Die unbekannte Geschichte der Erde

KRYON durch Lee Carroll, Istanbul, Turkei, Apr-11-2015

Übersetzung von Georg Keppler {geschweifte Klammern: eingefügt vom Übersetzer}, Lucida Font = eingefügt vom Übersetzer; englisches Original www.kryon.com: Sie können die folgende gratis-Information nach ihren Wünschen ausdrucken und verteilen. Jedoch ist ihr Verkauf in jeglicher Form, ausgenommen für die Verleger von kryon.com, durch Copyright verboten.
download

Seid gegrüßt, meine Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst. Ein neuer Wind bläst in eure Richtung. Könnt ihr ihn spüren? Eine neue Energie ist hier. Ich weiß wo ich bin [Istanbul, Türkei].

Meine Lieben, an diesem Abend möchte ich euch ein bisschen mehr Information über den Ort geben an dem ihr sitzt. Für uns ist es normal in der Energie einer bestimmten Kultur zu sitzen und Information darüber zu geben. Wir haben das schon an vielen Orten getan. Erst neulich [März 2015] haben wir das in der Mitte eines Kontinents getan den ihr Australien nennt. Wir haben es in Südfrankreich getan, in Groß Britannien, in Bulgarien und ein paar Mal in Teilen von Russland. Diese Namen repräsentieren die Länder die es heute gibt, nicht jene der Vergangenheit. Wir haben auf diese Weise in Ungarn gesprochen, jedoch jedesmal wenn ich euch so den Namen eines nenne, dann habt ihr ein Bild davon wo es heute ist. Allerdings sind die jetzt gezogenen Grenzen mit den derzeitigen Ländernamen die ihr habt sehr neue Versionen einer ganz anderen Geschichte. Ihr kennt diese Länder lediglich im Rahmen eurer eigenen Geschichtsschreibung. Ich möchte euch heute Abend eine weiter gefasste Geschichte geben. Ich möchte euch eine nicht berichtete Story erzählen – unbekannte Geschichte.

Dies wird kein sehr langes Channeling, aber es wird voller tiefgreifender Information für euch sein. Obwohl die heutige Botschaft besonders auf diejenigen vor mir zielt, ist die Gesamtbotschaft für alle. Die Grundidee ist dass vorzeitliche Geschichte in Kürze entdeckt werden wird. Mit diesen Entdeckungen werden unbeantwortete Fragen zur Menschheit in der Vergangenheit aufgeworfen. Dieses Channeling wird euch helfen indem es einige Fragen zu diesen Mysterien beantwortet. Lest weiter.

Die Frage die ich denjenigen vor mir stellen möchte ist diese: Wer glaubt ihr wer ihr wirklich seid? Alte Seele, wenn du meiner Information schon zuvor gefolgt bist, dann weißt du dass ich über die Jahre schon oft gesagt habe dass die Geschichte der Menschheit sehr lang ist. Manche von euch glauben dass der Sitz der Zivilisation, die Samen, die Anfänge, sich tatsächlich auf Orte wie das Industal [antikes Pakistan, Indien, Afghanistan] konzentrieren. Dort haben sie sehr alte Zivilisation gefunden. Doch das ist lediglich die Geschichte dieser Phase von Zivilisation. Ich möchte euch etwas erklären.

Die Menschheit hatte fünf Anläufe. Also wenn ich Anläufe sage, meine ich eine Zivilisation die ihr Menschheit nennt ist vier Mal vor euch aufgegangen, hat sich entwickeln und fast beendet. Ihr befindet euch in der Zivilisation Nummer fünf. Sie ist nach eurer Meinung etwa 10.000 Jahre alt, und wenn ihr dann feiert was ihr für eure Geschichte haltet, dann schaut ihr in Wirklichkeit nur auf die letzte Phase – Nummer fünf. Denkt darüber nach! Es gab vier andere Zivilisationen vor eurer. Ich habe einen Grund dafür euch das zu sagen.

Zum Mitschreiben, es gibt viele Autoritäten die Dinge anders datieren, die weniger oder mehr Phasen haben, und alles nach 2012 für noch eine weitere Phase halten. Aber ich möchte dass ihr wisst dass es in dieser Erörterung nicht um die Details von Datierungen geht, sondern mehr um die Tiefgründigkeit dessen was jetzt entdeckt wird – es existiert mehr Geschichte als ihr euch vorstellt und eine sehr viel ältere Rolle eurer Seelengruppe.

