kryons handbuch für lichtarbeiter 1

Die Eigene Spiritualität Entdecken

Handbuch für Lichtarbeiter - Teil 1

KRYON durch Lee Carroll, Delphi University and Spiritual Center - The Temple of Wisdom, 7. Juli 2007

Übersetzung von Georg Keppler {geschweifte Klammern: eingefügt vom Übersetzer}, eingefügt vom Übersetzer; englisches Original www.kryon.com: Sie können die folgende gratis-Information nach ihren Wünschen ausdrucken und verteilen. Jedoch ist ihr Verkauf in jeglicher Form, ausgenommen für die Verleger von kryon.com, durch Copyright verboten.
download

Dieses Channeling wurde (von Lee und Kryon) erneut gechannelt und erweitert, um ein noch klareres Verständnis zu ermöglichen. Oft enthalten die live Treffen sehr grundsätzliche Informationen von Kryon... mit Emotion übermittelt, die eine gedruckte Seite einfach nicht enthüllen kann. Darüber hinaus wurde [das Channeling] von Kryon erweitert, um zusätzliche Erklärungen schwieriger Konzepte mit einzuschließen, die [ursprünglich] während einer live Sitzung unter Zeitdruck präsentiert wurden. Diese Erweiterung erschafft eine noch bessere Kommunikation als durch die live Aufnahme möglich ist.



Seid gegrüßt, meine Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst. Ich bin mir bewusst, wo wir sind (spricht vom Tempel der Weisheit auf dem Campus von Delphi). Dieser Tempel wurde gebaut, um die Herrlichkeit des Menschen zu ehren. Es ist ein heiliger Ort, der das ehrt, was intuitiv über die Großartigkeit im Inneren jedes Einzelnen bekannt ist. Es ist ein Ort, welcher der Liebe Gottes gewidmet ist, der Liebe der Menschheit und den Lehren des Mitgefühls und des Friedens auf Erden. Er ist dem Inneren Frieden gewidmet, und darum soll es niemanden, der das hier hört oder liest, verborgen bleiben, dass hier, wo die Botschaft beginnt, ein heiliger Ort ist... ein dafür perfekter Ort.

Wenn ihr in so einer Situation seid, dann gibt es Energien, die sogar von den Stühlen ausstrahlen, auf denen ihr sitzt. Es kommt Energie aus den Wanden, aus dem Boden, von genau diesen Steinen (spricht hauptsächlich von den Kristallen direkt vor Lee), und aus allem, was sie in ihrer Kraft und Gleichzeitigkeit [engl: synchrony] verkörpern, während sie das gleiche Lied singen. Die Elemente wissen, wer ihr seid! Oh, meine Lieben, ist das zu esoterisch für euch?

Vielleicht werden manche von euch durch die Energie des Gefolges überwältigt, das in diesen Ort einströmt, ohne euch auch nur des anderen Gefolges bewusst zu sein, das ständig hier ist. Die beim Bau dieses Gebäudes verwendeten Elemente wissen, wer ihr seid, und manche von ihnen sind alt. Aus Wäldern geschlagen, die älter sind, als ihr....und doch wissen sie, wer ihr seid! Versteht, ihr seid ein Teil von Gott, die Ebene der Engel, die kreative Kraft des Planeten, und sie sehen euch anders, als ihr euch selbst seht. Sie sehen nicht das, was ihr im Spiegel seht, sondern sie spüren, dass eine Engelpräsenz den Raum betreten hat. Sie wundern sich, welche geheime Versammlung von Engeln eine solche Energie mit hierher bringt. Sie hören und sehen eure Großartigkeit. Sie singen ein grandioses Lied und ihr könnt es nicht einmal hören. Aber ich kann es. Ich kann es immer. Ihr wisst nicht einmal, wer ihr wirklich seid.

Es ist so vorgegeben, Menschen. Die Vorgabe sieht so aus, dass sie an eure Freie Wahl appelliert, ein paar Antworten zu finden. Die Frage ist, ob ihr, während ihr hier auf den Stühlen sitzt, spirituell bis zu dem Punkt erwachen könnt, an dem es möglich ist, die Wand abzutragen, die euch von Gott trennt. Sie heißt Dualität und sie drückt den freien Willen eines Menschen aus, der dazu bereit ist, eine unsichtbare und illusionäre Wand einzureißen - eine [Wand], die von vielen nicht gesehen wird, die aber Teil der spirituellen Wahrnehmung ist. Es ist eine Wand, die, erst einmal durchbrochen, dann die Geheimnisse des Lebens enthüllen wird und den Grund für euer Hiersein. Und darüber, meine Lieben, wollen wir heute Abend sprechen.

Noch bevor wir anfangen, möchte ich einiges klar stellen. Zuerst, ich bin Kryon. Ich weiß, wer ich bin, und ich weiß, was an diesem Ort geschehen ist... und ich bin davon tief beeindruckt. In der Führung jener, die das hier gebaut haben, und in den Dingen, die hier statt finden, ist Reinheit. Hier wurden Leben gerettet! Ich sage euch in Kürze, was das bedeutet.

Ich spreche zu einer Gruppe von alten Seelen. Es gibt hier (im Raum, wo das Channeln statt findet) keine Anfänger. Jeder einzelne von euch war schon mal hier. Ihr alle habt einen langen Eintrag in die Akasha Chronik. Es sind Lemurier in diesem Raum. Es sind jene im Raum, die Mysterien Schulen absolviert haben. Ich sehe Schamanen im Raum! Es sind tiefgreifende Techniken der Heilung im Raum, und es sind jene im Raum, die sich selbst geheilt haben, und jene, die das tun wollen. Ich möchte darauf hinweisen, lieber Mensch, dass du dich in freier Wahl in diesen Tempel begeben hast. Du hast die Fähigkeit, von diesem Ort anders wegzugehen, als du her kamst, jeder einzelne von euch, egal wo ihr euch auf dem Weg befindet. Ihr habt euch diese Situation synchronistisch selbst erschaffen, und darum seid ihr hier. So sage ich zu euch, mögen die Losungen für das hervor treten, was euch hier her gebracht hat, und möge das Wissen bezüglich der euch auf der Zunge liegenden Fragen zu euch kommen. Denn diese [Losungen und Fragen] sind persönlich, sie sind auf einzigartige Weise auf euch und euren Weg bezogen, und sie sind bereit, angegangen zu werden. Es ist wirklich eine gute Zeit für Heilung. Es gibt keine bessere Zeit dafür. Ihr seid an den richtigen Ort gekommen.

Auf der Erde gibt es viele, die erwachen. Seid euch dessen bewusst. Wie erfahren ihr alle auch sein mögt, einige von euch in diesem Raum haben gerade erst die Voraussetzung für das Aufwachen zu einem erweiterten [Bild von] Gott entdeckt. Gewiss, viele haben es gespürt! Sie haben irgendwie gewusst, dass sie spirituelle Wesen sind, aber sie sind taufrisch hier her gekommen und haben noch nie etwas davon gehört, worüber wir sprechen. Wir haben den Überblick und wissen, wer ihr seid. Jedes Mal, wenn ihr auf die Erde kommt, gilt es für euch herauszufinden, ob die esoterischen Dinge euch etwas angehen oder nicht. Viele von euch scheinen in diese Art von Überprüfungen des Esoterischen hineingeboren worden zu sein. In jungen Jahren habt ihr zurückgewiesen, was euch als Spiritualität von eurer Familie angereicht wurde, und ihr seid einem eigenen Kurs gefolgt, manche mit dem Verlust der Liebe eurer Familien bezahlend. Seht ihr, ich weiß, wer hier ist und wer liest. Merkt ihr nicht, dass wir "den Weg mit euch gegangen" sind? Fühlt ihr nicht, dass die Engel in Zeiten der Störung und Frustration bei euch gewesen sind? Glaubt ihr, wir hatten die Tranen nicht gesehen? Glaubt ihr, wir waren nicht da gewesen, als ihr um Hilfe gerufen habt? Oh, wir waren da. Ich weiß, wer hier ist.

Die Menschheit erwacht zu unterschiedlichen Zeiten und auf unterschiedliche Weisen. Die alten Seelen auf dem Planeten fangen wegen der Verschiebung, die wir euch seit fast zwei Jahrzehnten erklären, an, en masse zu erwachen. Doch so viele von ihnen wissen nicht, wo sie sich hinwenden und was sie tun sollen. Sie werden aufgeregt und fragen, "Wo ist der Beginn der Informationen? Wo ist das Wissen? Wie kann ich die notwendige Geschwindigkeit erreichen? Wo ist das Lehrbuch der Grundkenntnisse, dem ich mich zuwenden kann?"

Seit 18 Jahren habe ich nun meinem Partner Lee viele Informationen gegeben, oft so wie heute. Er sitzt vor Menschen und übermittelt meine Kommunikationen, übersetzt sie in seine Sprache, damit es für ihn bequem und für euch lesbar ist. Es sind die Worte Kryons, und im Laufe der Zeit wurde über so vieles geredet! Vieles davon ist "Information für Fortgeschrittene", und vieles "Kerninformation", alles miteinander vermischt, abhängig davon, welche Gruppe vor mir sitzt. Aber für jemanden, der während dieser massiven Verschiebung aufwacht, gibt es keine Basisinformation, keinen Startpunkt, keine Einführung, auf die sich bauen lasst.

