the time? It's obvious. But you can recognize a newbie in a minute when you start talking to them. You say A and they hear B. You'll ask them to go left and they'll walk right. They'll have no idea about anything, how anything works between Humans. They don't really understand if a thing is good or bad. Appropriateness of behavior is a mystery - and it often shows.

They don't know how life works in general. You will slap your head in amazement because you can't believe anybody could be that way! They're new. They don't know about Human nature. They're the ones who can be easily tricked by another Human Being who wants to trick them. Again, you will slap your head and think, "Did they just arrive?" Yes, they did.

They are naïve to the max in all directions and you've seen them. Each of them will have to come back a number of times before they start understanding the whole process of how life works, so there's always quite a number of them. They are not about to be in a meeting like this and are better off being in a meeting that teaches "how Humans work". Many of them wind up on the psychologist's couch to discover more about themselves and, oddly enough, many even end up being psychologists themselves! This is because Human nature is such a vast mystery to be solved by them that they are fully aware how much they needed help, so they become the helpers of other newbies.

LEARNING: Within a few lifetimes, many arrive at a certain state where there is an intuitive awareness of how things work on the planet. There is a better emotional balance and then that Human is a learner. Spiritual knowledge can start to be collected.

Learners are an obvious category. These are the ones who are the potential awakeners, for these are the ones who have the potential to come to a place like this, hear the truth, recognize it or not, and leave. If they don't feel it's something they relate to, it just means the timing isn't right. Again, remember the axiom about returning to a less-aware state? You can't. So even if you don't agree with something or act on something today, it doesn't mean you forget it. Today's foolishness can become tomorrow's wisdom. It just depends on your perception.

Timing is everything. My partner has asked many times, "Kryon, why did I have to awaken to the truth in the middle of my 40s? It would have been so much more efficient if it had been in my 30s!" The answer I have given is all about timing. It's about placing him at the age he needs to be in order to do what he does now, and also what he's going to do next. I'll get to that.

And so, dear ones, those who sit in the chairs in front of me and who are reading are all in the learning category. These are often the older souls and the ones who have awakened to spiritual questions. They sense what is happening on the planet and want to know more. They have a new awareness that the energy is changing and that the earth needs them. They also know that each path is different, so they are sitting in this room now or reading this transcription with that in mind.

This is the way it works, old soul. Some of you have awakened to the spiritual truth of the "Creator inside" many times. Your library is thick with spiritual purpose. Some of you have just awakened in this lifetime and realized you're an old soul. So since you are all here listening and reading, I give you a diversion. It's a complexity you didn't expect and one for the new energy.

An Advanced Complex Quantum Attribute

This may be complex, but some of you are ready for it. This idea is intuitive to some here, for it's spiritual logic. I mention this only briefly, since I have given it before and it needs to be included to make the winds explanation as complete as possible.

As I have told you, inside of you there is a library of the Akash. That is to say that there is a truth that you can pull from that is universal. But in a very linear way, you also understand that you can only have in your Akashic library what you have gleaned from your lives on Earth. True or false? We have spoken of this before in this new year of 2013. The answer is, it depends on how quantum you become.

Now, this is very difficult, but now I broach a subject that is completely nonlinear, so listen carefully. If it is true, dear Human Being, that you were seeded by an ascended race from another part of the galaxy [The Pleiadians], that means that you have a piece of their DNA! Everything that they know is in your DNA - and you know where I'm going with this, don't you? That means that you can awaken to great amounts of truth, but truth that is not based on Earth experience. Instead, it's there from what they gave you. This goes way beyond what we have taught you about your Akash, and takes it into a spiritual quantum Akash.

