Die Physik von Bewusstsein

KRYON durch Lee Carroll, Berkley Springs, West Virgina, 29. Juni 2014

Übersetzung von Georg Keppler {geschweifte Klammern: eingefügt vom Übersetzer}, Lucida Font = eingefügt vom Übersetzer; englisches Original www.kryon.com: Sie können die folgende gratis-Information nach ihren Wünschen ausdrucken und verteilen. Jedoch ist ihr Verkauf in jeglicher Form, ausgenommen für die Verleger von kryon.com, durch Copyright verboten.
download

Seid gegrüßt, meine Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst. ich bin Kryon vom magnetischen Dienst. Diese Kommunikation wird ein bisschen anders werden. Es geht um das große Bild eurer Zukunft, doch ist eben dieser Begriff "Zukunft" trügerisch weil er fast jede Zeitspanne umfassen kann. Es geht nicht um die Zukunft die unmittelbar ist, sondern eher um die allgemeine Zukunft des Planeten. Es ist die Art von Channeling mit der mein Partner Schwierigkeiten hat weil die übermittelten Dinge oft außerhalb des Geltungsbereichs seines 3-dimensionalen Gehirns übermittelt werden. Er empfängt diese Art von Botschaften manchmal doppelt, oder sogar dreifach. Zur gleichen Zeit wenn er mit euch redet, bekommt er weitere Botschaften damit er die erweitern kann die er euch gerade gibt. Und es geschieht noch einmal wenn er es in Schriftfassung bringt. Das ist das Beste was wir hinbekommen wenn wir eine multidimensionale Botschaft an ein drei-dimensionales Gehirn übermitteln, also müht er sich manchmal, und wenn es ihm zu kryptisch ist geht er einfach einen Schritt zurück und übersetzt es noch einmal.

Dies ist eine Art von Botschaft die ihr euch vielleicht immer wieder vornehmen wollt. Es ist die Art von Botschaft die ihr in eine Zeitkapsel stecken könntet damit ihr sie später öffnet und sie vollständiger versteht, nachdem sich die Dinge ein wenig geändert haben. Auf einzelne Teile der Information die ich jetzt gebe wurde zuvor angespielt [angedeutet], aber jetzt möchte ich ein größeres Bild beschreiben.

Ich spreche sehr viel über die Verschiebung. Mein Partner hält Vorträge darüber was als nächstes auf euch zukommt, aber seine Vorträge repräsentieren das Säuglingsalter von dem was als nächstes kommt. Er kann euch nur Dinge präsentieren die im Rahmen eures Verstehens liegen. Er gibt sie einer Menschheit die mit ihrer Logik Schritt für Schritt geht, Dinge nur mittels dem versteht was sie weiß, nicht was sie nicht weiß. Es ist ein Rätsel, oder nicht, zu versuchen das zu entschlüsseln was in einem Rahmen liegt den ihr nie erfahren habt. Das ist anders und es ist langsam. Aber dort fängt es an, meine Lieben, und auf mehr können wir nicht zurückgreifen.

Ich kann das alles mit einer Einführung versehen indem ich euch erzähle was hier im Moment geschieht und was wir schon zuvor erlebt haben. Meine Lieben, wenn ihr die Galaxie und alle Planeten die ihr zuvor als Schule durchlaufen habt vergleichen könntet, wäre die heutige Energie der Abschluss des ersten Schritts im Bewusstsein. Wir haben das viele Male zuvor gesehen. Es hat zuvor in dieser Galaxie mit anderen stattgefunden, also wissen wir was kommt weil die nächsten auf euch zukommenden Schritte von anderen zuvor gemacht wurden. Ihr seid die Neuen in der Galaxie denen es geschieht, und eure Zivilisation auf der Erde ist sehr jung und fängt gerade erst an sich darüber klar zu werden worauf es ankommt und worauf nicht.


Menschliches Bewusstsein auseinander genommen

Was ihr als menschliches Bewusstsein beschreibt ist es nicht. Es ist nur Bewusstsein. Es gehört nur zum Menschen weil ihr Menschen seid und ihr es so seht. Ihr als menschliche Gruppe erzeugt eine Energie des Bewusstseins, also nennt ihr es menschliches Bewusstsein, aber es ist fast identisch mit dem Bewusstsein das andere Planeten durchlaufen haben. Es ist eine Energie die wirklich Substanz hat [mehr darüber später]. Würdet ihr Physik "menschliche Physik" nennen?

Für euch ist Bewusstsein ein durch Leben erzeugtes Gewahrsein. Nur Leben kann es erschaffen. Es repräsentiert individuelle und gruppenspezifische Gedankenwerte und ändert sich mit der Zeit. Der Reifezyklus planetarischen Bewusstseins ist von Planet zu Planet fast identisch, weil die Galaxie aus Energiefraktalen gemacht ist. Vom Kleinsten zum Größten repräsentieren Fraktale sich wiederholende Teile desselben {Originals}. Es ist eine wunderschöne Idee und was es bedeutet ist, dass es in der ganzen Galaxie ein gemeinsames System des Lebens gibt und bezüglich seiner Struktur überall eine Gemeinsamkeit. Das gestattet fast überall den Bausteinen des Lebens eine DNS-artige Struktur zu sein. In fortgeschrittenem Leben trägt die DNS sehr viel mehr als nur chemische Information, aber überall ist die gleiche Art Aminosäuren Struktur, die ihr in eurem Körper habt, allen gemeinsam. Wir haben das zuvor gesehen. Ergibt das für euch denn keinen Sinn, wo ihr doch schon erkannt habt dass das Universum aus einer Quelle entstand, nicht aus vielen. Deshalb hat die Quelle die Fraktale enthalten aus dem sich mit der Zeit alles Heutige entwickelt hat.

Ihr seid eine junge Zivilisation, mein(e) Liebe(r), so jung dass es sogar schwierig ist euch eine Perspektive dafür zu vermitteln wie jung ihr seid. Euer Sonnensystem, mit eurer Zivilisation als Teil davon, hat die Galaxie bisher nicht mal ein einziges Mal umrundet! Es hat lediglich einen Bruchteil der Distanz einer Umrundung [rev 1] zurückgelegt. Es braucht fast 200 Millionen Erden-Jahre um ein Mal um das Zentrum der Galaxie zu reisen [ein rev]. Welches Gefühl erzeugt es in euch dass es auf anderen fernen Welten Gesellschaften und Zivilisationen gibt die seit drei revs da sind? Die Plejadier (eure Saat Biologie) – eine halbe rev. Das dient nur dazu euch zu zeigen wie alt Leben in der Galaxie ist. Manche von ihnen besuchen euch, aber keiner von ihnen, nicht einer von ihnen kann euch so sehr beeinflussen wie ihr es selber tut. In der Galaxie wimmelt es von Leben und ihr seid gut versteckt. Bis jetzt.

Wir haben planetare Reife zuvor gesehen, darum möchte ich euch ein größeres Bild zeichnen. Euer Alter als Mensch 2 auf dem Planeten fängt an zu erklären warum die Erde durch so entsetzliche Zeiten gegangen ist. Die Geschichte der Zivilisation auf der Erde sieht hässlich aus, oder nicht? Eure Vergangenheit und Geschichte sind mit Überlebensenergie angefüllt: Töten, hässliche Waffen, Massenvernichtung und keine Eleganz im und überhaupt keinen Respekt für das Leben. Folterung war normal, und öffentliche Hinrichtungen ein Zeitvertreib. Mein(e) Liebe(r), all diese Planeten haben das durchgemacht! Sie alle haben es erlebt, weil Zivilisation das tut; sie baut sich mit der Zeit und durch Wachstum auf. Ein Teil des Wachsens geht nicht immer den Weg der Reife. Es hat das Potential sich entlang des Weges selber zu zerstören, oder die Saat des Wissens. Manchmal geschieht das, und manchmal geschieht das nicht. Wir ihr wisst, hat eure Erde gerade erst den Punkt hinter sich gelassen bis zu dem das ein mögliches Szenario war.