Wahr, ihr konntet mit Kryon Buch-1 anfangen, das ich meinen Partner bat Zeitenende [engl: The End of Times] zu nennen. Aber das war eine kryptische Zeit für ihn, und er lernte gerade zu channeln. Er war nicht in der Verschmelzung mit mir, in der er jetzt ist. Es war auch Kommunikation für 1989, nicht für heute. Deshalb war die Botschaft nicht so klar wie heute, nicht wie sie jetzt ist. Sie war nicht so persönlich, nicht wie sie jetzt ist. Also steuern wir heute ein Ziel an, dass ich meinem Partner vorangekündigt habe. Es wird ein Grundlagenbuch mit mehreren Kapiteln geben, das vielleicht niemals als physischen Buch erscheinen wird, aber das einen solchen Namen haben wird. Es soll zusammenhängende Anweisungen für jene enthalten, die mit dem Anfang beginnen wollen. Deshalb wird das Channeling heute Abend Kerninformation sein, die 1. Lektion, die den Leser zum Beginn dieser Neuen Energie und zu allem bringt, was damit zusammenhängt. Dort fangt es an. Dort ist es, wo der Mensch die Voraussetzung entdecken wird. Auch werden es manche von euch als Auffrischung benötigen, denn es werden heute Abend einige Informationen präsentiert, die ihr nicht kennt.

Und so sagen wir, "Es fangt an," und dieses Channeling, das aufgezeichnet wurde, mochten wir als Kapitel-1 des Grundlagenbuchs bezeichnen! Wir werden es "Die Eigenen Spiritualität Verstehen" nennen.

Wahrheit - Die Basis für Glauben und Handlung

Noch bevor wir mit dem Lehren beginnen, müssen wir eine Voraussetzung erörtern, die wir schon einmal zuvor erörtert haben: "Was ist Wahrheit?" In eurer eigenen Wahrnehmung, innerhalb der Wahrnehmungsschranken, die ihr aufgebaut habt und "3D" nennt, gibt es innerhalb von Mathematik und Wissenschaften absolute Wahrheiten. Wenn ihr anfängt, diese drei-dimensionalen Wände einzureißen und euch in das System interdimensionaler Dinge, insbesondere spiritueller Dinge begebt, dann verändern sich alle Regeln der Wirklichkeit. Darum mag das, was ich dabei bin euch zu sagen, bei manchen von euch nicht so gut ankommen, denn ihr werdet es auf Grund der Funktionsweise eures Geistes auf eine 3D-Weise statt auf multi-D-Weise abwägen.

Wahrheit ist auf euren Weg bezogen relativ und multipel. Viele werden sofort sagen, "Kryon, wir mögen das nicht. Es muss die eine Wahrheit geben, denn Wahrheit erschafft den Rahmen für die Suche des Menschen nach Gott. Darum kann es nur eine Wahrheit geben und nur einen Gott." Bedeutet ein Gott eine Wahrheit, oder konntet ihr tatsächlich viele Wege zu dem einen Gott gehen? Wenn ihr nach dem Tod auf die andere Seite des Schleiers kommt, seid nicht geschockt, wenn ihr dort andere trefft, die nicht Mitglieder eurer Kirche waren, die eure Wahrheit nicht teilten. Statt dessen gibt es viele Wahrheiten, und bei reiner Absicht sind es alles Wege der Begeisterung, die zu Gott und der "Familie Gottes" führen.

Allen, die verlangen, es solle nur eine Wahrheit geben, werde ich eine präsentieren. Es gibt tatsächlich eine Allem gemeinsame Wahrheit, und die lautet - dass ihr im Zentrum jedes Atoms dieses eures Universums auf eine persönliche Weise die Liebe Gottes finden werdet. Das ist die Kernenergie. Das ist die Wahrheit. Und ihr sagt eventuell, "Oh, wie reizend!" Und ich werde sagen, oh nein, ich rede nicht von Liebreiz. Ich rede von Physik. Im Zentrum eines jeden Atoms gibt es eine Energie, welche die Dinge funktionieren lasst, und falls ihr diese Energie Gottes entfernt, dann bricht alles zusammen. Ihr konntet sagen, dass es der Raum zwischen den Elektronenwolken und dem Kern des Atoms sei, der die Dinge getrennt und in Bewegung halt. [Doch] es repräsentiert mehr, als ihr jemals messen werdet, mehr als ihr wissen werdet. Es handelt sich um grundlegende Physik, und es ist die Liebe Gottes. Das ist die Kernwahrheit, und Wissenschaftler sind an der Schwelle zu ihrer Entdeckung. Sie werden es anders nennen, aber sie werden die intelligente Kraft anerkennen, welche die Dinge in Gang halt.

Hier habt ihr eine Definition von Wahrheit: Wenn ein Mensch sein Herz mit dem Enthusiasmus Gottes verheiratet und [so] Entdeckung erschafft, dann ist es [Wahrheit]. Es ist, wenn ihr so wollt, die Anerkennung der persönlichen Suche ohne irgend etwas weiteres darüber zu wissen. Es ist die Bereitschaft, mit freiem Willen erklärt, Gott im eigenen Inneren zu erforschen. Das ist Wahrheit. Darum erhaltet ihr multiple Wahrheiten, wenn ihr in diesem Raum umhergeht, von multiplen Menschen. Trotzdem, Menschen mögen das nicht unbedingt. Ihr sagt, "Es muss eine Wahrheit geben, eine Lehre, einen Überbau." Und wir sagen, "Wie 3D von euch!" Die Linearität eurer einen Existenz wurde auf Gott übertragen und ihr habt entschieden, einen 3D-Gott zu erschaffen. Das passt dann zu eurer Erfahrung als Menschen. Seht ihr nicht, wie begrenzt das ist? Es entspricht einem Cartoon Charakter, der lebendig wird, aus der 2D-Seite hervortritt und auf einen Menschen trifft. Und er schreit aus Verwirrung und Frustration, weil er zum ersten Mal in 3D wahrnimmt. Er kann damit nicht zurecht kommen und versteht es nicht... denn es ergibt keinen Sinn. Darum kehrt er in sein gewohntes Umfeld auf der Buchseite zurück und zeichnet Menschen in 2D, damit er einen Sinn erkennen kann. Ihr werdet dann wegen der Begrenzung des Beobachters als 2D-Zeichnung wiedergegeben.

Im Inneren eines jeden von euch werdet ihr die "Familie" entdecken. Diese "Familie" ist die intuitive Gruppe, welche die Gesamtheit Gottes ausmacht. Im Kern der Familie befindet sich das gleiche System interdimensionalen Funktionierens, und es kommt aus der Liebe Gottes und dem Mitgefühl dessen, was ihr Spirit nennt. Darum ist eure Wahrheit das, was ihr tut, wenn ihr beim Erschaffen von Manifestierungen in eurem Leben eurer Begeisterung folgt. Was die meisten Menschen nicht verstehen und nicht verstehen werden, ist, dass dieses System der Kitt zwischen den vielen Wahrheiten ist. Das ist in 3D schwer zu erklären, oder? Doch zwischen den multiplen Wahrheiten eurer Suche nach eurer Aufgabe gibt es einen Kitt des Wissens und der Synchronizität, [und] alles arbeitet innerhalb der Möglichkeiten des Systems zusammen, um Dinge in 3D geschehen zu lassen. Dahinter steckt mehr, als der Schein vermuten lasst.

Die Anfangsvoraussetzung

Lasst uns mit der Voraussetzung anfangen. Ihr sucht nach keiner Lehre. Ihr sucht nach keinem Propheten. Ihr tretet aus der Buchseite des 3D-Glaubens, anderen folgen zu können, die eine allgemein anwendbare Schublade voller Glaubenssätze haben, heraus, und riskiert statt dessen die Idee, dass Gott erheblich größer als alles ist, was euch erzählt wurde. Ihr sucht das, weswegen ihr hier her gekommen seid, und die Voraussetzung lautet, dass die Suche euch nicht nur euren eigenen Weg enthüllen wird, sondern auch, dass ihr Teil eines grandiosen Systems seid. Es ist ein interdimensionales System wie Dinge funktionieren, es ist intuitiv und wird von anderen auf der ganzen Welt geteilt. Es ist angeboren, was bedeutet "in die Zellen der Menschheit eingebaut". Es ist großartig und wird euch Gott im Inneren in dem Ausmaß enthüllen, dass ihr euer eigener Prophet werden könnt, euer eigener Meister, dabei die Göttlichkeit eurer eigenen ewiglichen Existenz enthüllend. Es wird euch die Erkenntnis bringen, dass ihr zuvor gelebt habt, und dass das eine absolute Grundlage des Systems ist, nicht schräg oder daneben, sondern eher eine weise Beobachtung wie alles zusammen passt. Das springt denen ins Gesicht, die mit einer 3D Mythologie gesättigt sind, welche ihnen von jemandem hochgereicht wurde, der in einer viel weniger erleuchteten Zeit und Energie auf dem Planeten lebte.

Seid darum euch gegenüber nicht kritisch, falls ihr nicht dem folgt, was euch von einem anderem Menschen oder einer Organisation erzählt wurde, oder was diese für spirituell angemessen halten. Denn ihre Wahrheit ist anders als eure. Ihre Suche nach Gott ist anders als eure. Gesegnet ist des Mensch, der überhaupt nach Gott sucht! Gesegnet ist der Mensch, der da sitzt, bereit zu handeln, und der spricht, "Gott, sage mir, was ich zu wissen nötig habe. Ich möchte die Wand abtragen, die Dualität zwischen 3D und multi-D. Ich möchte die Wand abtragen, um meine Großartigkeit zu finden. Ich weiß, dass sie da ist, ich kann sie fühlen. Zeige mir den Weg zu meiner eigenen Erfüllung."