There will be some who ask, "Well then, we come in with that, right? Even the newbie has that? So why don't we remember it as well?" The answer is this: In the new energy [past 2013], there will be those who will start to use what we will call "quantum Akashic tools". Included in these will be the idea of "mining the Akash" [an attribute we have given before] and also the idea of "quantum Akashic inheritance", which will be the beginning of remembering original galactic ancestor knowledge. This will eventually lead to quantum invention on the planet. As Humans become more quantum in their evolution, they will start to pick up these new tools. It's DNA related, and we have spoken of it many times. It's "remembering". But these things will only begin happening to the oldest souls among you, for it happens only after full realization of "God inside".

Karma

How does karma play into all this? The learner, who is the one who gets past the state of just "arriving on Earth", now has something called karma, and it's a big energy to work with. So let's explain what it is.

Karma is "unfinished family group energy" that continues from one lifetime to another. It pushes and pulls you around life, and it has nothing to do with predestination. Instead, it has everything to do with predisposition. If you have a lot of karmic energy around you, then you are predisposed to move left or right when certain conditions happen. This is based upon the energies of the past and mostly from Human interaction.

We gave you information back in 1993 when Kryon Book One, The End Times, was published. We told you that old souls now have permission to drop the energy of karma and steer their own way through life, co-creating the energy of what they want instead of having to battle the past. We continue to tell you that karma is an old system of learning and that you are now beyond it.

Karmic energy is still needed for the learners who are not ready to drop it and need to walk through lessons based upon it. Karma is not available to the newbie [first-timer], since the new soul coming in has no past energy to pull from. By the way, that's why they are clueless! But by the second or third time around, they start creating their own karma from the energy of ordinary life that then pushes them to do things in the next.

Once the old soul has dropped karma, it means that he has severed it completely and the next time around, it won't be there either. Again, here is a quantum attribute that states that, "what you create within the patterning of your spiritual DNA today stays forever. It does not have to be done again in the next life." Again, this is not predestination, but know that what you do in this life shapes the next, and in this new energy it is profound, old soul!

Contracts

I want to talk to you about contracts. The very word is misunderstood. Do you feel you have a spiritual contract to do something on Earth? Some of you will arrive on the planet and will think, "I am here doing what I'm supposed to be doing in this city because it is my contract." So while you are seemingly fulfilling your contract, what do you do when another person comes along with a better offer but you have to move to another city? It might be a spiritual offer, placing you in a far better place to help people. Oh no! Here is a big puzzle. What happens with your spiritual contract?

Part of you pulls in the direction of, "I must stay here and do what I came for." The other part of you is torn with indecision. Finally, you bolster yourself and say, "My contract is that I must stay here and do my work. No matter what, I will fulfill my contract with God."

Let me give you a word to remember - nonsense! Your contract is in invisible ink! Listen, old soul: Every single day of your life has a rewritable spiritual path. Did you know that? This is the essence of co-creation. The only contract you have is to be here, and it is being fulfilled as you read this. So pick up the spiritual pen and write what you need every day. If synchronicity comes along and sweeps you into another area, view it for what it is - it's what you asked for! Feel the truth of it as it occurs. Go with your intuitive feeling and write a new contract for the day, which can disappear tomorrow as you rewrite it into something even better.

Old soul, you've never had an opportunity like this before. In this new energy, you can change the Wind of Existence to match what you need. In these next few years, you'll decide a number of things collectively on this planet. Through very slow attrition of the old energy dying out, you will gain the upper hand.

There will be greater integrity and old souls will create it. Sometimes the old souls will be represented in young bodies that are awakening quickly. The very plan of what the earth is about will start to take shape. New alliances of nations will take place. More borders will drop, and governments will start to understand a new principle of unity that has never been seen before on the planet. It will eventually create the seeds for real peace on Earth. Even the Middle East will shift.

I've said it before: There will be future generations who will look back and identify everything before 2012 as, "The Barbaric Era". You will see civilization as you know it start in 2013. That is the promise of a real demarcation point coming within three generations. Think about it. Human history has always been about war and conquering. However, you are beginning to turn a corner. As the old energy slowly dies away, survival will be seen as unity and cooperation. It's already happening on the planet, did you notice?

