Leberzauber-plus

Bitterstoffe zur Unterstützung der Leber für die PITTA Konstitution

die 4 Basiskraeuter für Leberzauber
Von den vier Kräutern der Leberzauber Grundmischung sind lediglich zwei bitter. Die beiden anderen, wie auch die Melasse, steuern den (zum Teil) ungewünschten Eigenschaften von Bitterstoffen entgegen:
  • kühlend (frieren)
  • trocknend (trockene Schleimhäute, "knackende" Gelenke)


Wird Ilex Kaushue der Grundmischung hinzugefügt, erhöht sich der prozentuale Anteil der Bitterstoffe, es entsteht eine noch "härtere" Variante, der LZ-plus. Sie ist eine Weiterentwicklung des Biogärtner Heinz Machura (www.karde-teasel.com).

  • sie können dünn- oder dickflüssige Melasse verwenden, es spielt keine große Rolle

  • die Basis ist der Leberzauber-forte - gleiche Mischung aber 1/8 weniger.

  • dieses fehlende 1/8 wird von Ilex kaushue ersetzt

  • genaue Mengenangaben finden sie in der Zutaten Tabelle für alle LZ-Sorten

In manchen vietnamesischen Geschäften kann man die getrockneten Blätter von Ilex kaushue kaufen. Bekannt sind sie dort unter dem Namen CHE DANG oder auch CAO BANH (gesprochen KAO-BANG), dem Namen der vietnamesischen Provinz, wo die Bäume wachsen und die Blätter geerntet werden (siehe Foto mit original Verpackungsaufschrift).

Links zu den LZ-Sorten:
LZ für alle
LZ-medium
Terminator
LZ-Art
LZ-2020
LZ-VATA
LZ-7
LZ-CuZi
LZ-Löwenzahn
LZ-forte
LZ-Reis
LZ-PITTA
LZ-KAPHA
LZ-curcumin
LZ-Reishi
LZ K-soft
LZ-Safran