Wenn ein Mensch seiner Wahrheit folgt, dann entdeckt er seine Begeisterung für Gott. Es ist ein Pfad zu seiner eigenen persönlichen Entdeckung von Gott in seinem Leben. Das ist die Wahrheit. Sie ist unterschiedlich, weil es für Menschen so viele verschiedene Wege gibt. Jeder Mensch ist spirituell einzigartig. Der eine arbeitet an Fülle-Themen, der andere an Gesundheits-Themen, wieder ein anderer arbeitet an Selbstwert-Themen, und der Nächste ringt mit Furcht. Viele dieser Wege sind die Ergebnisse vergangener Erfahrungen aus verschiedenen vergangenen Lebensausdrücken, welche die enormen Persönlichkeitsunterschiede bei der Geburt ausmachen - ihre Starken und Herausforderungen, ihre vielen Phobien und ihre Talente. Könnt ihr sehen, dass es unmöglich ist, eine [einzige] spirituelle Schublade zu erschaffen und alle zum Einsteigen zu bewegen?

Die Neue Energie - Was ist Geschehen?

Und so fangt die Reise an. Worum geht es bei diesem Neuen Zeitalter? Wie sieht diese große Verschiebung aus? Wir beginnen am Anfang, und dieser Anfang liegt gar nicht so weit in der Vergangenheit zurück. In eurem Zeitrahmen ist es lediglich 1987. Ich werde nicht weiter als bis dort zurückgehen, denn dort liegt der Anfang der Energie, die Kryon gestattet hat, sich als Lehrer zu manifestieren, und alles davor war altere und dichtere Energie. Es war eine alte Energie, deren Prophezeiungen weggebrochen sind. Habt ihr bemerkt, dass Erdenergie heutzutage anders ist? Die alte Energie hat eine Erde repräsentiert, die jetzt vergangen ist, falls ihr es bemerkt habt. Also, diese Info ist für jene, die das zum ersten Mal studieren und es von Anbeginn hören müssen.

1987 gab es ein Ereignis, das einmalig in eurer Geschichte ist. Es wurde "Harmonische Konvergenz" genannt, und später auch als "11:11" bezeichnet. Das Einmalige daran ist esoterisch: Die Erde hatte eine Schwingungsrate spiritueller Neutralität erreicht, in der die Zukunft eine von zwei Richtungen nehmen konnte. Sie konnte auf eine höhere Ebene, eine interdimensionale Ebene gehoben werden, oder sich in den alten Prophezeiungen von Untergang und Armageddon walzen. Außerhalb linearer Zeit und für euch schwer verständlich wurden alle am System beteiligten Seelen auf einer interdimensionalen Ebene befragt. Allen Menschen, die jemals auf dem Planeten waren, die auf dem Planeten sind, und die möglicherweise auf dem Planeten sein werden, wurde diese Frage gestellt: "Wollt ihr mit den Prophezeiungen der alten Energie fortfahren, den Potentialen des Alten, oder wollt ihr euch in die Neue Energie begeben, von der die Altvorderen gesagt haben, dass sie kommen wird? (Mayas und 2012) Es handelt sich um eine Energie, die sich nicht in euren gegenwärtigen Vorhersagen befindet, etwas, das Frieden auf Erden erschaffen wird, etwas, das Arbeit für die Lemurier und die alten Seelen erschaffen wird, die hier sind. Es wird spirituelle Leuchttürme erzeugen, die in größer Anzahl erwachen werden. Wie sieht eure Wahl aus?"

Und die Antwort war, "Wir wollen vorwärts gehen." Und innerhalb weniger Jahre änderte sich als dramatischer Beweis dieses esoterischen Ereignisses die geopolitische Struktur des Planeten über Nacht, und verwandelte sich in etwas, das niemand erwartet hatte. Gegen jede Wahrscheinlichkeit und jede Prophezeiung veränderten sich Länder, die mächtige Spieler im alten Szenario des Zeitenendes gewesen waren, grundlegend. (insbesondere die Sowjetunion) Ihr habt plötzlich eine Wirklichkeit erlebt, die niemand vorhergesagt hatte. Kein Kalter Krieg [mehr]! Genau das, was 50 Jahre lang Unruhe und Angst ohne absehbares Ende erzeugt hatte, beendete sich selbst. Die Zeit für das geplante Armageddon (1999 bis 2001] kam und verging.

Dann musstet ihr 2001 ein herausforderndes Ereignis hinnehmen, das 9/11 genannt wurde. Es war nicht prophezeit, nicht in den Schriften von Nostradamus, nicht in der Bibel (Offenbarung). Wie ich vor zwei Jahren der United Nations Gruppe mitgeteilt habe, wird das 9/11 Ereignis hier (USA) zwei Generationen der Staatsführung in ihren Handlungen beeinflussen. Glaubt ihr nicht, dass etwas derartig Wichtiges in den alten Prophezeiungen hatte auftauchen sollen? Das ist der Beweis dafür, dass ihr euch in einer neuen Zukunft befindet. Und darum sagen wir euch nochmals, die Harmonische Konvergenz von 1987 zusammen mit der Harmonischen Konkordanz der folgenden Jahre sind für die Energieverschiebung, die ihr ganz alleine erschaffen habt, wie die Vorder- und Rückseite eines Bucheinbandes. Jetzt befindet ihr euch in einer vollständig anderen Energie.

Falls ihr dies zum ersten Mal lest und heraus finden wollt, was es für euch bedeutet, dann lest sorgfältig und achtet auf die sich entfaltende Logik. Ihr befindet euch hier auf einer sich verändernden Erde, die niemals vorhergesagt wurde. Vielleicht sagt ihr, "Was kann ich tun, um den Ausschlag zu geben, und wie kann ich mich mit verschieben?" Und ich werde euch sagen, insbesondere wenn ihr neu seid: Genau das Stellen dieser Frage verschiebt die Erde.

Gesegnet ist der Mensch, der fragt, "Was kann ich tun? Was kommt als Nächstes?" Denn durch diese Tat des Mitgefühls für den Planeten zeigen sie in ihrem eigenen Selbst, dass sie angefangen haben, die Wand abzutragen. Tust du das? Falls ja, dann bittest du um die Schritte des Aufstiegs, oder? Und doch werde ich sie dir nicht geben, denn es gibt keine Schritte. Oh, vielleicht gibt es einen: Fang an! Und so stellen wir fest, dass der Mensch, der die Reise des Fragens "Wie kann ich die Wand abtragen?" beginnt, schon einen Pickel in der Hand hat und schon am Puzzle arbeitet, und dass schon etwas Licht [durch die Wand] hindurch scheint.

Veränderungen im Karma-System

Ich möchte nochmals erklären, was bezüglich Karma vor sich geht. Es ist ein älter spiritueller Prozess, der immer mit euch und dem Planeten [verknüpft] sein wird. Er wird in einigen der ältesten Glaubenssysteme des Planeten sehr ausführlich beschrieben. Wahr bis zum heutigen Tag, ist es ein Energiesystem, das am Platz sein wird und aus sich selbst funktionieren wird, genau wie viele andere, die Energie des Lebens betreffende Dinge. Auch wenn der Mensch überhaupt nichts dafür tut, es wahrzunehmen oder zu erkennen, ist es trotzdem da und beeinflusst, was der Mensch tut.

Wichtig: Individuelle Menschen sind nicht vom Schicksal verpflichtet, etwas Bestimmtes auf der Erde zu tun. Es gibt keinen im Voraus festgelegten Weg (Schicksal). Statt dessen, haben die Menschen wegen Versäumnissen die Tendenz, einem karmischen Weg zu folgen, einfach weil er da ist, und weil sie mit der emotionalen Ausrüstung in den Planeten kommen, diesem Pfad automatisch zu folgen. Ich möchte das erklären. So viele Dinge sind im Moment an der Arbeit beteiligt, euer Freier Wille dazu, keinen Freien Willen zu haben mit eingeschlossen! Ihr befindet euch gerade eben wirklich in einer Schlacht, und wenn ihr eurem Bewusstsein erlaubt, sich in eine rückständige Situation zu verschieben, kann sogar auf einer erleuchtet schwingenden Erde der Freie Wille diktieren, dass es keinen Freien Willen mehr geben wird! So kraftvoll seid ihr. Ihr seid Engel und könnt erschaffen, was immer ihr auf der Erde zu erschaffen wünscht. Die dunkelste Dunkelheit und das hellste Licht sind beide auf eurer Palette der Energiefarben. Was immer ihr euch wünscht, ihr könnt es tun. Es ist eine [kritische] Zeit der Entscheidungen.

Dinge haben sich verändert. Die alten Prophezeiungen dazu, was geschehen würde, sind weg gefallen und wurden durch die Freie Wahl im Moment ersetzt. Die Mayas haben euch die Information gegeben, dass 2012 der Anfang einer Erhöhung der Schwingungsveränderung in der Erde ist... eine Energie des Neuanfangs. Er tragt eine 11:11 Energie. Wirklich, 2012 ist voller 11:11. Was viele auf der Uhr sehen, "11 Uhr 11", dreht sich um den 2012 Übergang in eine mehr positive Energie, den Anfang eines neuen Paradigmas. Es kann gut sein, Lichtarbeiter, dass ihr ins Jahr 2012 mit der Fähigkeit hinein segelt, euch von der Erde auf eine Weise unterstützen zu lassen, in der sie euch noch nie unterstützt hat. Veränderungen sind im Werden, von denen ihr gar nichts wisst. Doch ich überhole mich selbst.