Ich werde euch eine persönliche Frage stellen. Sie ist für alle Leser und Zuhörer, jetzt und später: Wo bist du gewesen? Was hast du getan? Es scheint nur ein paar Tage her zu sein dass mein Partner an dem Ort war, der das rote Zentrum Australiens genannt wird. Dort hat er eine Rasse der Menschheit gefeiert die alle fünf Zuteilungen oder Phasen der Zivilisation überlebt hat! Die Aborigines sind mehr als 40.000 Jahre alt, doch eure Geschichte reicht bloß 10.000 Jahre zurück. Darum habe ich eine Frage an euch: Wo seid ihr vor 20.000 Jahren gewesen? Habt ihr euch das je gefragt? Eure Akasha Geschichte ist enorm, aber eure Geschichtsbücher haben überhaupt nichts aufgezeichnet was so weit zurück reicht – aber die tatsächliche Geschichte tut das! Und zwar genau hier! Egal was die Historiker sagen, vor dem was euch als "Anfang" berichtet wurde gab es hier sehr viel mehr.

Ich möchte euch von Zivilisation in den ersten beiden Phasen erzählen. Ihr werdet nirgendwo auf der Erde jemals sichere Nachweise dafür finden, trotzdem war jede der beiden etwa 10.000 Jahre alt. Es gab damals sehr viel weniger Menschen, weniger Auswirkung auf den Planeten, und Erosion hat Belege für sie und was sie zurückgelassen haben fast vollständig ausradiert.

Die Menschheit hat nicht an einem Ort angefangen. Die Aborigines haben in menschlicher Existenz nicht die Nase vorn. Es ist bloß so dass sie isoliert waren, weswegen man ihre Geschichte an einem Ort untersuchen kann, vom Beginn an, wie eine Zeitkapsel. Aber Europa war anders, und die Verschiedenheit hier erschuf viel mehr Entwicklung und Interaktion zwischen Gruppen. Sie hat auch Probleme erzeugt die die Geschichte mehrfach umgedreht haben.

Ich möchte dass du darüber nachdenkst weil deine Seele nicht vor 10.000 Jahren begonnen hat. Wohl kaum! Du bist eine sehr alte Seele. Nun, das Folgende ist für meine Zuhörerschaft in diesem Raum: Was wäre wenn ich euch sage dass viele von euch in der gleichen Zivilisationsgruppe [karmische Gruppe] waren und ihr hier gewesen seid, ihr hier gelebt habt, sogar noch vor der Geschichte die eurer Meinung nach hier stattfand. Das wird ein bisschen kompliziert weil alles was ihr kennt die gegenwärtigen Grenzen mit den gegenwärtigen Ländernamen sind. Wenn ich zu euch Großpersien sagen würde, was würde das für euch heißen? Wären es drei Länder? Vier Länder? Vielleicht fünf? Dieses Gebiet hatte damals ganz andere Grenzen, sie haben sich ständig geändert und das mit unterschiedlichen Gebietsnamen. Aber das geschah nicht in den Zivilisationsphasen Eins und Zwei, denn die waren sehr klein.

Die Menschheit hat die früheren Phasen aus verschiedenen Gründen beendet. Ihr habt euch nie selbst zerstört, aber ihr wart dicht dran. Gaia, die Erde, war dafür nicht zuständig. Es war immer menschliches Bewusstsein das dafür zuständig war. Die Menschheit musste wachsen wie Kinder heranwachsen, aber in vielen Phasen. Die eleganten Gedanken die ihr heute über organisierte Gesellschaft und Systeme der Spiritualität habt brauchten eine lange Zeit um sich zu entwickeln. Niedriges Bewusstsein ist der Grund für das Beenden anderer Phasen. Ihr seid nicht miteinander ausgekommen. Wenn die Bevölkerungen klein und konzentriert sind [in Gruppen], dann ist es einfach zu sehen wie durch Krieg und Nahrungsmangel verursachte Krankheit durch ein Dorf rast und fast jeden umbringen kann. Damals war Krankheit ein komplettes Mysterium, und manche haben geglaubt sie würde durch Magie hervorgerufen, was sie noch furchteinflößender machte.

Nun, wieder von der Gruppe vor mir sprechend, verglichen mit heute gab es damals nicht viele von euch, aber ihr wart in der Tat da! Ihr wart in allen vier Phasen da! Du, alte Seele, warst auf diesem Land! Wiederum, wo ist hier? Ich möchte eine andere Karte für euch zeichnen. So weit weg wie Bosnien, Kroatien und Serbien, bis zu dem was ihr jetzt als Persien, Türkei, Syrien und Iran bezeichnet, wurde als ein Gebiet angesehen! Stellt euch das jetzt vor, denn es ist eine mehr als 10.000 Jahre zurückliegende Geschichte über die wir gleich sprechen werden.