Die Zeit kommt wenn ein Menschenkind sich seiner bewusst wird. Das Ego übernimmt die Kontrolle komplett und das einzige an was sie denken sind sie selbst. Ihr könnt es an ihren Überlebensmerkmalen auf dem Schulhof sehen. Ihr könnt wirklich zusehen wie manche Raufbolde werden und manche nicht. Einige Kinder reifen in ihrem Bewusstsein nicht, sie bleiben ihr ganzes Leben lang Raufbolde. Sie entdecken nie die Eleganz und Schönheit die Weisheit vereint mit Reife erschafft. Sie sterben oft jung.

Planetarisches Bewusstsein und was ihr "menschliche Natur" getauft habt reifen, oder sie tun es nicht. Indem ihr als Zivilisation heranwachst, sammelt ihr Wissen und Erfahrung. Mit der Zeit wird eine Weisheit erschaffen die zum Lösen von Problemen neues Denken produziert, nachdenken über bessere Möglichkeiten als die alten Überlebenstechniken [Krieg]. Durch Toleranz und Kooperation habt ihr die Möglichkeit heranzuwachsen und besser zusammen zu arbeiten, ähnlich wie der Prozess den ihr als heranwachsende Kinder erlebt habt.

Ihr müsst das tun um voran zu kommen. Kinder wissen das nicht, weil sie nicht den Intellekt haben es zu sehen. Sie wissen nicht was sie noch nicht erlebt haben, und wie ihr wisst werden manche nie erwachsen, und ihr ganzes Leben wird Ärger, Gewalt und einfaches Überlebensdenken widerspiegeln. Ihr bekommt wahrlich das ganze System gezeigt durch die Metapher eurer eigenen Kinder und wie sie heranwachsen.

Wenn ihr die Kinder großzieht, tun sie die gleichen Dinge die Zivilisationen tun. Sie gehen durch das schreckliche zweite Jahr und das um sich schlagende dritte und dann die Teenager Jahre [Seufz!] und dann wachsen sie hoffentlich heran. Ich vereinfache und übertrage kindliches Bewusstsein auf die menschliche Zivilisation, aber lasst es mich einfach tun. Der Grund? Ihr seid noch auf dem Spielplatz! Ihr schubst euch untereinander immer noch herum um zu sehen wer der Boss ist; ihr reagiert immer noch; ihr befindet euch noch immer im Überlebensmodus – bis vor 50 Jahren, als es sich ein kleines bisschen verschoben hat. Jetzt habt ihr den Markierungspunkt hinter euch gelassen, vor dem ihr euch hättet selbst zerstören können und ihr habt es nicht getan. Wir haben euch immer und immer wieder gesagt wie der Zeitplan aussieht und was euch die Kalender der Altvorderen sagen. Es erklärt auch warum ich hier bin – wahrhaftig zu Feiern was ihr getan habt. Jetzt möchte ich in diesem speziellen Channeling darüber hinaus gehen.


Die ungesehene Energie von Bewusstsein

Ich möchte mit euch über eine tiefgreifende ungesehene Energie sprechen, die ein tiefgreifendes nicht anerkanntes System repräsentiert.

Es gibt eine würdigende Energie die viele von euch interessiert. Ihr könnt sie nicht sehen, aber ihr wollt es weil sie euch auf Weisen berührt die faszinierend sind. Diese ungesehene Energie ist verantwortlich für das was die New-Ager und esoterisch Veranlagten zuerst spüren. Manche sind in der Lage das aurische Feld von jemand anderem auszumachen. Ein wirklich medizinisch Intuitiver kann intuitiv wissen was bei jemand anderem nicht stimmt. Das Feld um euch herum sendet Krankheit, Gesundheit und Freude. Was ist das für eine Energie? Wie funktioniert sie? Den wissenschaftlich orientierten Teil von euch gefragt, würdet ihr es nicht gern in Flaschen abfüllen, mit nach Hause nehmen und es analysieren? Aber das könnt ihr nicht.

Gerade das Institut das diese Veranstaltung organisiert hat [bezieht sich auf das Arlington Institute in West Virginia] untersucht genau diese Energien – ungesehene Energien die einen Unterschied ausmachen. Was ist es dass ein Seher oder Medium fühlen oder ein Futurist futurisieren kann? Wo kommt diese Energie her, und wie kann man diese Energie nennen? Warum ist sie so trügerisch? Ich werde euch gleich mehr darüber erzählen und auch ein bisschen mehr dazu wie es ein Schlüssel zu eurer Zukunft ist.

Nochmal, ein Kind kennt die Eleganz der Weisheit nicht. Ein Kind denkt nicht daran Dinge zum Wohle der anderen Kinder zusammen zu fügen. Ein Kind das vom Ego gesteuert ist, das gerade eben erst dafür erwacht sich selbst bewusst zu werden, wird nur das tun was ein Kind tut um sich selbst zu helfen. Die einzige Ausrüstung die dem Kind zur Verfügung steht sind grundlegende Emotionen, und was sie sonst noch dazu brauchen um eine Lösung auf sehr elementare Art und Weise zu finden. Das Kind wird um sich schlagen, schreien, stampfen, oder andere auf bestimmte Art herum schubsen um das zu bekommen was es will. Wenn man so einem Kind einen Teller Weisheit gäbe, würden sie ihn anschauen und keine Ahnung haben was es ist. Sie würden ihn als unbrauchbar ansehen und wegwerfen.

Die Menschheit ist an einer Kreuzung. Bewusstsein des Überlebens ist im Begriff sich in eine reifere Art des Denkens zu verwandeln. Diese ungesehene Energie hat Merkmale von denen ihr gar nichts wisst. Wenn ich euch einen Teller davon gebe, werft ihr ihn vielleicht weg. Ihr seid vielleicht nicht mal in der Lage ihn wahrzunehmen. Die Lichtarbeiter und die alten Seelen entdecken diese Veränderung zuerst. Alles um diese ungesehene Energie, die wir das Quanten Bewusstsein der Menschheit nennen, fängt an sich so zu erweitern dass es ein bisschen offensichtlicher und viel weniger trügerisch sein wird.

Wenn ich euch jetzt zu einer anderen Zivilisation wie den Plejadiern oder der vom Orion oder den Arkturianern mitnähme, würdet ihr nichts erkennen. Wie ein Kind das an einer Dichterlesung teilnimmt, ihr wärt derartig verwirrt! Wo ist das Spielzeug? Warum ist es so langweilig? Warum kann ich nicht verstehen was sie sagen? Wann fängt der Film an? Sind wir schon da?

Zunächst, sie haben keine Technologie wie ihr sie versteht. Wie geht es euch damit? Weil physikalische Maschinen die Dinge tun vor langer Zeit weggeworfen wurden. Sie haben das langsam gemacht, als sie erkannt haben dass die Physik des menschlichen Bewusstseins alles erschaffen kann was sie wollten. In die Richtung geht es, meine Lieben, und ihr wisst nicht was es ist. Ihr wisst nicht was ihr nicht wisst.