Jeder Mensch, der in den Planeten geboren wird, bekommt sofort einen karmischen Stempel. Er kommt und bringt sein Kristall in die Höhle der Schöpfung. Dieser Kristall ist eine Energie der Erinnerung, die sich am kristallinen Gitter ausrichtet. Das ist ein Teil Gaias und deshalb weiß Gaia, dass der Mensch hier ist. So ist es mit euch allen. Wenn ihr in den Planeten kommt, wird karmische Energie in eure DNS eingelagert und ihr initiiert dort diese Energie. Karmische Energie ist eine Energie, die Teil des von uns erwähnten Systems ist, der Lebenskraft der Erde. Das ist die [Lebenskraft], in welcher der Mensch keinen esoterischen Weg wählt, sondern einfach der "Spurrille eines existierenden Karmas" folgt, die von vergangenen Energien und Lebensausdrücken anderer auf dem Planeten erschaffen wurde. Oft werden Menschen an einem Ort geboren, wo sie auch das letzte Mal waren. Oft folgen sie der Richtung ihrer Familie, und was immer ihre Familien getan haben, tun auch sie. Falls ihre Familie aus Bauern besteht, dann werden auch sie Bauern. Es ist für sie das, was sich am ehesten anbietet und eine einfache Entscheidung. Es ist wie eine Straße ohne Steine, auf der man wunderbar laufen kann, und so wird das ihr karmischer Weg.

Der Weg führt sie oft zu Herausforderungen, die darauf beruhen, was in vorangegangenen Leben geschehen ist. Oft wiederholt es sich und lost sich auf, während sich die karmischen Energien entfalten. Viele der Energien von Yin und Yang manifestieren sich dann. Es ist wirklich wahr, wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es heraus. Und das ist alles Teil eines sehr alten Systems, beherrscht von einer sehr alten spirituellen Energie... eine, die automatisch ist. Aber es muss nicht eure sein. Hört zu, denn hier wird es richtig interessant. (Kryon Lächeln)

1989 begann ich euch zu erzählen, dass in der Neuen Energie für euch die Möglichkeit, wenn nicht die Notwendigkeit bestünde, aus dem Karma heraus auf die Straße eurer eigenen Wahl zu treten. Denn als alte Seele, eine mit Großartigkeit im Innern, habt ihr die Fähigkeit, die Spurrille zu verlassen. Ihr könnt das alte Karma nehmen und zur Seite legen, und es mit etwas ersetzen, das wesentlich höhere Energie besitzt... eine Energie in für euch und den Planeten absichtsvoller Richtung. Ihr würdet sagen, "Ich wünsche meine eigene Schöpfung zu wirken, meine eigene Wirklichkeit und nicht die alten karmischen Voreinstellungen, die ich mitgebracht habe." Habt ihr die Worte "eure eigene Wirklichkeit erschaffen" gehört? Das ist es, was sie bedeuten. Und die Harmonische Konvergenz hat euch diese Kraft gegeben.

1989 bin ich bei meinem Partner angekommen, und wir fingen an zu channeln, dass ihr eine Situation erschaffen würdet, in der ihr euer altes Karma stornieren und in eure eigene Freie Wahl gehen würdet, mit der ihr die Lebenslektionen erschafft, deretwegen ihr gekommen seid. Wir sprachen von einem Implantat, etwas, von dem wir seitdem nicht mehr sprechen. Wir sprechen nicht mehr davon, weil wir es in "Die Einprägung der Erlaubnis, aus der Spurrille zu steigen" uminterpretiert haben. Ihr prägt euch selber mit Begeisterung und Wahrheit, und bewegt euch aus dem Karma heraus vorwärts und statt dessen in einen Raum hinein, wo ihr die Energie wählen könnt, die ihr in reiner Absicht erschafft.

Karma ist interessant. Jetzt kommt etwas, an das du nicht gedacht hast, Mensch, die Tiefe von Karma. Ich blicke in diesen Raum (Georgia) auf Seelen. In diesem Raum, wo das hier geschieht, sind acht von euch am Leben, weil ihr euer Karma verlassen habt! Wart ihr in der karmischen Spurrille geblieben, in die ihr hinein geboren wurdet, und hattet die Dinge getan, die alle von euch erwartet haben und der karmischen Straße gefolgt, dann wart ihr heute nicht hier. Das ist so, weil eure "Verabredung mit dem Tod" euch dahin gerafft hatte. Ihr wart am karmischen Ort zum karmischen Zeitpunkt gewesen, um euren potentiellen Tod zu erleben. Doch weil ihr aus der Spurrille heraus gesprungen seid und eure eigene Lebenserfahrung manifestiert habt, sind alle karmischen Attribute eures Todes abgefallen. Jetzt sitzt ihr hier und habt Kontrolle darüber, wann ihr kommt und wann ihr geht. Acht von euch.

Und hier ist es, wo uns auf meiner Seite des Schleiers die Menschen am meisten verwundern. Denn ich habe euch gerade eben eine Wahrheit mitgeteilt, die kraft- und freudvoll ist, und ihr solltet es feiern. Ihr solltet in diesem Moment eine Statue errichten, die dem Tod gewidmet ist, den ihr hinter euch gelassen habt! Aber ihr tut das nicht. Ihr wisst nicht, was nicht geschah, oder? Nun, ich weiß es. Wer ist es, der den Tod kontrolliert? Was wurde euch darüber erzählt? Wer ist Schnitter Tod? Egal, was euch erzählt wurde, ich werde euch sagen, wer Schnitter Tod ist. Es ist der Mensch, der sich dafür entschieden hat, niemals nach Gott zu suchen. Es ist der Mensch, der einfach nur her kommt und keine Rolle in seinem Schicksal spielt... nur dem karmischen Weg folgt, den Gang in den eigenen Tod mit eingeschlossen. Das ist keine Verurteilung irgend eines Menschen, der das so tut, nur ein Bericht, dass es so ist. Aber acht von euch würden nicht hier sein, nicht hier auf den Stühlen sitzen, wenn sie nicht ihre "Straße des Karmas verlassen" hatten. Meinen Glückwunsch, Familie, denn ihr wisst, worum es hier geht.

Für den Anfänger sagen wir, dass du das Karma, in das du hinein geboren bist, zu Seite schieben und anfangen kannst, deine eigene Wirklichkeit zu erschaffen. Das ist das neue Geschenk dieser Energie. Es gestattet, dass ihr euch in das Bewusstsein einer neuen Sorte Menschen hinein bewegt, die ihr eigenes Schicksal wählen. Manche nennen es Aufstiegs-Status, ein Hineinbewegen in die Energie der Schöpfung selbst.

Die nächste Frage lautet dann natürlich, "Kryon, was mache ich als nächstes?" Die Antwort ist, das schwierigste von Allem - habt Geduld mit dem System. Menschen tun sich schwer damit. Geduld mit dem System, bis es eure Wahl eingeholt hat, ist notwendig. Falls ihr neu seid und gerade erst anfängt, diese Botschaft zu verstehen und zu hören, ist das Erste, was ihr tun wollt, hingehen und die Stufen erklimmen. Ihr werdet etwas von eurem Wissen und eurer Begeisterung und eurer neuen Aufregung umsetzen wollen. Ihr wollt etwas in 3D tun.

Im alten Paradigma müsst ihr etwas Physisches tun, um etwas Spirituelles zu manifestieren. Das war in eurer Geschichte so und es ist Teil eurer Mythologie, trotzdem ist es nicht die Art und Weise, wie es in der neuen Energie funktioniert. Wir wissen, wer ihr seid und was ihr zu tun versucht. Jede Wahrheit ist einzigartig, und eure Wahrheit mag so aussehen, dass ihr etwas beginnt, was euch letztendlich von Punkt A nach Punkt B bringt. Ihr beginnt eure Lebensaufgabe zu sehen, und ihr beginnt aufzuwachen und die alte Seele zu erkennen, die ihr seid.

Viele von euch haben eben erst angefangen, es in euch selbst zu spüren und zu fühlen, als hattet ihr eine Fahrkarte für einen Zug gekauft, und würdet deshalb erwarten, dass der Zug bald kommt. Nun, ich sage euch, noch nicht einmal die Gleise sind gelegt! Verzweifelt nicht, meine Lieben, denn ihr habt damit angefangen. Und während ihr Geduld habt, beginnt ihr zu erforschen und zu lernen, was in euch anders ist, als ihr geglaubt habt. Und der beste Anfang dafür ist, auf die Meister des Planeten zu schauen. Weil die Meister des Planeten es sind, die ihr zu verkörpern habt, denn das ist das Neue Werkzeug dieses Zeitalters - Meisterschaft!

Meisterschaft ist das Stornieren von Karma, das Zurücklassen einer Lebensspanne der alten Energie und der Übergang in eine andere, während ihr im gleichen Körper bleibt! Die Werkzeuge dafür liegen auf dem Gitter. Die Werkzeuge dafür befinden sich innerhalb des Kristallinen. Das Gedächtnis des Planeten verschiebt sich nämlich, um einen Meister mit eurem Namen zu beherbergen! Es gibt viele, die erwachen, viele, die jetzt Dinge tun, die nur die alten Meister tun konnten, und sie haben das für sich selbst gemacht und es ist gewöhnlich. Und nebenbei, das lehren sie auch in diesem Tempel, in dem ihr sitzt. Denkt darüber nach.