Es wird euch auch sehr schwer fallen für die historische Phase Drei Belege zu finden, weil die Menschen in Phase Drei keine großen Bauten errichtet haben. Damals war es nicht intuitiv das zu tun. Was die Menschen in Phase Eins, Zwei und Drei getan haben war den Instinkten dessen zu folgen was sie um sich herum gesehen haben. Die Tiere haben keine Strukturen gebaut um in ihnen zu leben. Sie waren niemals sehr lange an einem Ort. Und für Menschen war das ganz ähnlich. Damals gab es keinen Ackerbau. Ob ihr es glaubt oder nicht, die Menschen haben vor Phase Vier niemals etwas angebaut. Was ihr heute für intuitiv und einfach normal haltet war nicht ihre Denkweise. Sie haben sich immer mit den Jahreszeiten bewegt. Sie sind auch im Laufe der Jahre immer wieder an die gleichen Orte zurückgekommen. Sie aßen was verfügbar war, angetrieben vom Wetter und den lebenden Ressourcen.

Das hat mit der Zeit immer zu territorialen Kämpfen um Wasser und Jagdgründe geführt, in denen unreifes Denken vorherrschte und letztendlich Töten stattfand. Damals habt ihr so ausgesehen wie heute. Ihr wart keine Höhlenmenschen, aber ihr hattet sehr niedriges Bewusstsein – Intelligenz, aber mit niedriger Erkenntnis. Es gab ständig Machtkämpfe und unreifes Bewusstsein schlug fast nie den edlen Weg der Toleranz ein. Ich denke ihr versteht das, denn selbst in eurer heutigen modernen Kultur habt ihr die Überbleibsel davon gesehen, ganz klar im II. Weltkrieg. Niedriges Bewusstsein bewirkt die Zerstörung von Zivilisation. Das ist die große Veränderung von der wir in diesem New Age eines sich entwickelnden Menschen sprechen.

Es hat fast 30.000 Jahre gedauert bis ihr zur Phase Vier gelangt seid, und ihr habt damit angefangen eleganter in eurem Gemeinschaftsdenken zu sein. Ihr habt Bauten errichtet, große, und einige von ihnen waren zentralisiert und in Stadtstaaten zusammengefasst. Ihr habt euch niedergelassen und musstet von überall Ressourcen sammeln und aufbewahren. Also, Phase Vier findet in meiner Skala vor ungefähr 20.000 Jahren statt. Denkt einen Moment nach: Was geschah während dieser Zeit mit den Aborigines? Nichts! Sie blieben wie sie waren. Nichts hat sie berührt. Sie haben niemals andere getroffen, hatten darum eine Zivilisation die zwar stagnierte aber tiefgreifend in ihrer Beständigkeit war. Das wurde dokumentiert.

Ich weise euch darauf hin um euch den Beweis dafür zu geben dass die Menschheit seit mindesten 40.000 Jahren oder länger hier gewesen ist. Es gibt einige Orte auf diesem Planeten an denen es Bestätigung für 60.000 Jahre der Existenz eurer Art Menschen gibt. Doch eure europäische Geschichte ist gerademal 10.000 Jahre alt. Wo wart ihr vor 20.000 Jahren? Die Antwort ist hier, in einer Geschichte die ihr im Begriff seid zu entdecken.

Eins der neuen Energie Merkmale auf diesem Planeten ist ein erwachendes Akash. Ihr fangt an euch ganz an den Anfang zu erinnern, vielleicht wie ihr die Knoten der Erde umgeben habt, oder lediglich an einfaches Leben. Die ursprünglichen plejadischen Heime sind es wo Zivilisation begann [Die Knoten und Nullen des Planeten * ]. Eins davon ist sogar ganz in der Nähe während ich zu euch spreche [Mt. Ararat, eine Null]. Wo seid ihr gewesen? Ich möchte euch mit etwas beeindrucken. Ihr seid sehr viel länger ein Teil dieses Erdrätsels gewesen als euch klar ist.