Nun, wir haben euch dazu ein paar Hinweise gegeben, also lasst uns darauf aufbauen. Menschliches Bewusstsein hat keine kurze und bündige Definition außer der die ich euch am Anfang dieser Botschaft in Bezug auf eine Energie des Lebens gegeben habe. Aber was wäre, wenn ich euch sage dass es für andere reife Planeten eine stichhaltige Definition gibt. Warum? Weil sie es euch an einer Tafel zeigen können, um eine menschliche Metapher zu benutzen. Es ist Mathematik! Es besitzt Regeln und es hat Physik! Nicht nur das, es ist nicht 3D und es folgt keinen 3D Regeln. Kein Wunder dass ihr es nicht verstehen könnt.

Ich könnte euch darüber erzählen, aber das würde überhaupt keinen Sinn machen. Hier ist ein Beispiel für die Merkmale die euch Rätsel aufgeben: Wir haben euch gesagt dass weniger als ein halbes Prozent der Menschheit auf bestimmte Art erwachen muss um den ganzen Planeten zu beeinflussen. Nun, das sollte euch sagen dass menschliches Bewusstsein nicht 3D ist. Wie kann etwas so Kleines das Ganze beeinflussen? Weniger als die Hälfte von einem Prozent. Es geht nicht darum wie viele von euch es gibt, dann das ist "Spielplatz Gerede". Quanten Energie ist überall die ganze Zeit und reagiert mit anderen Quanten Energien gemäß den Regeln von Quanten Energie.

Hört zu, meine Lieben, es gibt ein System, einen Zusammenfluss von Systemen von dem ihr noch gar nichts wisst. Meine Erklärung wird noch nicht auf gelehrte Ohren fallen. Es wird nicht für alle von euch verständlich sein, und darum mag es sein dass ihr es nochmal lesen möchtet oder es in eine Zeitkapsel steckt.

Wie kann ich jemandem das Internet erklären, der noch nichts von Elektrizität weiß? Wo soll ich da anfangen? Wie erörtert man die Eleganz verschiedener Motoren bestimmter Rennwagen mit jemandem, der das Rad noch nicht erfunden hat? Das ist heute die Frage. Wie kann ich euch von Dingen erzählen, von denen ihr noch kein Konzept habt, und die ihr trotzdem wissen müsst? Darum möchte ich euch ein paar Bausteine geben und noch ein paar weitere Metaphern.


Die Weisheits-Schranke

Es gibt etwas das die Weisheits-Schranke genannt wird. Die Weisheits-Schranke ist das was wir beschrieben haben als "was in der Energie menschlichen Bewusstseins geschieht wenn bestimmte Merkmale auftreten die nicht quantitativ sind aber diese Barriere beeinflussen und sogar ändern". Es geht also nicht um wie viel oder wie viele. Stattdessen geht es um Dinge die innerhalb der Physik des Bewusstseins geschehen und von denen ihr bis jetzt noch gar nichts wisst. Doch diese Dinge müssen auf eine bestimmte Weise geschehen, auf verteilte Weise, nicht auf zentralisierte Weise, um diese Barriere zu durchbrechen. Die Weisheits-Schranke ist keine Mauer oder Hindernis, sondern eine Energiebarriere die darauf wartet erreicht zu werden, wie die Schallmauer gewartet hat. Wenn die Weisheits-Schranke erreicht wird, durchbricht das ein altes Paradigma des Bewusstseins, und nichts kann bleiben wie es war.

Als ihr die Schallmauer durchbrochen habt, seid ihr da nach Hause gegangen und habt gesagt: "Toll! Lasst uns von jetzt an weiterhin alte Flugzeuge und alte Geschwindigkeiten nutzen." Nein! Ihr konntet kaum darauf warten Flugzeuge zu konstruieren die darüber hinaus gehen! Nichts ist gleich geblieben, und ihr konntet den Geist nicht zurück in die Flasche stopfen. Die Menschheit hat einen Punkt hinter sich gelassen, ab dem sie nicht länger im Überlebensmodus ist. Ihr könnt nicht so einfach zurück in einen weniger bewussten Zustand gehen.

Das ist ein Quanten Merkmal. Denkt hierüber nach – eine Weisheit die das Gehirn der ganzen Menschheit bis zu einem Punkt erweitert an dem sich die meisten Geister über Dinge einig sind die sie zuvor nicht mal erkannt haben. Das Alles, ohne es ihnen wirklich beibringen zu müssen. Habt ihr das gehört? Nun, das habt ihr nicht erwartet. Die Schranke ist durchbrochen und heraus kommt "intuitives reifes menschliches Denken" für das Wohl des gesamten Planeten.

Es umgibt den Menschen auf so eine Weise, und die menschliche Zivilisation auf so eine Weise, dass bei der Geburt eines Kindes neue Reife in Fleisch und Blut übergeht – die Weisheit des miteinander Auskommens, Toleranz und wie man die Rätsel von Menschen mit Menschen löst. Es wird die Weisheits-Schranke genannt. Jetzt seid ihr da! Und es wird kein Feuerwerk oder Funkenschlag im Himmel geben. Es wird keine Feier geben, oder Trinksprüche, oder Luftballons, außer auf meiner Seite des Schleiers. Alte Seelen blicken in die Essenz dieser Schranken-Energie. Ihr späht in das was sie funktionieren lässt, und ihr seid im Begriff bis an die Grenze zu gehen die die ganze Menschheit beeinflusst, nicht bloß Lichtarbeiter und alte Seelen. Ihr seid im Begriff den Knopf der Physik von der ihr nicht wusstet dass sie existiert zu drücken – und das wird dauern.


Das fehlende Stück

Jetzt kommt der Teil den ich euch geben wollte – das fehlende Stück. Wie soll ich das erklären? Mein Partner, mach ganz langsam [spricht zu Lee]. Die Menschheit erklärt Dinge lediglich aus dem heraus was ihr bekannt ist, nicht aus dem was ihr unbekannt ist. Hier ist ein Beispiel: Wissenschaftler blicken vielleicht in den Himmel und finden Merkmale die sie nicht erklären können. Die Merkmale sehen nicht nach Newton‘scher Wissenschaft aus, doch Newton’sche Physik ist der Maßstab für Bewegung überall, darum rackert sich der Mensch ab Formeln zu finden die das Unerklärliche in Newton’sche Schubladen stecken. Willkommen bei dunkler Materie! Ihr werden über die Schublade lachen in der ihr wart. Nun, wir haben euch das zuvor erzählt, aber so ist eben die menschliche Neigung in der Logik, und sie ist verständlich. Nimm was bekannt ist, beobachte das Unbekannte, und versuche das Unbekannte in Schubladen des Bekannten unterzubringen, auch wenn es verschachtelte Schubladen sind und selbst dann wenn sie keinen Sinn ergeben. Sogar wenn sie rätselhaft sind! Statt aktiv nach den fehlenden Gesetzen der Physik zu schauen, bleib bei dem was du weißt.

Nun, ich möchte euch sagen dass eines der größten Stücke fraktaler Information das ist das euch fehlt. Warum sollte man die bekannte Energie des Bewusstseins von der Welt der Physik getrennt halten? Auch Energie hat Fraktale, und vom Kleinen zum Großen arbeiten sie alle zusammen. Atomare Struktur erschafft Energie! Bewusstsein ist Energie und hat Quanten Gesetze. Das fehlende Stück Verstehen oder Erkenntnis ist die Physik des Bewusstseins.