The Wind of Existence is you, working the puzzle, old soul, and you're not in karma and you're not in a contract. Instead, you're in manifestation mode. It may not seem like it, but give it a chance. We've said this before: When you start getting out of survival mode and stop worrying about every single thing, you eventually arrive into manifestation mode. The worry mode is what your parents were taught. You inherited it, but it's not what enlightened beings do. Instead, they manifest what they need and they don't worry about what they don't have, for it comes to them when they need it through the process of synchronicity - an enlightened concept that gives credibility to divine wisdom inside.

The Wind of Transition

The last wind is the Wind of Transition. You call it death. What can I tell you about this that you don't already know? Well, I think I can tell you a lot. First of all, the rules: You don't know what you don't know. You don't know when it's going to happen. Did you know that we need to keep some of you here for a very long time? It's because you are not done with what you started. For others of you, we need you to transition sooner than later in order to follow your own plan. We need you at a new place on the planet soon, when you're young. We need your Akashic knowledge to awaken early and keep developing what you're developing now, because you'll have the energy of youth.

We need you to be a certain age so you can run for office, just as you planned it. We need to have you young for other reasons that should be very obvious to you as you think about it from our standpoint. So, you don't know when you are leaving. Cast away the fear of this transition, so you understand the reasons that are profound and the ones you helped create when you were on my side. The very awakening process helps to decide when you're going to transfer the energy and move through transition yet again.

I want to give you an attribute you probably haven't thought of: Death is fearful. In the corporeal sense, you have an incredible will to survive. The last thing anyone wants, even bacteria, is to die. Survival then pushes you to live and nobody simply walks into death without fear. This will remain, and it's the way it should be. But there is a gift for you that we give you, and you don't even know about it.

At the moment of transition, when your heart stops and you take your last breath, we are there. All the angels from the Great Central Sun are there, too, and they kindle a light that puts you at peace. It's a peace so great that fear cannot exist. In a fraction of a second, you know it's OK. You might call it a spiritual anesthetic, but we call it the gift from the Creator.

So the Wind of Transition from our standpoint, a quantum standpoint, is beautiful. It represents that instant where you realize you're finished with this life. It's only for a second, and then it's gone. Then you move into the process of a three-day remembrance of who you are. Part of you is still on the planet and part of you is with us. All of it is beautiful.

Some Humans have gone through a near-death experience and explained it the best they could, but they all say they came back different. Oh, Human Being, they saw a piece of it; they saw a piece of the creator and when they came back, they exclaimed to you, "You won't believe it! I was dead for a moment and I heard singing and saw light." Just ask them and they'll tell you. So this is the gift of transition that we have never talked about before. There is no sting in death, Human Being. The only sting is for the ones who remain and don't know where you are. They feel you are gone forever, but you are not. Neither are the souls of those you have lost over the years, dear listener and reader. Did you know that the parents you may have lost will be with you till your last breath? They are holding your hand the whole time. This is complex, but it's part of a beautiful, multidimensional system of soul grouping. Some of you know I'm right, since you have sensed them.

Human Beings, you have to know that your soul group can be in several places at the same time. We've given you that information before. Souls can be reincarnated somewhere else on the planet as a corporeal Human, and also be with you at the same time as what you perceive as a guide. Don't ask the question about "how", because it won't make any sense in your reality. It's a beautiful system. Death has no sting!

If you lose somebody you love, I want you to remember this: They may appear still and cold and gone forever, but that's just in 3D and it's not the truth. They are alive and well and looking at you, pleading with you to see the energy of love that they represent. They are not gone.

Those are the Three Winds for today. I love to talk about these things for they are near to me all the time. I work with all three, and I'm working with them right now. The energy that is Kryon is a group. It's just like all of you are, since you have these attributes also. I'm part of a group right now who are working with those at the Wind of Birth. I am also welcoming those going through the transition - right now. This is the role of Spirit through the Higher-Self that is yours. Discover God inside. When you do, you will also see that the plan is beautiful, dear ones.

And so it is.

KRYON