Ich möchte über Zivilisationsphase Vier sprechen, denn ihr fangt jetzt an sie zu entdecken. Meine Lieben, in den Gebieten von denen ich euch gerade erzählt habe, gibt es so viel zu entdecken und es wird für euch so mysteriös sein dass ihr eure ganzen Vorstellungen von dem was hier geschah neu fassen müsst. Aber das ist nicht die große Neuigkeit. Es gibt eine Veranlagung für Reinkarnation wovon wir euch über die Jahre oft erzählt haben. Tatsache ist dass ihr die Tendenz habt in Familiengruppen zu inkarnieren und in bestimmten Gebieten zu bleiben. Immer und immer wieder bleibt ihr. Das Reinkarnationssystem hat sich in den letzten 30.000 Jahren geändert und eine höher entwickelte Gesellschaft wird beginnen an anderen Orten zu reinkarnieren um Verschiedenheit und Toleranz innerhalb multipler Gesellschaften zu begünstigen. Das ist erst in den letzten 10.000 Jahren geschehen. Davor seid ihr immer wieder in der gleichen karmischen Familie verblieben.

Einige von euch in diesem Raum haben alte schamanische Energie, und ihr habt keine Ahnung was unter euren Füßen liegt. Schichten um Schichten der Zivilisation sind dort, nicht bloß die letzten 10.000 Jahre. Es ist bemerkenswert dass auf dem Planeten politisch gesehen dies jetzt eines der wenigen Länder in diesem Gebiet ist [Türkei] dass euch zu graben und herauszufinden erlaubt was dort unten liegt! Fast alle anderen Länder die ich vorhin erwähnt habe befinden sich auf die eine oder andere Weise in Schwierigkeiten, oder sie haben nicht die Mittel oder möglicherweise nicht das Glaubenssystem die das erlauben. Das wird sie derzeit von größeren Entdeckungen abhalten, aber hier nicht.

Es gibt bedeutende Mysterien und großartige Dinge zu finden, meine Lieben, und wenn ihr es tut, werdet ihr wissen dass es nicht eure anerkannte Geschichte ist! Wenn ihr beginnt Artefakte der Geschichte aus Phase Vier zu finden, werden sie weitaus anders sein als alles in den letzten 10.000 Jahren, und sie werden aus einem anderen Bewusstsein kommen und einen anderen Baustil haben. Was wäre wenn ich euch sage dass einige davon in eurem Akash "widerhallen" werden? Was wäre wenn ich dir sagen würde dass du einige davon gebaut hast, mein(e) Liebe(r)?

Nun, wie sage ich euch diese Dinge ohne dass sie extrem seltsam klingen? Die Menschheit ist herangewachsen wie Kinder heranwachsen, über Tausende von Jahren mit langsamer Veränderung des Bewusstseins. Ich gebe euch Information mit der kein Historiker einverstanden sein wird. Die meisten Autoritäten glauben dass die menschliche Natur immer gleich war. Das ist nicht wahr. Es ist nur menschliche Natur der letzten 10.000 Jahre die ihr wirklich wiedererkennen oder nachempfinden könnt. In Phase Vier war sie ganz anders.

Es existieren größere Archive von vergangenen Zivilisationen direkt unter euren Füßen. Es gibt einige Orte an denen ihr noch nicht gesucht habt, einschließlich jenen vor der Küste eurer Ozeane. Wenn ihr sie findet, wird es euren Horizont dafür erweitern wie lange ihr hier möglicherweise bedeutende Zivilisationen hattet. Es gibt sehr wenige Orte auf der Erde wo ich sitzen und das sagen kann. Ihr habt hier eine großartige Geschichte, und einige von euch sind im Begriff das im Laufe ihres Lebens zu entdecken. Die kommende Technologie wird Dinge enthüllen die ihr nie zuvor gesehen habt, an Orten wo ihr sie niemals erwartet habt oder wo es euch nie gestattet war zu suchen. Was ihr finden werdet wird für Archäologen ein Geheimnis sein, und sie werden sich am Kopf kratzen. Es wird Statuen und Figuren geben wie ihr sie nie zuvor gesehen habt. Auf den Wänden wird es Inschriften mit Hinweisen zum Himmel geben, und ihr werdet denken es handele sich um Astrologie. Das tut es nicht. Oh, es ist etwas ganz anderes!

Astrologie ist eine der ältesten Wissenschaften auf dem Planeten aber sie ist nicht mehr als 12.000 Jahre alt. Der Grund dafür ist dass es sich um ein elegantes System handelt das von wissenden Menschen in eurer Geschichte entwickelt werden musste. Es wird Inschriften an den Wänden geben und Bilder die ihr nicht erkennt. Einige werden mysteriös sein, mit verlängerten Kopfformen. Ihr glaubt vielleicht dass sie Menschen mir speziellen Hüten darstellen, aber das tun sie nicht. Ich gebe euch jetzt eine Möglichkeit Phase Vier zu identifizieren. Sie ist hier, unter euren Füßen, auf euch wartend entdeckt zu werden.