Hört mir zu: Wie definiert die Menschheit Bewusstsein? "Nun" , sagen sie vielleicht, "Bewusstsein ist ein Konzept, und es beschreibt den Zustand des sich-selbst-Gewahrseins eines Menschen. Es kann nicht gemessen werden, weil es ein Konzept ist." Nein, ist es nicht! Wie gefällt euch diese Aussage? Schwerkraft ist ein Konzept das beschreibt wenn man etwas fallen lässt. Sie kann nicht gemessen werden, weil sie nur ein Konzept ist. Das wisst ihr besser! Schwerkraft ist eine unsichtbare Energie die berechnet werden kann und sie ist Quanten Energie. Magnetismus ist unsichtbar, messbar und ist Quanten Energie. Bewusstsein ist auch so. Es ist Physik, und ihr solltet euch daran gewöhnen weil das eines der nächsten Gebiete der Physik ist, das euch durch das Loch in 3D ins Multidimensionale zieht. Was ihr euch als Konzept vorstellt (Bewusstsein) ist keins. Euch ist nicht klar dass es Regeln des Bewusstseins gibt, und dass Bewusstsein ein Teil der Quantenphysik ist.

Dort gibt es Regeln, Postulate, Mathematik, Graphiken und Lösungen. Dort gibt es bis jetzt unbekannte wunderschöne Merkmale der Physik des Bewusstseins. Wenn ihr beginnt das zu sehen, wird es anfangen zu erklären was geschehen wird, und die Wege der Zukunft. Das fehlende Stück ist das Wissen dass man Bewusstsein verfolgen und messen kann, dass man es darstellen kann, auch außerhalb der Menschheit. Das ist wunderschön! Stellt euch vor über die Eleganz Newton’scher Regeln nicht zu verfügen und euch darüber zu wundern wie Bewegung und die Dinge im Sonnensystem funktionieren – das braucht ihr nicht. Newton hat es zusammengestellt. Seine Mathematik gestattet es euch eine Rakete zu starten und Jahre später ein Rendezvous mit einem Kometen zu haben, der mit dem menschlichen Auge nicht gesehen werden kann! Es ist reine Mathematik und vorhersagbar, und es erzeugt ein paar wundervolle Potentiale.

Die Technologie die ihr habt und mit der ihr auf dem Planeten arbeitet wurde euch von der Physik gebracht, die ihr kennt. Es gibt Aktion und Reaktion; drücke da drauf und das wird geschehen. Wenn ihr die Gesetzte der Physik versteht, könnt ihr euer Leben angenehmer gestalten, und das habt ihr wirklich getan.

Zurzeit versteht und nutzt die Menschheit vier grundlegende Kräfte der Physik. Wir haben euch gesagt dass es sechs gibt, aber auch ohne die beiden letzten seid ihr euch darüber klar wie man die ersten vier nutzt. Es hat die Menschheit verändert. Sehr schön! Und was wäre wenn ich euch sage, dass dieses gleiche Szenario im Bewusstsein existiert?

Es gibt Gesetzte des Bewusstseins die genauso sind wie die Gesetze der Physik, indem sie kausal sind (eine Sache zu ändern verursacht die Veränderung einer anderen). Aber in der Quantenwelt sind diese Gesetze des Bewusstseins nicht linear, deshalb erzeugen sie andere Arten von Reaktionen. Jetzt, mein Partner, wird es schwieriger [spricht direkt zu Lee]. Ich zeige meinem Partner im Moment Dinge die er nicht in Worte fassen kann. Also werde ich sagen, tue einfach dein Bestes. Er sieht die beteiligte Emotion: Ach du meine Güte!


Neuartige Gesetze der Physik

Wenn ihr die Physik des Bewusstseins kennen würdet, könntet ihr eine bessere Welt aufbauen. Hört euch diese Merkmale an: Zuallererst, Bewusstsein bewegt sich nicht von einem Ort zum anderen; es bewegt sich nicht in gerader Richtung; es bewegt sich nicht! Bewusstsein befindet sich nicht an einem Ort und geht dann an einen anderen; Bewusstsein breitet sich nicht aus. Es wird nicht größer oder kleiner. Bewusstsein IST. Das Bewusstsein von Physik ist genauso wie die Merkmale von 3D Physik, in der Hinsicht dass es einfach da ist und darauf wartet erweitert zu werden oder nicht, gestützt auf die es umgebenden Gesetze. Wenn bestimmte Regeln oder Gesetze angewendet werden, dann ändern sich andere Gesetze alle gemeinsam {Metapher "Schallmauer durchbrechen"}. Bewusstsein ist der Leim für die Existenz des Lebens. Falls es eine Formel für Leben gibt, das ist sie.

Ich möchte euch von einer Reihe von Faktoren erzählen die auf Bewusstsein angewendet werden können um Veränderung zu beeinflussen. Einer davon ist der Wohlwollen-Faktor. Habt ihr gewusst, wenn die Physik des Bewusstseins erforscht und der Weisheits-Faktor angewendet wird (erlangt beim Passieren der Weisheits-Schranke), dass ein exponentielles Verstehen und Anwendung der Regeln des Bewusstseins die einen Faktor erschaffen der wohlwollendes Handeln erzeugt das nächste ist was geschieht. Oh, das ist verdreht, mein Partner! Kannst du das besser sagen? [Lee schüttelt seinen Kopf]

Lasst es mich euch folgendermaßen erzählen: Jetzt im Moment gibt es auf diesem Planeten einen Kampf zwischen energetischen Kräften. Wegen des Bewusstseins das ihr entwickelt habt und den "Gesetzten" die ihr mittels der Physik des Bewusstseins in Kraft gesetzt habt, ist jetzt auf dem Planeten ein Kampf von vielen Dingen entstanden über die wir nie gesprochen haben. Gibt es auf dem Planeten Böses? Ja. Ist das schockierend? Warum sollte es schockierend sein? Zu einer Zeit des Übergangs in ein höheres Bewusstsein, warum sollte es so sein? Meine Lieben, es ist so weil mit dem was ihr erschaffen habt mittels der Physik des Bewusstseins und mit den Regeln die angewendet wurden, ihr auf niederes Bewusstsein in einer Weise Druck ausübt der es zwingt aus dem Weg zu gehen! Erinnert euch, es befindet sich im 3D Überlebens Modus. Was glaubt ihr also wird es tun! Kämpfen! Habt ihr das gehört?

Wenn die Regeln der Physik in bestimmten Situationen angewendet werden, könnt ihr kontrollieren was geschieht. Das ist das Schöne an 3D Physik. Wie dem auch sei, mit Bewusstsein ist das genauso. Wenn ihr einen Punkt des Verstehens in der Physik des Bewusstsein erreicht, wie sie funktioniert, ihre Mechanik, ihre Verteilung und ihre spiralartige Übermittlung, dann schließt ihr die Tür für alte Energien. Bestimmte Wesen die den Planeten in der Vergangenheit besucht haben können es nicht mehr. Habt ihr das gehört? Sie können nicht herein kommen. Die Physik erschafft eine Schranke und sie können nicht herein kommen. Es gibt dunkle Energien und Ideen der Dunkelheit die herein kommen und mit eurem Bewusstsein spielen wollen. Manche davon sind böse. Es beeinflusst Menschen und diese Menschen arbeiten damit. Es hilft ihnen Macht und Kontrolle zu gewinnen, aber es gibt keine Eleganz in der Art wie sie das erreichen. Doch diese Tür wird gerade geschlossen. Böses wie ihr es kennt wird anfangen weniger zu werden. Böses ist eine Energie die von bestimmten Menschen aufgesaugt wird. Dann werden diese Menschen wirklich böse, und es ist ihre Wahl. Das ist altes Bewusstsein. Es ist die beste Erklärung die wir dafür haben was in der Zukunft geschehen wird.