So sagen wir zu euch, verkörpert die Meister, die auf dem Planeten wandelten, bevor ihr es getan habt. Was haben sie gehabt, das ihr nicht habt? Das Erste ist... gar nichts anderes. Sie alle waren Menschen. Sie waren keine Superwesen und sie wurden nicht anders geboren, als ihr auch. Derjenige, der sagte, er sei der Sohn Gottes, war diesbezüglich sehr klar. Er sagte, "Ich bin der Sohn Gottes, und so seid ihr es!" Seine Botschaft drehte sich um Manifestierung... um euch verstehen zu helfen, dass die Großartigkeit in seinem Inneren auch eure ist. Das gefiel seiner Kultur und seinem Zeitalter nicht besonders, und die Eroberer seines Landes brachten ihn um.

Ich möchte euch noch nahe bringen, dass das, was er euch gezeigt hat, ihr selber mit Meisterschaft wirken könnt. Ihr könnt Materie verändern, ihr könnt die Uhr in eurer DNS zurückstellen, ihr könnt Heilung jenseits all eurer Vorstellungen davon erschaffen, und es kommt direkt aus dem Höheren Selbst in eurem Inneren. Die Energie der Meister ist mit euch, und der einzige Grund für ihr Herkommen war, euch ein Beispiel zu sein, damit ihr es sehen und selber machen könnt.

Die Rückkehr der Meister der Erde

Es gibt jene, die lehren, dass die Meister eines Tages auf die Erde zurückkehren werden, und viele Religionen behaupten das. Manche schauen in den Himmel und sagen, "Sie naht, sie naht... die Zeit, wenn die Meister zurückkommen, um uns zu retten." Sie setzen alle ihre Hoffnungen und Wünsche darauf, singen Gesange, halten Gottesdienste und erwarten ihre Rückkehr. Hier kommt, was ich euch dazu sage: Die Menschen, die das tun, verstehen nicht, sie erkennen die Wirklichkeit des bereits Geschehenen nicht. Denn die Meister sind alle zurückgekehrt und sie befinden sich genau an diesem Ort!

Wo immer ihr seid, sind auch sie. Sie sind Bestandteil der neuen Struktur des Magnetgitters, und sie sind im Geist hier, nicht im Körper. Sie sind hier, um in euch auf eine Weise einzuziehen, wenn ihr es wollt, die in eurem Körper Heilung, Manifestation und Losungen erschafft. Die Dunkelheit wird vom Licht davonlaufen, falls ihr euch entscheidet, die Tür zu öffnen und es einzulassen. Auf diese Weise macht Gott von Männern und Frauen auf diesem Planeten Gebrauch. Insofern ihr neu seid und das hier betrachtet, sage ich euch, dass die Meister euch gezeigt haben, was möglich ist. Die Harmonische Konvergenz ist es, die dieses Geschehen erlaubte, und eure Wahl als Mensch ist es, euch das anzuschauen oder nicht.

Das Neue Gitter und Sein Unsichtbares Back-up-System

Es gibt back-up-Systeme, die ihr vielleicht nicht einmal ahnt. Diese Information ist für jene, die gerade erwachen und ein paar Informationen von der anderen Seite des Schleiers haben mochten. Das Kristalline Gitter dieser Erde ist das Gedächtnis des Planeten. Es ist Teil dessen, was ihr Gaia nennen würdet. Das Kristalline Gitter der Erde ist jetzt das aktive Gitter der Erde und die Tafel, auf die ihr Energie schreibt, wenn ihr euch vorwärts bewegt. Sie absorbiert alles, was ihr tut, wenn ihr euch von einem Platz zum anderen bewegt. Das Kristalline weiß, wo ihr entlang gelaufen seid und dass ihr Eindrücke im Staub hinterlassen habt, denn das Gitter kennt die Menschheit. Jeder spirituell erwachte Mensch auf dem Planeten ist Gaia bekannt. Eure Absicht strahlt Licht aus und storniert die drei-dimensionalen Aspekte der Wirklichkeit.

Es gibt ein back-up-System für das Kristalline Gitter des Planeten... ein Gedächtnis System. Das Kristalline Gitter wird niemals zerstört werden, doch gibt es Systeme, die von Menschen und der Menschheit auf der Erde angewendet werden können, und die es auf eine Art stören würden, welche die Unversehrtheit des Ganzen zunichte macht. Es konnte die Kette unterbrechen; zu viel Elektromagnetismus auf obskure Weise über die Erde verteilt kann der Unversehrtheit eine Zeit lang schaden. Darum gibt es ein back-up System und es lebt, und manche von euch brauchen das Wissen, was es ist. Es wird immer mit euch sein, und es sind die Wale auf diesem Planeten. Ihr liebt Delphine, oder? Fragt die Biologen über sie aus. Sie sind kleine Wale. Wenn wir also von Walen sprechen, dann meinen wir sie alle. Welches andere Säugetier ist per Vertrag in mehr als 80% der Länder geschützt? Keins. Denn intuitiv weiß die menschliche Rasse, dass diese Wesen majestätisch sind, und ungeschädigt auf der Erde bleiben müssen. Es ist ein back-up-System und es ist etwas Besonderes. Jetzt kennt ihr das Geheimnis, warum ihr euch ihnen gegenüber so fühlt, wie ihr fühlt.

Zusammenfassung

Ist es möglich, dass mehr geschieht, als euch erzählt wurde? Was sagt euch eure Intuition bezüglich eures eigenen Lebenszwecks in dieser Zeit? Die Harmonische Konvergenz bewirkte sehr viel mehr, als nur die Energie des Planeten zu verschieben. Sie erteilte euch die Erlaubnis zu einem erleuchteten Zustand, und da habt ihr es nun.

Da steht immer die 3D-Frage im Raum, "Was soll ich jetzt tun?" Gesegnet ist der Mensch, der es auf der Herzensebene so stark spürt, dass sie/er sagt, "Ich werde diese Reise machen. Ich werde meine Wahrheit finden." Versteht, dass der Prozess des Entdeckens selbst Licht auf dem Planeten erschafft. Ihr werdet nicht irgendwo Mitglieder werden oder einer menschlichen Organisation beitreten. Statt dessen werdet ihr persönlich damit anfangen, über euch selbst Fragen zu stellen.

Wir benutzen oft die Metapher von Licht und Dunkel. Sie ist die beste, die wir haben. Wahrlich, eure Wissbegier öffnet auf einer energetischen Ebene Türen und lasst den Planeten hoher schwingen. Weniger als ein halbes Prozent der Menschheit braucht zu erwachen, um den Planeten auf Dauer zu verändern. Das liegt daran, dass es nicht viel Licht braucht, um die Dunkelheit zu löschen. Es gibt fast sieben Milliarden Menschen, von denen die meisten niemals erwachen werden, die nicht daran interessiert sind. Die große Mehrheit ist im Überlebensmodus und kann sich nur um die nächste Mahlzeit und das eigene überleben kümmern. Aber ihr besitzt das Privileg, euch mit dem Esoterischen zu befassen, mit der Rolle der Spiritualität in eurem Leben. Ihr tragt tatsächlich das Lichtpotential des Planeten.

Es ist für euch wichtig zu verstehen, dass das System, von dem ihr nichts ahnt, von eurem Erwachen weiß. Das System, von dem ihr nichts ahnt, weiß, dass ihr in diesem Raum sitzt und jetzt zuhört. Das System kennt den Leuchtturm, zu dem ihr werdet, falls ihr noch nicht dazu geworden seid. Später werden wir das System definieren und euch erklären (in einer anderen Lektion), wie es funktioniert. Das Universum weiß von diesem Treffen. So tiefgründig ist das. In eurer 3D-Wirklichkeit ist es wirklich schwer zu glauben, dass so etwas möglich sein konnte.

Nun mochten wir die ansprechen, welche ein wenig mehr wollen. Falls ihr jemand seid, der neu ist, sage ich euch, dass hier Reichtümer liegen. Während ihr an diesen Informationen knabbert und [dabei] mehr über euch und eure DNS herausfindet, über eure Fähigkeiten, eure Meisterschaft, konntet ihr eure Situation verändern und die Probleme in eurem Leben losen - ihr könnt Angst überwinden. Ihr könnt Selbstvertrauen entwickeln und die Akasha Chronik eurer eigenen Existenz anzapfen, und für euch die Dinge heraus ziehen, die ihr braucht. Ihr könnt zum Brunnen eurer eigenen Spiritualität gehen und zu dem Schamanen werden, der ihr vor nicht allzulanger Zeit gewesen seid. Ihr könnt zum großartigen Heiler werden, falls ihr das mochtet, oder zu jemandem, der jeden Tag meditiert und sein Licht über den Planeten erstrahlen lasst. Was immer ihr zu tun wählt, was immer euch begeistert, ihr seid deswegen hier, und ihr lest deswegen das hier.

Der nächste Schritt ist ein Schritt des Vertrauens. Macht euch keine Vorstellungen. Keine Annahmen. Bewegt euch mit Geduld vorwärts und dann werden wir das nächste Kapitel erörtern. Das nächste zu übermittelnde Kapitel heißt "Mit Eurer Eigenen Dualität Leben". Das schwierige Kapitel. Es wird als Nächstes in dieser Serie kommen.