Versteht ihr warum ich euch das sage? Ihr seid steinalt. Das ist die Wiege der Menschheit. In diesem Gebiet haben mehr Zivilisationen begonnen als irgendwo anders auf dem Planeten. Diese Zivilisationen sind viel tiefgründiger als ihr wisst. Viele von ihnen erkennt ihr in eurer Geschichte nicht einmal an, trotzdem wart ihr hier und ihr habt in ihnen gelebt.

Nun, ich habe euch vom Kristallinen Gitter des Planeten erzählt. Es ist ein esoterisches Gitter das sich an die Ereignisse der Menschheit und an Bewusstsein erinnert. Es ist kompliziert. Stellt es euch so vor: Das Kristalline Gitter, das den Planeten bedeckt, erinnert sich an alles was Menschen getan und gedacht haben. Es wird das Kristalline Gitter genannt weil es die Schwingung der Menschheit hält. Je mehr Zivilisationen die an einem Ort sind, desto mehr Erinnerungen gibt es an das was dort geschah.

Wie sage ich euch das? Habt ihr irgendeine Ahnung wie alt ihr seid? Habt ihr irgendeine Ahnung wie tiefgründig der Abdruck ist den ihr auf diesem Gitter hinterlassen habt? Ihr habt ihn hier hinterlassen, vielleicht vor 30.000 Jahren. Alte Seele, du hast dieses Land verankert. Der Staub gehört zu dir, und du hast genau hier eine Familie nach der anderen gegründet und einen Kampf nach dem anderen ausgetragen! Das ist von großer Bedeutung hinsichtlich seiner Wirkung innerhalb der neuen Energie. Hört mal diese spirituelle Logik: Diejenigen die hier das Fundament gelegt haben, die hier eine Zivilisation nach der anderen aufgebaut haben, die hier eine Familie nach der anderen gegründet haben, sie werden es sein die logischerweise erwachen und es ändern werden. Spürt ihr es nicht? Das Gitter redet mit euch, es erinnert sich an euch.

Ein Wind weht in der Türkei der beginnt die Dinge hier zu ändern. Habt ihr ihn gefühlt? Manche von euch haben Angst vor ihm. Hier findet ein Erwachen statt, genauso wie in den anderen Ländern um euch. Das Akash erwacht und manche von euch sind sich über die Verschiebung klar, aber ihr wisst nicht warum es geschieht. Darum bin ich hier, fast wie verabredet.

In der Türkei weht ein neuer spiritueller Wind. Es gibt hier Toleranz. Es gibt unter einigen der jungen Leute in der Türkei ein Erwachen das ihr nicht erwartet habt. Es gibt diejenigen die keinerlei Veränderung in der Türkei wollen. Es gibt diejenigen die in die alten Wege des Gebietes investiert sind, die dafür kämpfen es alt zu halten. Sie wollen nicht dass es in irgendeine Art von neuer Energie übergeht, niemals! Sie sind viele, und sie wollen euch Angst machen. Mein(e) Liebe(r), sie haben keine Chance! Hier gibt es ein Erwachen von Licht und Bewusstsein das diejenigen repräsentiert die 30.000 Jahre alt und für die Veränderung bereit sind! Das wärt ihr.

Euch gehört der Staub, die Bäume, und selbst die Tiere kennen euch. Die Weisen, die Hüter der Natur kennen euch. Die multidimensionalen Portale von denen ihr wisst dass sie hier existieren, sie kennen euch. Ihr seid es die diesen Ort erleuchten werden.

Eure Vergangenheit wird hier wiederentdeckt, und die Beweise dafür fangen an sichtbar zu werden. Hier gibt es Geschichte von der niemand etwas wusste, außer euch in eurem Akash. Ich sage es nochmals. Es gibt sehr wenige Orte an denen ich sitzen und dieses Channeling übermitteln kann, und es war höchste Zeit dass mein Partner mich hierher brachte damit ihr das hören könnt.