Die Plejadier hüpfen vor Freude von einem Bein aufs andere, denn sie wissen was hier geschehen ist. Es ist fast eine exponentielle Evolution, wenn ihr es so wollt. Eins führt zum anderen und baut aufeinander auf. Mit der Zeit, wie mein Partner heute früh erklärt hat, werdet ihr nicht jedesmal wenn ihr geboren werdet wieder von vorn anfangen müssen. Spirituelle Evolution beginnt, und ihr fangt an in den Planeten mit Wissen und den Faktoren zu kommen die ihr heute lernt und worauf ihr in eurem nächsten Leben aufbaut. Wenn ich einen Ausdruck benutzen sollte, würde der weise geboren sein.

Später, wenn euch Physik enthüllt wird, werdet ihr Geräte verstehen die mit Bewusstsein arbeiten können. Es ist schließlich bloß Physik. Woran ihr nicht denken wollt ist dass es nicht notwendigerweise Maschinen sein werden, sondern eher biologische Hilfen. Aber ihr werdet sie noch für einige Zeit nicht haben. "Wie viele Generationen sind notwendig, Kryon?" Das werde ich euch nicht sagen. Der Grund dafür ist dass ich euch keinen Rahmen vorgeben will der den Spaß verderben wird. Jeder einzelne Planet hat seine eigenen Zeitzyklen in Bezug auf die Schnelligkeit der eigenen Zivilisation {ihre Entwicklung}.

"Wie funktioniert es? Wie schnell geht es? Wann wird es anfangen?" Es hat bereits angefangen! Ihr seid an der Weisheits-Schranke und habt sie durchbrochen. Wenn man einmal an der Weisheits-Schranke angekommen ist, möchte ich euch sagen, ist die Erfolgsbilanz aller Planeten gleich die jemals diesen Ort erreicht haben. Sie alle sind vorwärts gegangen, jeder einzelne. Es ist so als ob das kollektive Bewusstsein des gesamten Planeten beteiligt gewesen ist. Es ist als würde man einen Schalter umlegen und kein Ausmaß an Dunkelheit kann es stoppen. Oh, sie werden es versuchen! Ich habe euch das zuvor gesagt. Menschen die von alten Gewohnheiten besessen sind, wie die Kinder auf dem Spielplatz, sie wollen nicht erwachsen werden. Sie treten und schreien und raufen. Sie wissen dass Licht alles verändern wird und dass sie keine Chance haben so weiterzumachen wie sie es bisher getan haben.

Das ist es worüber wir reden. Der wohlwollende Faktor und die Weisheits-Schranke funktionieren beide innerhalb der Gesetze der Physik des Bewusstseins auf eine Weise die ihr ganz gewiss herausfinden werdet. Ihr werdet letztendlich eine erhöhte prozentuale Aktivierung der DNS erzeugen, und das wird von Generation zu Generation ansteigen. Mit der Zeit kommt dabei ein Mensch heraus, die/der Materie manipulieren und scheinbar Dinge aus dem Nichts erschaffen kann. Warum ist das so besonders? Es ist doch bloß Physik! Macht es denn keinen Sinn dass eine multidimensionale Physik in der Lage ist eine mindere Physik zu kontrollieren? Die höchste Art der Physik ist Bewusstsein, und diese Physik kann 3D Physik jederzeit kontrollieren.

Frieden auf Erden? Oh, das ist einfach. Das ist der Anfang. Das ist die Samen aussäen, und es ist eine Gewissheit. Betrachtet eure Nachrichten. Sie werden nicht immer so aussehen wie sie es jetzt tun. Das ist nur zurzeit so. Frieden auf Erden ist nicht das Endziel – wohl kaum! Wenn ihr heranwachst und ihr ein Erwachsener geworden seid dann hört ihr damit auf, auf dem Spielplatz mit Steinen aufeinander zu werfen. Ihr hört auf! Das ist normal. Ihr fangt an elegantere Ideen zu entwickeln. Frieden auf Erden ist lediglich der Anfang, und danach wird es richtig gut.

Das ist es was wir sehen. Ich habe das nie zuvor in dieser Weise gesagt. Ich wollte dass ihr die vollständige Geschichte hört. Was glaubt ihr wird mit einer Zivilisation ohne Krieg geschehen, die physisch/physikalisch 4 erzeugen kann was sie will, also niemals hungrig ist? Wie wäre es drei bis vier Mal länger zu leben als ihr es jetzt tut, und die ganze Zeit bei guter Gesundheit zu sein? Wie würde eine Zivilisation sein die sich so sie will in einen Quantenzustand versetzen und "egal wo" sein kann? Das gibt es! Denkt daran wo ihr vor 1000 Jahren gestanden habt. Dann erwägt Zivilisationen in der Galaxis die eine Million Erdenjahre älter sind! Ist das zu schwierig um es sich vorzustellen? Es ist doch bloß Physik!

Was wäre wenn ich euch sagen würde dass diese Zivilisationen keine zentrale Kontrolle haben – habt ihr das verstanden? Habt ihr schon mal von einem Manager-freien Unternehmen gehört? Das ist vergleichbar. Ihr würdet sagen: "Das kann nicht funktionieren." Aber ja, es kann! Das geht wenn alle in einem Ausmaß miteinander verbunden sind dass sie sich mit dem Offensichtlichen einig sind und ihre Arbeit kennen. Es ist intuitiv und natürlich. Für euch? Unmöglich. Darauf geht ihr zu. So etwas wie eine Weltregierung wird es nicht geben. Das ist so 3D! Stattdessen wird es eine Welt Bewusstseins Übereinkunft geben. Ihr werden es einfach "besser wissen". Wie geht es euch damit? Was geschieht mit einer Gruppe Erwachsener die zum ersten Mal auf eine Party geht und die sich nie zuvor gesehen haben? Was tun sie? Werfen sie Steine aufeinander? Nein. Auf der Party existiert ein Bewusstsein in dem sie zusammen kommen und miteinander reden, großartig essen, und Spaß haben. Wer hat ihnen die Regeln erklärt? Haben sie das geprobt? Nein! Es kam einfach mit der Reife und dem besser wissen. Wie steht’s mit einem Planeten der das gerade gehabt hat? Sie {die Bewohner} werden in eine Situation geboren in der sie es besser wissen. Das ist der Weisheits-Faktor, und es ist die Schranke die ihr passiert.

Mit der Zeit werdet ihr alle Systeme wegwerfen von denen ihr geglaubt habt sie zu brauchen, insbesondere diejenigen die euch in Gruppen organisieren um Dinge zu tun. Es wird euch in Fleisch und Blut übergehen und ihr werdet alle zusammen wissen. Zu schön um wahr zu sein? Fragt einen Plejadier. Fragt die vom Orion oder fragt die Arkturianer. Fragt einen beliebigen Planeten der mal freie Wahl hatte, denn sie alle blicken jetzt auf euch. Dieser Raum ist von ihnen erfüllt, und sie nicken mit den Köpfen und sagen: "Weiter so! Weiter so, weiter so!"

Das Wunderbare an dieser Botschaft ist dass es nicht wichtig ist ob ihr sie heute glaubt oder nicht, denn ihr werdet sie auf eurem Planeten erleben. Wartet es einfach ab; ihr werdet da sein. Ihr seid diejenigen die genau die Essenz dieser Vorhersage erschaffen werden.

Und so ist es.