Schamanen in diesem Raum, die ihr als gewöhnliche Menschen verkleidet seid, wäre es nicht an der Zeit, die Truhe eures Schamanentums zu öffnen? Ja, ihr seid zum Heiler bestimmt. Ihr wusstet das die ganze Zeit. Es ist nicht zu spät. Ihr seid deswegen gekommen.

Ich bin Kryon. Ich werde nicht Auf Wiedersehen sagen. Die Energie des Gefolges wird in diesem Raum bleiben, wo sie morgen auf eine Weise ausgeteilt werden wird, wie ihr sie nicht erwarten werdet. Denn in eurem Zeitrahmen wird das Morgen ein paar Dinge bringen, die ihr zu hören nötig habt, die ich meinem Partner auch außerhalb des Channelings übermitteln werde - Dinge, die ihr wissen müsst, über euch und euch selbst, über Dualität [und] darüber, was als Nächstes kommt.

Ihr seid niemals allein. Egal, was ihr denkt, wir sind immer hier. Das ist die Wahrheit. Ihr wisst nicht, wer heute wen zu sehen gekommen ist, oder? Ich werde euch wieder sehen, Familie, wie ich es oft getan habe. Ich bin die Energie, die ihr seht, wenn ihr in die Erde kommt. Ich bin die Energie, die ihr seht, wenn ihr geht. Manche nennen mich Torhüter, nur weil ich Kryon bin, Liebhaber der Menschheit. Ich bin nicht wirklich der Torhüter, denn das ist Mythologie, aber ich bin der, der am Tor eures Lebens steht, wenn ihr kommt und wenn ihr geht.

Und so ist es.

KRYON


This channelling has been rechannelled [by Lee and Kryon] and added onto to provide even clearer understanding. Many times these live meetings contain very basic information from Kryon... emotionally transmitted, which the printed page just can't reveal. In addition, it has been expanded by Kryon to include added explanations of difficult concepts presented in a session that was done live under time restraints. This expansion creates even better communication than from the live audio.


Discovering Your Spirituality

Greetings, dear ones, I am Kryon of Magnetic Service! I am aware of where we are [speaking of being in the Temple of Wisdom on the campus of Delphi]. This is a temple built to honor the majesty of the Human Being. This is a place that is sacred, honoring what is intuitively known about the magnificence inside each of you. It is a place that is dedicated to the love of God, to the love of humanity and the compassionate teachings of peace on Earth. It is dedicated to peace inside, so let it not be lost on any who are listening or reading this that this is a sacred place and this is where we begin this message... a perfect place for it.

When you have this situation, you have energy that emanates even from the chairs you sit in. There is energy from the walls, from the floor, from the very stones that are here [speaking mainly of the crystals which are directly in front of Lee], and all that they represent in their power and synchrony, singing the same song. The elements know who you are! Oh, dear ones, is that too esoteric for you?

Some of you are overwhelmed, perhaps, with the energy of the entourage that floods into this place, not even being aware of the other entourage that has always been here. The elements that have gone into the building of this place know who you are, and some of them are old. Culled from the forests that are older than you are... yet they know who you are. You see, you're a piece of God, the angelic realm, the creative force of the planet, and they see you differently than you see yourselves. They don't see what you see in the mirror, for they feel an angelic presence has entered the room. They wonder what the angel conclave is today that would bring such an energy in here. They hear and see your magnificence. They're singing a grand song and you can't even hear it. But I can. I always can. You don't even know who you are, really

It's designed that way, Human Being. The design is one that calls upon your free choice to come up with answers. The task, as you sit in the chairs, is if you can awaken spiritually to the point where you can chip away at the wall that separates you from God. It is called the duality, and it represents the free will of a Human Being, ready to tear down an invisible and illusive wall - one that is unseen to many, but that is part of spiritual awareness. It's a wall, when broached, that will then reveal the secrets of life and why you're here. And that, dear one, is what we want to speak of tonight.

So let us make some things clear even before we begin. First, I am Kryon. I know where I am and I know what has transpired in this place... and I am in awe of it. There is purity within the guidance from those who have built this and the things that are taking place here. There are lives that have been saved here! I'll tell you what that means in a minute.

I speak to a group of old souls. There is no first-timer here [in the room where the channelling is being given]. Every single one of you has been here before. All of you have an Akashic record that is lengthy. There are Lemurians in the room. There are those who have come out of the mystery schools in the room. I have shamans in the room! There are profound healing techniques in the room, and there are those who have healed themselves in the room, and those who want to in the room. Let it be known, dear Human Being, that you have placed yourselves in this temple with free choice. You have the ability to walk out of this place differently than you came in, every single one of you, no matter where you are on the path. Synchronistically, you have created this situation for yourselves, and so here I am. So I say to you, may the solutions be brought forward to what you came for, and the knowledge be yours of the questions that are on the tip of your tongue. For they are personal and they are unique to you and your path, and they are ready to be dealt with. Indeed, it's a good time for healing. There is no better time. You've come to the right place.

There are many on Earth who are awakening. Be aware of this. As ancient as you all are, some in this room have only just discovered the premise of awakening to a grander God. Many have felt it, indeed! They knew somehow they were spiritual beings, but they come here brand new, never having heard anything about what we speak. We have the big picture, and we know who you are. Each time you arrive on Earth, you get to examine if the esoteric things are for you or not. Many of you seem to have been born into these kinds of examinations of the esoteric. Early on you rejected what was given to you as the spirituality of your family or the way things work, and you pursued your own course, some of you at the expense of your family's love. You see, I know who's here and who is reading. Don't you think we "walked the walk" with you? Don't you think the angels were there during the disruptions and frustrations? Don't you think we saw the tears? Don't you think we were there when you cried out for help? Oh, we were. I know who's here.

Humanity awakens in different times and in different ways. The old souls on this planet are starting to awaken en masse due to the shift that we have been explaining for almost two decades. But so many of them do not know where to turn or what to do. They get excited and ask, "Where's the beginning of the information? Where's the knowledge? How can I get up to speed? Where's the primer I can turn to?"

I have given my partner [Lee] much information now for 18 years, given much like he is doing today. He sits before Human Beings and he speaks my communication, translated into his language so it's comfortable for him and readable by you. These are the words of Kryon, and through that period of time there has been so much covered! Much of it is "graduate information," and much of it is "core information," all intermingled depending on the group that is sitting before me. But for one who is awakening in this massive shift, there is no primer, no starting point, no premise to build a basis on.

Truly, you could start at Kryon Book One, which I asked my partner to name The End Times. But that was a cryptic time for him and he was learning how to channel. He was not within the meld with me as he is now. It was also communication for 1989, and not today. So the message was not as clear as today, not like it is now. It was not as personal, not like it is now. So today we embark upon a task that I have told my partner we would do. There is to be a multi-chaptered primer that may never be a physical book, but which has a name like one. It shall represent instruction sets for those who wish to start at the beginning. The channelling this evening, therefore, will be core information - lesson one - that takes the reader to the beginning of this new energy and all that goes with it. This is where it begins. This is where the Human will come to discover the premise. This is also what some of you need as a refresher, for there is some information that you don't know that will be presented tonight.

So we say, "It begins," and this channel, which has been transcribed, is the one we wish to call the first chapter of the primer. We'll call it, "Realizing Your Own Spirituality."


Truth - The Basis for Belief and Action

Before we even begin the teaching, we have to discuss a premise we have discussed one time before: "What Is Truth?" In your own reality, within the perception walls you build around your mind called "3D," there are absolutes in truth, in math and in science. When you begin to break those three-dimensional walls down and get into the system of interdimensional things, and especially spiritual things, all the rules of reality change. So what I'm about to tell you may not sit well with all of you, for you will weigh them in a 3D way instead of a multiple-D way, because of the way your mind works.

Truth is relative to your path, and is multiple. Many will immediately say, "Kryon, we don't like that. There has to be one truth, for truth sets the stage for the direction of the Human's search for God. Therefore, there can only be one truth, and only one God." Does one God mean one truth, or could you indeed see many roads to the one God? When you get to the other side of the veil in death, don't be shocked to find others there who were not part of your church or your truth. Instead, there are many truths, and with pure intent, they are all passionate roads that lead to God and "the family of God."

For those who demand there only be one truth, I'll give you one. Indeed there is a generic truth, a core truth, and it is this - that at the center of every atom in this Universe of yours, you will find the love of God in a personal way. That's the core energy. That's the truth. But you might say, "Well, how sweet!" And I will say, oh no, I'm not talking about sweet. I'm talking about physics. There is an energy at the core of every atom that makes things work, and when you remove the energy of God, it all collapses. You might say it's the space between the electron haze and the nucleus of the atom that keeps things moving and separated. It represents more than you'll ever measure, more than you'll know. It's basic physics and it's the love of God. That's the core truth, and scientists are on the verge of realizing it. They will call it something else, but there will be the realization of an intelligent force keeping things running.