Alte Seele, du besitzt eine Weisheit die dieses Gebiet an eine Stelle bringen kann die großartig ist. Sei nicht ungeduldig. Menschliches Bewusstsein bewegt sich langsam, aber es tut es bereits. Kannst du nicht fühlen wie der Wind bläst? Er ist erfrischend. Gleichzeitig ist er für viele rätselhaft. Vielleicht verstehst du jetzt was du fühlst?

Sei nicht jemand der zu den alten Wegen zurückkehren möchte. Erkenne den Schamanen in dir. Erkenne den Weisen in dir der weiß warum er gekommen ist. Einige der ältesten Seelen auf dem Planeten sind genau hier, genau jetzt. Weißt du wie wir uns damit fühlen? Wir sind von Anfang an bei euch gewesen, und es gibt nicht viele Orte auf dem Planeten wie diesen. Ich möchte dass ihr heute Abend von hier weggeht und wisst wer ihr seid.

Und so ist es.

KRYON




* siehe Die KNOTEN und NULLEN der Erde und eine weiter englische text-Datei auf kryon.com: The Nodes and Nulls of the Earth - Part 2, Channel 141, Mar-2014 ==> zurück zum Text

The untold History of Earth

Greeting, dear ones, I am Kryon of magnetic service. There's a new wind blowing your way. Can you feel it? There's a new energy here. I know where I am [Istanbul, Turkey].

Dear ones, this evening I want to give a little more information about the place you sit. It is very common for us to sit in the energy of a certain culture and give information about it. We've done this before in many places. Just recently [March 2015], we did this in the middle of a continent you call Australia. We've done it in the south of France, in the United Kingdom, in Bulgaria and several times in parts of Russia. These names represent the countries you have today, not those in the past. We've also spoken this way in Hungary, yet every time I give you the name of a country like that, you have a picture of where it is today. However, the borders that are drawn now with the current country names you have now are very recent versions of a very different story. You only know these countries in the framework of your own history. I want to give you a bigger history tonight. I want to tell you an untold story - unknown history.

This won't be a very long channelling, but it's going to be packed with profound information for you. Although the message today is specifically targeted at those in front of me, the overall message is for everyone. The idea is that there is ancient history about to be found. With these discoveries come unanswered questions about humanity in the past. This channelling will help you by answering some questions about these mysteries. Read on.

The question that I want to ask those in front of me is this: Who do you think you really are? Old soul, if you have followed my information before, you know that I have told you many times over the years that the history of humanity is very long. Some of you believe that the seat of civilization, the seeds, the beginnings, might indeed center in places like the Indus Valley [ancient Pakistan, India, Afghanistan]. That's where they have found very old civilization. Yet that's only the history of this phase of civilization. I want to explain something to you.

Humanity has had five starts. Now when I say starts, I mean a civilization you call humanity has arisen, developed, and almost terminated, four times before you. You sit in civilization number five. It's about 10,000 years old to you, so when you celebrate what you think is your history, you're really only looking at the last phase - number five. Think of this! There were four other Human civilizations before yours. I have a reason for telling you this.

For the record, there are many authorities who date things differently, have fewer or more phases, and consider everything past 2012 still another phase. But I want you to know that this discussion isn't about the minutia of dates, but rather of the profundity of what is now being discovered - more history than you think is there and a far older role of your soul group.

I'm going to ask you a personal question. This is for all reading and listening now and later: Where have you been? What have you done? It seems like only a few days ago that my partner was in what is called the red center of Australia. There, he celebrated a race of humanity that had survived all five dispensations or phases of civilization! The Aborigines are more than 40,000 years old, yet your history only goes back 10,000 years. So I have a question for you: Where were you 20,000 years ago? Have you ever thought of that? Your Akashic history is enormous, but your history books have no recorded history whatsoever that goes back that far - but real history did! And it did right here! Regardless of what historians say, there was much here before what you are told was the "beginning".

I want to tell you about civilization in the first two phases. You will never find solid proof of these times anywhere on Earth, yet each one of them was approximately 10,000 years old. There were far fewer Humans then, less impact on the planet, and erosion has almost completely erased evidence of them and what they left.

Humanity didn't start in one place. The Aborigines don't have the edge on historic Human existence. It's just that they were very isolated and, therefore, you can study their history in one place, from the beginning, like a time capsule. But Europe was different, and the diversity here created far more development and interaction between groups. It also created issues that turned history over several times.

I want you to think about this because your soul did not start 10,000 years ago. Hardly! You are a very old soul. Now the following is for my audience in the room: What if I told you that many of you were in a civilization group [karmic group] and you've stayed here, and lived here, even before the history that you think was here? This is going to get complicated because all you know about today are the current borders with current country names. If I said to you Greater Persia, what would it mean to you? Would it be three countries? Four countries? Perhaps five? This area had very different borders back then, changing all the time and with different area names. But this didn't happen in civilization phases one and two, for they were small.