KRYON


1 "rev" ist die Abkürzung für das englische Wort "revolution". Die deutsche Übersetzung (in diesem Zusammenhang) ist Umdrehung. Die Mehrzahl "revs" bedeutet Drehzahl z.B. von einem Motor. Sie wird meistens in Umdrehungen pro Minute angegeben und beträgt bei einem Automotor mehrere Tausend. Die Drehzahl ist bei sportlichen Autos DIE Messlatte - je höher desto beeindruckender ist der Klang des Motors. Und wir sind noch bei der allerersten Umdrehung! Kryon-Humor? ==> zurück zum Text

2 "age" bedeutet sowohl Lebensalter wie auch Zeitalter. Das zurzeit durchschnittliche Lebensalter eines Menschen lässt ihn oft gehen wenn er gerade ein kleines bisschen Weisheit erlangt hat. Sie stirbt sozusagen mit ihm. Das hat die Qualität unseres auslaufenden Zeitalters bestimmt – die Dominanz des Kampfs ums Überleben (wenig Weisheit). ==> zurück zum Text

3 "OMG" ist die Abkürzung für "oh my gosh" – Ach du liebe Güte. ==> zurück zum Text

4 Das englische Wort "physical" bedeutet sowohl physisch wie auch physikalisch. In unserem Körper geschieht vieles was unsere gegenwärtige Physik nicht erklären kann, z.B. Spontanremission. Das Wort physisch bedeutet alles was im Körper geschieht egal ob ich es erklären kann oder nicht. Es ist dadurch der weiter gefasste Begriff. Diese "Kontroverse" existiert auch in der englischen Sprache. Wer sich damit theoretisch auseinandersetzen möchte kann z.B. bei Wikipedia den philosophischen Begriff Physikalismus nachschlagen. ==> zurück zum Text


The Physics of Consciousness

Greeting, dear ones, I am Kryon of magnetic service. It's about an overview of your future, yet the very term "future" is elusive since it can span almost any length of time. It's not about a future that is immediate, but rather the future of the planet in general. This is the kind of channel that my partner has trouble with because the things that are often delivered are delivered outside of the purview of his three-dimensional brain. He receives these kinds of messages sometimes in duplicate, or even in triplicate. At the same time he's speaking to you, he gets other messages so he can enhance the one he is giving. It happens yet again when he transcribes it. This is the best we can do when giving a multidimensional message to a three-dimensional brain, so he struggles sometimes, and if it's too cryptic for him, he will simply back up and give the translation again.

This is the kind of message that you may wish to review many times. It's the kind of message that you might put into a time capsule so that you can open it later and understand it more fully, after things have changed a bit. Pieces and parts of the information I give now have been alluded to before [hinted at], but now we want to paint a picture of a bigger picture.

I speak about the shift a great deal. My partner is giving lectures on what is next for you, but his lectures only represent the infancy of what is next. He can only present to you the things that are in the framework of your understanding. He gives it to a humanity who will go step by step in their logic, only understanding things through what they know, not what they don't know. It's a puzzle, isn't it, trying to decipher what could be in a framework you have never experienced? It's different and it's slow. But that's where it begins, dear ones, and it's all we have to work with.

I can preface all of this by telling you that what is going on here on Earth at this moment we have seen before. Dear ones, if you could compare the galaxy and all of the planets that have gone through this before to a school, today's energy would be the graduation from the first step of consciousness. We have seen this many times before. It has taken place in this galaxy with others before you, so we know what's coming because the steps that are next for you are the same steps that were taken with the others before you. You are the new ones in the galaxy to have this happen, and your earth civilization is very young and just beginning to become aware of what matters and what does not.


Human Consciousness Taken Apart

What you describe as Human consciousness, isn't. It's just consciousness. It only belongs to the Human Being because you're Human and see it that way. You as a Human group generate an energy of consciousness, so you call it Human consciousness, but it's almost identical to the consciousness that the other planets have gone through. It's an energy that actually has substance [more to come on this]. Would you call physics, "Human physics"?

For you, consciousness is a life-produced awareness. Only life can create it. It represents individual and group thought values and changes over time. The maturity cycle of planetary consciousness is almost identical from planet to planet, because the galaxy is made up of fractals of energy. From the smallest to the largest, fractals represent repetitive parts of the same thing. It's a beautiful idea, and what it means is that there is a common system of life throughout the galaxy and a commonality everywhere regarding the structure of it. This allows for the building blocks of life to be a DNA-like structure almost everywhere. In advanced life, DNA carries far more than chemical information, but everywhere, the same kinds of amino acid structures as you have in your body are common to all. We've seen this before. Doesn't this make sense to you, since you already have seen that the Universe started from one source, not many? Therefore, the source carried the fractals of what everything eventually became today.

You're a young civilization, dear one, so young that it's difficult to even give you a perspective of how young you are. Your solar system, with your civilization as part of it, hasn't even orbited the galaxy one time yet! It has only moved a fraction of the distance of one revolution [rev]. It takes almost 200 million Earth years to travel around the center of the galaxy one time [one rev]. How does it make you feel to know that there are societies and civilizations on other worlds far from you who have been around three revs? The Pleiadians (your seed biology) – half a rev. This is just to show you how old some life is in this galaxy. Some of them visit you, but none of them, none of them are able to influence you to the degree that you can influence yourselves. The galaxy teams with life and you're well hidden, by the way. Until now.

We've seen planetary maturity happen before, so I want to give you a bigger picture. Your age as a Human on this planet starts to explain why the earth has been through such a horrendous time. Historic Earth civilization history looks ugly to you, doesn't it? Your past and your history are filled with survival energy: killing, ugly weaponry, mass destruction and no elegance or respect for life at all. Torture was common, and public execution was a sport. Dear one, all those planets went through that! They all did, because civilization does this; it builds itself through time and growth. Part of growth doesn't always go the way of maturity. It has the ability to destroy itself, or the seeds of its knowledge, along the way. Sometimes that happens, and sometimes it does not. As you know, your Earth just passed a point where that was a possible scenario.

There comes a time when a Human child becomes self-aware. The ego takes over completely and all they think about is themselves. You can see it with the survival attributes on the playground at school. You can actually watch as some become bullies to survive and some do not. Some children never mature with their consciousness, and they remain bullies even as adults. They fight and scrap all their lives. They never discover the elegance and the beauty that wisdom creates with maturity. They often die young.

Planetary consciousness and what you have called "Human nature" matures, or it doesn't. As you grow up as a civilization, you accumulate knowledge and experience. Eventually, a wisdom is created that produces new thinking about better ways to solve problems than the old survival techniques [war]. Through tolerance and cooperation, you have the opportunity to grow up and begin to work together, just like the process you experienced as children growing up.

You have to do this in order to move forward. Children don't know this, since they don't have the intellect to see it. They don't know what they haven't experienced yet, and as you know, some will never grow up, and their lives will reflect anger, violence and simple survival thinking all their lives. You truly get to see the whole system through the metaphor of your own children and how they mature.

As you bring up your children, they do the same things as civilizations do. They go through the terrible twos and the thrashing threes and the teenage years [gasp!] and then hopefully they'll grow up. I'm being simplistic and applying children's consciousness to Human civilization, but let me do it. The reason? You're still on the playground! You're still pushing each other around to see who is boss; you're still getting reactions; you're still in survival – until about 50 years ago, when it started to shift just a little. Now you've passed the marker where you could have destroyed yourselves and didn't. We have told you over and over what that timetable was and what the calendars of the ancients told you. It also explained why I'm here – a true celebration of what you have done. Now I want to go further than that in this particular channel.


