Leberzauber-Reis

Bitterstoffe zur Unterstützung der Leber für die PITTA Konstitution

die 4 Basiskraeuter für Leberzauber
Wenn eine Unverträglichkeit gegenüber Zuckerrohrmelasse besteht oder sonstige wichtige Gründe dagegen sprechen, kann als Melasse-Ersatz Bio-Reissirup verwendet werden, dessen Viskosität etwa der von dickflüssiger Zuckerrohrmelasse entspricht. Diese Idee und ihre erste Umsetzung geht auf Heinz Machura zurück. Sie wurde dann von Berit Jesse übernommen und weitergeführt.

Jede LZ Sorte kann mit Reissirup anstatt Melasse angerührt werden. Die folgenden Angaben gelten für eine erprobte Zusammensetzung von Leberzauber-Reis baugleich zum Leberzauber-forte:
  • gleiche Menge Reissirup statt Melasse

  • die vier Basiskräuter Azadirachta indica, Andrographis paniculata, Terminalia chebula und Asparagus racemosus werden im Verhältnis 1:1:1:1 verwendet (Grundmischung), Mengen genau wie beim Leberzauber-forte

  • auf 0,5 Liter Reissirup brauchen sie je 40 g der 4 Basiskräuter

  • auf 1 Liter Reissirup brauchen sie je 80 g der 4 Basiskräuter
Die Zuckerrohrmelasse ist mehr als nur der Träger für die Kräuter. Sie bringt einen synergetischen Effekt mit, den andere süße Trägerstoffe nicht mitbringen, egal ob Honig, Agavendicksaft, Ahornsirup oder Reissirup. Sie alle sind denkbar, aber ich empfehle sie nicht, es sei denn es gibt triftige Gründe wie eine Unverträglichkeit.

Melasse ist das was bei der Herstellung von weißem Zucker aus Zuckerrohr übrig bleibt. Sie bringt genau das mit was dem weißen Zucker (jetzt) fehlt und was er deswegen unserem Körper entzieht. Melasse gleicht dadurch das vom Überkonsum weißen Zuckers entstandene Ungleichgewicht zumindest teilweise aus. Extrem vereinfacht: Melasse + weißer Zucker = Zuckerrohr. Wie dem auch sei, sie sind alle herzliche eingeladen, in jeglicher Hinsicht mit dem LZ zu experimentieren und ihn auf ihre persönlichen Eigenheiten abzustimmen.

Wie bereits gesagt kann jeder Leberzauber mit Reissirup angerührt werden. Im Gegensatz zu auf Melasse basierendem Leberzauber, ist Leberzauber-Reis nicht immer unbegrenzt haltbar und sollte innerhalb von 3 Monaten verbraucht werden. Es ist die einzige LZ-Sorte, in der sich je Schimmel entwickeln konnte. Das kam bisher nur einmal vor und hängt sehr wahrscheinlich vom verwendeten Reissirup ab.

Links zu den LZ-Sorten:
LZ für alle
LZ-medium
Terminator
LZ-Art
LZ-2020
LZ-VATA
LZ-7
LZ-CuZi
LZ-Löwenzahn
LZ-forte
LZ-plus
LZ-PITTA
LZ-KAPHA
LZ-curcumin
LZ-Reishi
LZ K-soft
LZ-Safran