Humanity terminated its former phases for various reasons. You never destroyed yourself, but you came close. Gaia, the earth, wasn't responsible either. It was always Human consciousness that did it. Humanity had to grow up like children grow up, but in many phases. The elegant thoughts you have today about organized society and systems of spirituality took a long time to develop. Lower consciousness is the reason for terminating other phases. You couldn't get along. When populations are small and concentrated [grouped together], it's easy to see how disease caused by war and the lack of nutrition can race through a small village and take out almost everyone. Back then, disease was a total mystery, and some felt it was brought on by magic, making it even scarier.

Now, again speaking to the group in front of me, there weren't that many of you compared to today, but you were indeed here! You were here for all the phases! You, old soul, were on this land! Again, where is here? Let me draw another map for you. As far distant as Bosnia, Croatia and Serbia, moving across to what you now call Persia, Turkey, Syria and Iran were considered one place! Think of that now, since it is a history before 10,000 years ago that we are going to speak of in a moment.

Historic phase three will also be very difficult for you to ever find evidence of, since Humans did not build large structures in number three. It was not intuitive to do that back then. What Humans did in phase one, two and three was to follow the instincts of what they saw around them. The animal kingdom did not build structures and live in them. The animals moved around and followed the seasons. They were never in one place very long. So for Humans, it was similar. There was no agriculture back then. Believe it or not, Humans never planted anything until phase four. What you think of as intuitive and just normal today was not their way of thinking. They always moved with the seasons. They also came back to the same places over and over with the years. They ate what was available, driven by weather and live resources.

This always led eventually to territorial battles for water and hunting grounds, where immature thinking prevailed and eventually killing happened. Back then, you looked like you do now. You were not cave men, but you had very low consciousness - intelligence, but with lower awareness. There were always struggles for power and immature consciousness almost never creates the high road of tolerance. I think you understand this, for even in your own modern culture today, you saw hold-overs of this, clearly in World War II. Low consciousness creates the destruction of civilization. This is the major change we speak about in this new age of an evolving Human.

It took almost 30,000 years by the time you got to phase four, and you were beginning to be more elegant in your community thinking. You were building structures, large ones, and some of them were centralized and grouped together in city states. You settled and had to collect resources from everywhere and store them. So, phase four is set on my scale at about 20,000 years ago. Think for a moment: What was happening during this time with the Aborigine people? Nothing! They stayed the same. Nothing touched them. They never met others, so they had a civilization that was stagnant but profound in its consistency. This has been documented.

I point to this to give you proof that humanity has been here for at least 40,000 years or more. There are some places on this planet where there is validation of 60,000 years for the existence of your kind of Human. Yet your European history is only 10,000 years old! This does not make sense. Where were you 20,000 years ago? The answer is here, in a history you are about to find.

One of the new energy attributes of this planet is an awakening Akash. You are beginning to remember the very beginning, perhaps surrounding the nodes of the earth, or just of simple living. The original Pleiadian homes is where civilization began [The Nodes and Nulls of the Planet*]. One of them is even close by as I speak to you [Mount Ararat, a Null]. Where were you? I would like to impress you with something. You have been part of this earth puzzle far, far longer than you know.

I want to talk about civilization phase four, because you are now starting to discover it. Dear ones, in the areas that I have just told you about, there is so much to discover and it will be so mysterious to you that you will have to rewrite the whole idea of what happened here. But that's not the big news. There is a propensity of reincarnation that we have told you about many times over the years. It is the fact that you tend to incarnate in family groups and stay in certain areas. Over and over, you remain. The reincarnation system has changed in the last 30,000 years and a more sophisticated humanity will start to reincarnate in other places to facilitate variety and tolerance within multiple societies. This only occurred in the last 10,000 years. Before that, you stayed in the same karmic family over and over.

Some of you in this room have old soul shamanic energy, and you have no idea what's under your feet. Layers and layers of civilization are there, not just the past 10,000 years. It's interesting that right now politically on the planet, this is one of the only countries in this area [Turkey] that will let you dig and find out what's down there! Almost all of the other countries I mentioned earlier are in trouble in some way, or they don't have the resources or perhaps the belief system that will allow it. That will keep them from major discovery for now, but not here.