The Unseen Energy of Consciousness

I want to talk to you about profound unseen energy, representing a profound unrecognized system.

There is a compliment of energy that interests many of you. You can't see it, but you want to because it touches you in ways that are fascinating. This unseen energy is responsible for what the new-agers and esoteric minded sense first. Some are able to pick up energy in someone's auric field somehow. A real medical intuitive can actually intuit what is wrong with another Human. The field around you broadcasts sickness, health and joy. What is that energy? How does it work? For the science-minded you, wouldn't you like to bottle it up, take it home, and analyze it? But you can't.

The very institute that puts this event together [referring to the Arlington Institute in West Virginia] is invested in these very energies – unseen energies that make a difference. What is it a reader reads or a psychic feels or a futurist can futurize? Where does this energy come from, and can you call it energy? Why is it so elusive? I'm going to tell you more in just a moment and a little bit more about this being a key to the future.

Again, a child would not know about the elegance of wisdom. A child does not think about how to put things together for the benefit of the children around them. A child who is ego driven, who is only waking up to being self-aware, is only going to do what the child does that helps himself. The only equipment that the child has is basic emotion, and whatever else they need to create a solution in a very elementary way. The child will lash out, scream, pound, or push others in certain ways to get the things they want. If you gave this child a plate of wisdom, they would look at it and have no idea what it was. They'd throw it away as useless.

Humanity is at this crossroad. Survival consciousness is about to morph into a more mature way of thinking. This unseen energy has attributes you don't know anything about. If I gave you a plate of it, you might throw it away. You might not even be able to see it. The Lightworkers and old souls are discovering the change first. Everything about this unseen energy, which we call the quantum consciousness of humanity, is starting to enhance itself so that it will be a little more obvious and far less elusive.

If I took you to another civilization right now such as the Pleiadian or those from Orion or the Arcturians, you would not recognize anything. Like a child attending a poetry meeting, you would be so confused! Where are the toys? Why is this so boring? Why can't I understand what they are saying? When does the movie start? Are we there yet?

First of all, they don't have technology as you perceive it. How about that? Because physical machines that do things were thrown away long ago. They did that slowly, as they realized that the physics of Human consciousness could create anything they ever wanted. That's where it's going, dear ones, and you don't know what it is. You don't know what you don't know.

Now, we have given you some hints about it, so let's develop that. Human consciousness has no succinct definition other than what I gave you at the beginning of this message about an energy of life. But what if I told you that to other mature planets, it has a solid definition? Why? Because they can show it to you on a blackboard, to use a Human school metaphor. It's math! It has rules and it has physics! Not only that, it's not in 3D and does not follow any 3D rules. No wonder you can't understand this!

I could tell you all about it, but it wouldn't make any sense at all. Here is an example of the attributes that are puzzling to you: We have told you that less than one-half of one percent of humanity has to awaken in a certain way to then affect the entire planet. Now, that ought to tell you that Human consciousness is not 3D. How can something so small affect the whole? Less than one-half of one percent. It's not about how many of you there are, because that is "playground talk". Quantum energy is everywhere all the time and reacts to other quantum energy with the rules of quantum energy.

Listen, dear ones, there is a system, a confluence of systems that you don't know anything about yet. My explanation won't fall on learned ears yet. It won't be understandable to all of you, and that is why you may wish to read this again or put it in a time capsule.

How do you explain the Internet to someone who doesn't know about electricity yet? Where do you begin? How do you debate the elegant differences of specific racecar engines to someone who hasn't had the wheel invented yet? This is the issue today. How do I tell you about what you have no concept of, yet you need to know about? So let me give you some building blocks and yet some more metaphors.


The Wisdom Barrier

There's something called the wisdom barrier. The wisdom barrier is what we have described as "what happens in the energy of Human consciousness when certain attributes occur that are not quantitative but that affect and even change this barrier". So it's not about how much or how many. Instead, it's about other things that will occur within the physics of consciousness that you don't yet know anything about. But these things must occur in a certain way, a distributed way, not a centralized way, in order to break this barrier. The wisdom barrier is not a wall or obstruction, but a barrier of energy that is waiting to be reached, like the sound barrier was waiting. When the wisdom barrier is reached, it breaks an old paradigm of consciousness, and nothing can be what is was.

When you broke the sound barrier, did you go home and say, "That's nice! Let's continue to use old aircraft and old speeds from now on." No! You could hardly wait to design aircraft that would go beyond it! Nothing remained the same, and you could not put the genie back in the bottle. Humanity has passed a point where it is no longer in survival mode. It has broken the wisdom barrier, and now it has gone into a mode that starts to build the process of getting along. You cannot easily go backwards into a less aware state.

It's a quantum attribute. Think about this – a wisdom that enhances the brains of all humanity to a point where most minds can agree on things that they never even realized before. All this, without actually having it taught to them. Did you hear that? Now, you didn't expect that. The barrier is broken and out comes "intuitive mature Human thought" for the entire planet.

It surrounds the Human Being in such a way, and Human civilization in such a way, that when a child is born, new maturity becomes second nature – the wisdom of getting along, of tolerance and how to solve puzzles, of Human with Human. It's called the wisdom barrier. Now, you're there! And it's not going to give you fireworks or sparks in the sky. There won't be a celebration, or toasts, or balloons, except on my side of the veil. All old souls are looking into the very essence of this barrier energy. You are peeking into what makes it work, and you're about to push the envelope that will affect all of humanity, not just Lightworkers and old souls. You're about to push the button on physics you didn't know existed – and it will take time.


The Missing Piece

Now, this is the part that I wanted to give you – the missing piece. How do I explain this? My partner, go very slow [speaking to Lee]. Humanity explains things only from what it knows, not from what it doesn't know. Here's an example: Perhaps scientists look into space and they find attributes they cannot explain. The attributes do not seem to be Newtonian science, but Newtonian physics is the gold standard of motion everywhere, so the Human Being struggles to find formulas that will put the unexplained into Newtonian boxes. Welcome to dark matter! You're going to laugh later at the box you were in. Now, we've told you this before, but this is the Human propensity in logic, and it's very understandable. Take what is known, observe what is unknown, and try to place the unknown into the boxes of the known, even if they are convoluted boxes and even if they don't make sense. Even if they're mysterious! Instead of actively looking for missing laws of physics, go with what you know.

Well, let me tell you that one of the biggest pieces of fractal information is the one you're missing. Why would you separate the known energy of consciousness from the world of physics? Energy has fractals, too, and from the little to the big, they all work together. Atomic structure creates energy! Consciousness is energy and has quantum laws. The missing piece of understanding or realization is the physics of consciousness.

Listen to me: How does humanity define consciousness? "Well," they might say, "consciousness is a concept, and it describes the self-aware state of a Human Being. It cannot be measured, since it is only a concept." No it isn't! How do you like this statement? Gravity is a concept that describes why you drop stuff. It can't be measured, since it's just a concept. You know better! Gravity is invisible energy that can be calculated and is quantum energy. Magnetism is invisible, measurable and is quantum energy. Consciousness is the same. It is physics, and you should get used to this because that it one of the next areas of physics that will pull you through the hole from 3D to multidimensional. What you think of as a concept (consciousness) is not. You are unaware that there are rules of consciousness, and that it is a part of quantum physics.