Here is the definition of truth: It is when a Human Being marries his heart to the passion of God and creates discovery. It is an acknowledgment of a personal search, if you wish, without knowing anything more. It is a willingness, with free choice, to find out about God inside. That's truth. So, therefore, you have multiple truths as you go around the room from multiple Human Beings. But again, a Human doesn't necessarily like that. You say, "There must be one truth, one doctrine, one building." And we say, "How 3D of you!" The linearity of your existence has been placed on God and you have decided to make a 3D God! This then matches your Human experience. Don't you see how limiting this is? It is the cartoon character coming to life, stepping off the 2D page and meeting a Human. But he screams in confusion and frustration, seeing 3D for the first time. He can't cope with it and doesn't understand it... for it doesn't make any sense. Therefore, he returns to his domain on his page and draws Humans in 2D so he can make sense of it all. You are then rendered as a 2D drawing due to the limitations of the observer.

Inside each of you, you will discover the "family." This "family" is the intuitive "group" that makes up the whole of God. At the core of the family is the same system of interdimensional workings and it comes from the love of God and the compassion of what you call Spirit. Therefore, your truth is what you are doing when you follow your passion to create manifestation in your life. What most Human Beings do not, and will not, understand is that this system is the glue between your many truths. Difficult to explain in 3D, isn't it? But between the multiple truths of your quests for what you're supposed to do is a glue of knowledge and synchronicity, all working together within the potentials of the system to make things happen in 3D. There is more than it seems here.



The Beginning Premise

So let us begin with the premise. You are not looking for a doctrine. You are not looking for a prophet. You are stepping off the page of 3D belief, of following others within a generic box of belief, and are instead risking the idea that God is far bigger than anything you have ever been told. You're looking for what you are here for, and the premise is that the search will reveal to you not only your own path, but also that you are part of a grand system. It's an interdimensional system of how things work and is intuitive and shared by others all over the world. It's innate, meaning "built into the cells of humanity." It is magnificent and will also reveal God inside to the extent that you can become your own prophet, your own master, revealing divinity within your own eternal existence. It will bring you to the realization that you have lived before, and that this is absolutely a staple of the system, not odd or weird, but rather a wise observation of how it all fits. It will fly in the face of those who are steeped in a 3D mythology, given to them by those who existed in a far less enlightened time and energy on this planet.

Do not be critical on yourselves if you do not then follow what you are told by another Human Being or organization, by what they think is appropriate spiritually. For their truth is different than yours. Their search for God is different than yours. Blessed is the Human Being who searches for God in any way at all! Blessed is the Human who sits, ready to go, and who says, "God, tell me what it is I need to know. I want to chip away at the wall, the duality between 3D and multiple-D. I want to chip away at the wall to find my own magnificence. I know it's there. I can feel it. Show me the path to my own revelation."

When a Human Being is following his truth, it's his passion for God he is discovering. It's a path for his own personal discovery to find God in his life. That's truth. It's diverse since there are so many individual paths for Humans. Each Human Being is spiritually unique. One is working on abundance issues, one is working on health issues, one is working on self-worth issues, and one is battling fear. Many of these paths are a result of the past experiences of Humans on Earth in different expressions [past lives], creating the vast differences of personalities at birth - their strengths and challenges, their many phobias, and their gifts. Do you see how you cannot create a spiritual box and ask everyone to get in?



The New Energy - What Happened?

And so the journey begins. What is this New Age all about? What is this great shift? We start at the beginning, and that beginning is not all that far in the past. In your time frame, it's only 1987. That's all the further I'm going to go back, because that is the beginning of this energy, the one that allowed Kryon to manifest as a teacher, and everything before it was an older, denser energy. It was an old energy whose prophecies have dropped away. Did you notice that earth energy is different today? The old energy represented an earth that is now gone, if you've noticed. So this information is for the one who is studying this for the first time, and needs to hear it from the beginning.

In 1987, an event occurred that was unique in your history. It was called "The Harmonic Convergence," and also later called the "11:11." What was unique was esoteric: The earth had reached a vibratory rate of spiritual neutrality where the future could go either way. It could be pulled to a high level, an interdimensional level, or wallow in the old prophesies of doom and Armageddon. Out of your linear time, and hard for you to understand, all of the Higher-Selves involved in the system of Earth were polled. All the Human Beings that have ever been on the planet, are on the planet, and potentially will be on the planet, were asked this question: "Do you want to go through with the old energy prophecy, the potentials of the old, or do you wish to move into the new energy that the ancients told you was coming? [Mayans and 2012] It is an energy that is not in your current prophesy, something that will create peace on Earth, something that will create work for the Lemurians who are here and the old souls who are here. It will create spiritual Lighthouses who will awaken in large number. What is your choice?"

And the answer was, "We want to go forward." And as dramatic proof of this esoteric event, almost over night, within a few years of this event, the geopolitical structure of the planet changed and morphed into something nobody expected. Against all odds, and all prophesy, countries who were powerful players of the old end times scenario, changed greatly. [The Soviet Union, in particular] You were suddenly looking at a reality that no one had prophesied. No cold war! The very thing that had created 50 years of turmoil, fear, and "had no foreseeable end" had suddenly terminated itself. The time for the scheduled Armageddon came and went [1999 to 2001].

Then you received a challenging event in 2001, called 9/11. It was not in prophecy, not in Nostradamus, not in the scriptures [Revelation]. As I told the United Nations group two years ago, the 9/11 event will affect two generations of what your leadership does here [USA]. Don't you think something so important would have been in your old prophesies? This is proof that you're in a new future. And so we say again, the Harmonic Convergence of 1987 along with the Harmonic Concordance in following years are bookends to the changing, shifting energy that you have created all by yourself. Now here you sit with a totally different energy.

So if you're reading this for the first time, and you want to know what it means to you, read carefully and listen to the logic as it goes forward. Here you sit, in a changing earth, one that was never prophesied. You might say, "What do I do to make the difference, and how can I shift?" And I will tell you, especially if you're new: The very act of asking this question is shifting the earth.

Blessed is the Human Being who asks, "What can I do? What is next?" For by this act of compassion for the planet, they are showing within their own selves, that they have starting chipping the wall. Is this you? If so, then you're asking for the steps of ascension, are you not? Yet I'm not going to give them to you because there are no steps. Oh, perhaps there may be one: Begin! And so we say that the Human Being who begins the journey of asking, "How do I chip away at the wall?" already has the pick ax in their hand, already is working the puzzle, and already some light is showing through.



The Changing System of Karma

I would like to again explain what is happening regarding karma. This is an old spiritual process that will always be with you and the planet Earth. It is described very succinctly within some of the oldest belief systems on the planet. Still true to this day, it's an energy system that will be in place and will operate all by itself, just like so many other things about the energy of life. Even if the Human Being does nothing at all to see it or recognize it, it is still present and will affect what the Human does.

Important: Individual Humans are not predestined to do anything on Earth. There is no predetermined path [predestination]. Instead, by default, they are predisposed to follow a karmic path that they do simply because it's there and they come into the planet with the emotional equipment to follow it automatically. Let me explain this. So many things are in the works at this moment, including your own free choice not to have free choice! You're in a battle right now and, indeed, if you allow consciousness to shift in a backward situation, even in an enlightened, vibrating Earth can have free will dictate that it will no longer have free will! It would be like taking a vote not to allow any more voting! That is how powerful you are. You are angels and you can create whatever it is on the earth that you wish to create. The darkest dark and the lightest light are both on your pallet of energy colors. Whatever it is you wish, you may do. It is a critical time.

Things have changed. The old prophecies of what you were told would happen have dropped away and have replaced by free choice of the moment. The Mayans have given you the information that 2012 is the beginning of the upsurge of a vibratory change in the planet... a new beginning energy. It has an 11:11 energy. Indeed, the 2012 is alive with 11:11. The 11:11 that many of you see on the clocks is all about the promise of the 2012 transition into a more positive energy, the beginning of a new paradigm. You may very well sail into 2012 with the ability to have the earth support you in a way that it never has before, Lightworker. Chänges are afoot that you know nothing about. But I'm getting ahead of myself.

Every Human Being who is born into this planet immediately gets a karmic imprint. He comes in and delivers his crystal into the Cave of Creation. The crystal is a memory energy that aligns to the Crystalline Grid. It is part of Gaia, and Gaia, therefore, knows he is here. So it is with all of you. When you come into this planet, karmic energy is deposited into your DNA and you start the energy there. Karmic energy is an energy that is part of the system that we speak of that is Earth's life-force. This is the one where the Human Being chooses no esoteric path, but just follows a "groove of existing karma," created by past energies and expressions on the planet with others. Often Humans are born into a place where they were the last time. Often they follow their family's direction, and whatever their family does, they do. If their family are farmers, they're farmers. It's the most natural thing for them to do and it's an easy decision. It's like a road that is wonderful to walk on without rocks, so this is their karmic path.

This path often takes them into challenge, because of what has happened in lives that happened before. Often it will redo and undo itself as karmic energy unfolds. Many of the energies of the yin and the yang are then manifested. It is true, indeed, that what goes around, comes around. And that is all part of a very old system under a very old spiritual vibration... one that is automatic. But it doesn't have to be yours. Listen, for this is where it gets good. [Kryon smile]

In 1989, I began telling you that in this new energy you had the opportunity if not the demand to get out of karma and get on the road of your own choice. For as an old soul, one with magnificence inside, you have the ability to get out of the groove. You can take that old karma and place it aside and replace it with something far higher in energy... an energy with intended spiritual direction for you and the planet. You would say, "I wish to make my own creation, my own reality, and not the old set up of karma I came in with." Have you heard the phrase, "creating your own reality"? This is what it means. And the Harmonic Convergence gave you that power.