There are major mysterious and grand things to find, dear ones, and when you do, you'll know it's not your acknowledged history! When you start finding artifacts of history from phase four, they're going to be vastly different from anything in the last 10,000 years, and they will be from another consciousness and building style. What if I told you that some of them will "resound" in your Akash? What if I told you that you built some of them, dear one?

Now how do I tell you these things without them sounding very strange? Humanity grew up like children grow up, over thousands of years with slow consciousness change. I am giving you information that no historian will agree with. Most authorities feel that Human nature has always been the same. It's not true. It's only Human nature of the past 10,000 years that you would truly recognize or relate to. In phase four, it was very different.

There are major archives of past civilizations unknown to you right under your feet. There are some places you have not looked yet, including those off the coasts of your oceans. When you find them, it's going to expand your horizons of perhaps how long you've had major civilization here. There are very few places on the earth where I can sit and say that. You have a grand history here, and some of you are about to discover it in your lifetime. The technology coming will reveal things that you have never seen before, in places you never expected to look or were allowed to look. What you will find will be a mystery to archaeologists, and they will scratch their heads. There will be statues and figures of images you've never seen before. There will be writings on the walls with references to the heavens, and you will simply think it is astrology. It isn't. Oh, it's something else completely!

Astrology is one of the oldest sciences on the planet but it's no more than 12,000 years old. This is because it is an elegant system that had to be developed by aware Human Beings in your history. There will be writings on the walls and images you don't recognize. Some will be very mysterious, with elongated head shapes. You may think that they depict Humans with special hats, but they don't. I am now giving you one of the ways to identify phase four. It's here, under your feet, for you to discover.

Do you understand what I'm telling you? You are ancient. This is the cradle of humanity. More civilizations have started in these areas I mentioned earlier in this message than anywhere on the planet. These civilizations are far more profound than you know. Many of them you do not even acknowledge in your history, yet you were here living in them.

Now, I have told you about the Crystalline Grid of the planet. It's an esoteric grid that remembers humanity's events and consciousness. It's complicated. Picture it this way. Whatever Humans were doing and thinking is remembered by this Crystalline Grid, which covers the planet. It's called the Crystalline Grid because it holds the vibration of humanity. The more civilizations that are in one place, the more remembrance there is of what happened there.

How do I say this to you? Do you have any idea of how old you are? Do you have any idea of how profound the imprint is that you made on this grid? You made it here, perhaps 30,000 years ago. Old soul, you anchored this land. The dirt belongs to you, and you've raised family after family and fought battle after battle right here! There is great importance to what this means regarding its impact within the new energy. Listen to this spiritual logic: The ones who laid the ground work here, who built civilization after civilization here, who raised family after family here, will be the ones who will naturally awaken and change it. You are shamans of the past. You are the ones. Don't you feel it? The grid is talking to you, remembering you.

There is a wind blowing in Turkey that is starting to change things here. Have you felt it? Some of you are afraid of it. There is an awakening going on here, just like in the countries around you. The Akash awakens and some of you are aware of the shift, but you don't know why it's happening. So that's why I'm here, almost by appointment.

There's a new spiritual wind blowing in Turkey. There is a tolerance in Turkey. There is an awakening that you didn't expect with some of the young people in Turkey. There are those who don't want any change in Turkey. There are those who are invested in an old way of the area, who will fight to keep it old. They don't want it to go into any kind of a new energy, never! There are many of them, and they wish to frighten you. Dear one, they don't have a chance! There is an awakening of light and new consciousness here, representing those who are 30,000 years old and ready for the change! That would be you.

You own the dirt, the trees, and the animals even know you. The wise ones, the guardians of nature, know you. The multidimensional portals that you know exist here know you. It is you who are going to illuminate this place.

Your past is being rediscovered here, and the evidence is already starting to be uncovered. There is history here that no one knew about, except you in your Akash. I'll say it again. There are very few places I can sit and give this channelling, and it's about time that my partner brought me here so you can hear this.

Old soul, you have a wisdom that can move this area to a place that is grand. Don't be impatient. Human consciousness moves slowly, but it already is doing so. Can't you feel the wind blowing? It's refreshing. At the same time, it's puzzling to many. Perhaps now you understand what you are feeling?

Don't be one who wants to return to the old ways. See the shaman in you. See the wise one in you who knows why you came. Some of the oldest souls on the planet are right here, right now. Do you know how that makes us feel? We've been with you since the beginning, and there's not that many places on the planet like this one. I want you to go from this place tonight and know who you are.

And so it is.

KRYON