There are rules, postulates, math, graphs and solutions. There are beautiful attributes as yet unknown of the physics of consciousness. When you start to see this, it will begin to explain what is going to happen and the way of the future. But at the moment, you don't see it that way. The missing piece is the knowledge that you can track and measure consciousness, that you can plot it, even outside of humanity. It's beautiful! Imagine not having the elegance of Newtonian rules and wondering about how the motion of things in the solar system worked – you don't have to. Newton brought it together. His math now allows you to launch a rocket and meet up years later with an asteroid that can't be seen with the Human eye! It's pure math and predictable, and this creates some beautiful potentials.

The technology that you have and work with on this planet that is so beautiful and helpful is brought to you by the knowledge of the physics that you know. There is action and reaction; push this and that will happen. When you understand the laws of physics, you can make your lives better and, indeed, you have.

Right now, humanity understands and uses the four basic laws of physics. We have told you that there are six, but even without the last two, you are aware of how to use the first four. It has changed humanity. Beautiful! Now, what if I told you that that same scenario exists in consciousness?

There are laws of consciousness that are just like the laws of physics, in that they are causal (changing one thing causes another to change). But in the quantum world, these laws of consciousness motion are not linear, so they create different kinds of reactions. Now, my partner, it gets harder [speaking again to Lee directly]. I'm showing things to my partner right now and he can't verbalize them. So I'm going to say, just do your best. He sees the emotion of it: OMG! 3


New Kinds of Laws of Physics

If you knew the physics of consciousness, you could build a better world. Listen to these attributes: First of all, consciousness does not travel from place to place; it does not travel in a straight direction; it does not travel! Consciousness is not in one place, going to another; consciousness does not expand. It does not get bigger or smaller. Consciousness just IS. The consciousness of physics is just like the attributes of 3D physics, in that it just sits there ready to be enhanced or not, based upon other laws around it. When certain rules or laws are applied, then other laws all change together. Consciousness is the glue of life existence. If there were a formula for life, this is it.

Let me tell you about a couple of factors that can apply to consciousness to affect change. One is called the benevolence factor. Did you know that as the physics of consciousness is explored, and the wisdom factor is applied (gained by passing the wisdom barrier), and what happens next is an exponential understanding and application of the rules of consciousness that creates a factor that generates benevolent action. Oh, that's convoluted, my partner! Can you say that better? [Lee shakes his head].

Let me tell you this way: Right now on this planet, there's a struggle between energy forces. Because of the consciousness that you have developed and the "laws" that you have put in place through the physics of consciousness, a struggle has arisen right now of many things on this planet that we've never talked about. Is there evil on the planet? Yes. Are there entities dedicated to coming in and messing with you? Yes. Is that shocking? And why would that be? At a time of passing into the potential of higher consciousness, why would that be? Dear ones, it's because with what you have created in the physics of consciousness and with the rules that have been applied, you are pushing on low consciousness in a way that forces it to get out of the way! Remember, it's in 3D survival mode. So what do you think it's going to do? Fight! Did you get that?

When the rules of physics are applied in certain situations, you can control what happens. This is the beauty of knowing 3D physics. However, it's the same with consciousness. When you reach a point of understanding of the physics of consciousness, how it works, the mechanics of it, the distribution of it and the spiral delivery of it, you shut the door to older energies. Certain entities that have visited this planet in the past can't visit anymore. Did you hear that? They can't get in! Physics creates a barrier and they can't get in. There are dark energies and ideas of darkness that would want to come in and play with your consciousness. Some call that evil. It affects Humans and those Humans work with it. It helps them gain power and control, and there is no elegance in how they obtain it. But that door is being closed! Evil as you know it will start to diminish. Evil is an energy that is sucked up by certain Humans. Then those Humans truly become evil, and it's their choice. That's old consciousness. That's the best explanation we have for what is going to happen in the future.

The Pleiadians are jumping up and down right now, because they know what has happened here. It's almost an exponential evolution, if you want it to be. One thing leads to another and it builds on itself. Eventually, you won't have to start over every single time you're born, as my partner described earlier today. Spiritual evolution begins, and you start to come into the planet with knowledge of the factors that you learn today and you build upon them in your next life. If I could use a term, it would be born wise.

Later on, when the physics is revealed you, you will understand about devices that can work with consciousness. After all, it's just physics. What you won't think of is that they won't necessarily be machines, but rather biological assists. But you're not going to have them for a while. "How many generations are required, Kryon?" I'm not going to tell you. The reason is that I don't want to give you a set-up that will spoil the party. Every single planet has had its own time cycle regarding the speed of their own evolution.

"How does it work? How fast does it work? When will it start?" It has already started! You are at the wisdom barrier and have broken through. Once you are at the wisdom barrier, I would like to tell you that the track record of all the planets who have reached this place are the same. They've all moved forward, every single one. It's like the collective consciousness of the whole planet was involved. It's like you threw a switch and no amount of dark energy could stop it. Oh, it will try! I've told you that before. Humans who are invested in old ways, like the kids on the playground, don't want to grow up. They'll kick and yell and bully. They know that light will change everything and they haven't got a chance to work as they did before.

This is what we are talking about. The benevolent factor and the wisdom barrier all work within the laws of the consciousness of physics in ways that you will, indeed, figure out. You will end up creating an increased DNA percentage activation, and this will increase generation after generation. Eventually, you will have a Human Being who can manipulate matter and seemingly create things out of nothing. Why is that so special? It's just physics! Doesn't it make sense that a multidimensional physics would be able to control a lower kind of physics? The highest kind of physics is consciousness, and this physics can control 3D physics any day.

Peace on Earth? Oh, that's easy. That's the beginning. That's planting the seeds, and it's a certainty. Look at your news. It's not going to look like it does now forever. That's just for today. Peace on Earth is not the end goal – hardly! When you grow up and you're an adult, you stop throwing stones at each other on the playground. You stop! That's normal. Then you begin having more elegant ideas. Peace on the planet is just the beginning, and then it gets good.

This is what we see. I've never said these things in this way before. I wanted you to hear the full story. What do you think will happen to a civilization without war that could create anything it wanted physically, so it was never hungry? What would it be like to live three or four times as long as you do now, and have good health through all of it? What would a civilization be like that could put themselves into a quantum state if they wanted to and be "anywhere"? This exists! Think of where you were 1,000 years ago. Now consider civilizations in the galaxy that are a million Earth years older! Is this too hard to speculate? It's just physics!

What if I told you that these civilizations have no central control – did you hear that? Have you ever heard of a manager-less corporation? It's like that. You would say, "That can't work." Oh, yes it can! It can when everyone is connected to such an extent that they agree with the obvious and know their jobs. It's intuitive and natural. For you? Impossible. That's what you're headed for. There will be no such thing as world government. That's so 3D! Instead, there will be a world consciousness agreement. You'll simply "know better". How about that? What happens to a group of adults who go to a party for the first time and they've never met each other? What do they do? Do they throw rocks at each other? No. There's a consciousness at the party where they get together and they talk to each other, eat great food, and have fun. Who told them those rules? Did they rehearse for that? No! It just came with maturity and knowing better. What about a planet that had just that? They're born into a situation where they know better. That's the wisdom factor, and that's the barrier that you're crossing.

Eventually, you will throw away any system that you ever thought you needed, especially the ones that organize you into groups to do things. It will be second nature and you'll all know together. Too good to be true? Ask a Pleiadian. Ask those from Orion or ask those from Arcturius. Ask any past planet of free choice, because they are all looking at you right now. This room is filled with them, and they are nodding their heads and saying, "Right on! Right on, Right on!"

The beauty of this message is that it doesn't matter if you believe it today or not, for you will be experiencing it on this planet. You just wait; you'll be there. You are the ones who are going to create the very essence of these predictions.

And so it is.

KRYON