In 1989, I arrived with my partner and we started channelling that you could create a situation where you void your karma and move into your own free choice and create the life lesson that you came for. We spoke of an implant, which we never speak of anymore. We never speak of it because now we've reinterpreted it to mean "the implantation of permission to get out of the groove!" You implant yourself with passion and truth and you move forward, out of karma and instead into a place where you have choice of the energy you create through pure intent.

Karma is interesting. Here is something you haven't thought of, Human Being - the profundity of karma. I am looking at souls in this room [in Georgia]. In this room where this is happening, there are eight of you who are alive today because you got out of karma! Had you stayed in the karmic groove that you were born in and done the things that everyone wanted you to do and followed the karmic road, you wouldn't be here today. This is because your potential karmic "appointment with death" would have taken you. You would have been in the karmic place and time to experience your potential death. But because you popped out of the groove and manifested your own life experience, all of the karmic attributes of your death fell away. Now, here you sit, in charge of when you come and when you go. Eight of you.

And here is where Humans puzzle us on my side of the veil. Because I've just given you a truth that is powerful and joyful, and you should celebrate it. You ought to build a statue right now to the death you moved past! But you don't. You don't know what didn't happen, do you? Well I do. Who is it who has control over death? What have you been told about this? Who is the Grim Reaper? Well, no matter what you've been told, I'll tell you who the Grim Reaper is. It is the Human who decides never to look for God! It's the Human who just shows up and plays no part in his destiny... just walking the path of karma, including wandering right into his death. There is no judgment of any Humans who do this, only a report of what it is. But eight of you would not be here, sitting in the chairs, had it not been for your "leaving the road of karma." Congratulations, family, for you know what this is all about.

So for the beginner, we say that you can move aside the karma you were born with, and start creating your own reality. This is the new gift in this energy. It allows you to move into the consciousness of a new kind of Human Being who chooses their own destiny. Some call it ascension status, a move into an energy of creation itself.

So the next question, of course, is, "Kryon, what do I do next?" The answer is the hardest thing of all - have patience with the system. Humans don't do that well. Patience for the system to catch up to your choices is needed. If you are new and you are just beginning to understand and hear this message, the first thing you're going to want to do is go and climb the steps. You're going to want to do something with your knowledge and your passion and your new excitement. You wish to do something in 3D.

The old paradigm has you doing something physical in order to manifest something spiritual. It's been in your history and it's part of your mythology, but that's not the way it works in this new energy. We know who you are and what you're attempting to do. Every truth is unique and your truth may be to start a ball rolling that is going to get you finally from Point A to Point B. You're starting to see your life lesson and you're starting to awaken and realize the old soul that you are.

Many who have just begun to feel this in themselves, feel like they have purchased a ticket for the train and they, therefore, expect the train to show up soon. Well, I'll tell you, the tracks aren't even built yet! Don't despair, dear one, for you've started the process. So while you have patience, you start studying and learning what it is inside of you that is different than what you thought. And the best place to start is to look at the masters of the planet. For the masters of the planet are the ones you are to emulate because that is the new tool of this age - mastery!

Mastery is the voiding of karma and the passing of an old energy lifetime and moving into another while staying in your own body! The tools for it lay upon the grid. The tools for it lay within the Crystalline. The memory of the planet is actually shifting to accommodate a master who has your name! There are many who are awakening, many who are doing things right now that only the masters of old could do and they've done it for themselves and it's commonplace. And by the way, it's what they teach here in this temple where you sit. Think about that.

And so we say to you, emulate those masters who walked this planet before you did. What did they have that you don't have? The first thing is... nothing at all! All of them were Human Beings. They were not super creatures and they were not born different than you. The One who said He was the Son of God was very clear about all this. He said, "I am the Son of God and so are you!" His message was about manifestation... to help you to understand that the magnificence that He had inside Him was also yours. It didn't sit well with His culture and His age, and the conquerors of his land killed Him.

I want to tell you that what He showed you is what you can do with mastery. You can change matter, you can rewind a clock in your DNA, you can create healing that is beyond what you thought you could ever do, and it comes right from the Higher-Self inside you. The energy of the masters is with you, and the only reason they came here was as examples, so you could see it and do it as well.


The Return of the Masters of Earth

There are those who teach that the masters are going to return to the planet someday, and many religions of Earth claim this. Some look to the skies and they say, "It's coming, it's coming... a time when the masters are coming back to save us." They pin all of their hopes and their desires on this and they sing songs and they hold services and they expect them to come back. Here is what I'm going to tell you: The Humans who do that do not understand, do not see the reality of what has occurred. For the masters have all returned and they sit upon this very place!

Wherever you are, they are here. They are part of the structure of a new magnetic grid, and they are here in spirit, not in body. They are here to enter you if you wish, in a way that will create healing and manifestation and solutions in your body. Darkness will run from the light when you decide to open the door and let it in. That's the way God uses men and women on this planet. So if you're new and you're looking at this, I am telling you that the masters showed you what is now possible. The Harmonic Convergence is what allowed this to be, and your choice as a Human Being is to look into this or not.


The New Grid and Its Unseen Back-up System

There are back-up systems you may not even be aware of. This information is for those who are just awakening who would like some information beyond the veil. The Crystalline Grid of this earth is the memory of the planet. It is part of what you would call Gaia. The Crystalline Grid of this planet is now the active grid, and is the slate that you write energy on as you move forward. It is absorbing everything you do as you walk from one place to another. The Crystalline Grid knows where you walked, and that you've made impressions in the dirt, for the grid knows humanity. Any Human Being who is spiritually awakening on this planet is known by Gaia. Light emanates from your intent and voids your three-dimensional aspects of reality.

There is a back-up system to the Crystalline Grid of this planet... a memory system. The Crystalline Grid will never be destroyed, yet there are systems that could be applied to the earth by humans and mankind, which could disturb it in a way that would void the integrity of the whole. It might break the chain; too much electromagnetism placed upon the earth in an obscure way could damage the integrity for a time. So there's a back-up system and it's alive, and some of you need to know what it is. It will always be with you and that is the whales of this planet. You love dolphins, don't you? Ask a biologist about them. They're really small whales! So when we speak of whales, we mean all of them. What other mammal on this planet is protected by over 80% of the countries on Earth by treaty? None. For intuitively, the Human race knows that these are creatures who are majestic and must remain on the planet intact. It's a back-up system and it's very special. Now you know the secret of why you feel about them the way you do.


Summary

Is it possible that there's more than you were told going on? What does your intuition tell you about your own purpose at this time? The Harmonic Convergence did a whole lot more than just shift the energy of the planet. It gave you permission for an enlightened state, and now here you are.

There's always the 3D question, "What should I do now?" Blessed is the Human who feels it at the heart level so strongly that they will say, "I will do this journey. I will find my truth." For understand that the very process of discovery creates light on this planet. You are not going to join anything or belong to a Human organization. Instead, you are personally going to begin to ask about yourself.

We use the metaphor of light and the darkness often. It's the best one we have. Truly, at an energy level, your curiosity is opening doors and making the planet vibrate higher. Less than one half of one percent of humanity must awaken for this planet to change permanently. That's because it doesn't take much light to quench the darkness. You've got almost seven billion Human Beings, most of whom will never awaken are not interested in this. The vast majority are in survival mode and can only be concerned about the next meal or their very lives. But you have the privilege of concerning yourself with the esoterics, the spiritualness of life. You actually hold the light potential of the planet.

It's important that you understand that the system you're unaware of knows of your awakening. The system that you're unaware of knows that your eyes are on the page or your ears are hearing this or that you sit in this room right now listening. The system knows of the Lighthouse that you will become, if you are not already. Later, we will define the system and tell you how it works [in another lesson]. The Universe knows of this meeting. That's how profound it is. Hard to believe, indeed, in your 3D reality that such a thing could be.

Now let us address those who want a little more. If you're one who is new, I will tell you there are riches here. As you chip away at this information and find out more about you and your DNA, your abilities, your mastery, you could change your situation and solve the problems in your life - you can conquer fear. You can develop self-worth and pull upon the Akashic Record of your own existence, pulling to yourself the things you need. You can go to the well of your own spirituality and become the shaman you may have been not too long ago. You can become a magnificent healer, if you choose, or one who meditates and shines his light on the planet every day. Whatever you choose to do, whatever your passion is, it's why you came today, and why you are reading this.

And the next step is one of trust. Make no assumptions. No assumptions. Move forward with patience and then we'll discuss the next chapter. The next one to be given, "Living With Your Own Duality." The difficult one. That will be given next in this series.

Shamans in this room, disguised as ordinary Human Beings, isn't it time you opened that jar of your shamanship? Yes, you're supposed to be a healer. You knew that all along. It's not too late. It's why you came.

I am Kryon. I am not going to say goodbye. The energy of the entourage remains here where it will be dispensed tomorrow in ways that you will not be expecting. For in your time frame, tomorrow will bring some things that you need to hear that I will give to my partner through the day even out of channelling - things that you need to hear about you and yourself, about duality, about what's next.

You're never alone. No matter what you think, we're always here. That's the truth. You don't know who came to see whom today, do you? I'll see you again, family, like I have many times. I am the energy you see when you come into the earth. I am the energy you see when you leave. Some call me the Gatekeeper, only because I am Kryon, lover of humanity. I'm not really the Gatekeeper, for that is mythology, but I am the one who stands at the gate of your life when you come and when you go.

And so it is.

KRYON