Das Akasha System, Kryon durch Lee Carroll, Sep. 2010

Das Akasha System

KRYON durch Lee Carroll, Syracuse, New York, 11. Sep 2010

Übersetzung von Georg Keppler {geschweifte Klammern: eingefügt vom Übersetzer}, Lucida Font = eingefügt vom Übersetzer; englisches Original www.kryon.com: Sie können die folgende gratis-Information nach ihren Wünschen ausdrucken und verteilen. Jedoch ist ihr Verkauf in jeglicher Form, ausgenommen für die Verleger von kryon.com, durch Copyright verboten.
download


Seid gegrüßt, meine Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst. Die Meister hatten eine Redewendung: "Ich bin damit im Einklang, meine Seele ist damit im Einklang." Sie sagten das sogar im Angesicht des Todes, in Zeiten der Frustration und in schwierigen Situationen. Das liegt daran, dass sie auf eine einzige Sache und eine Wirklichkeit konzentriert waren - dass die Liebe Gottes im Innern die Liebe zum Selbst erzeugt. Wir haben das zuvor gesagt. Wir haben es viele Male gechannelt. Wir haben euch gesagt, dass es das Geheimnis für Meisterschaft ist. Begebt euch an den Ort, an dem ihr mit dem zufrieden seid, was in eurem Innern ist, was Gott ist, und lasst alle anderen Dinge um euch herum sich langsam in Angemessenheit entwickeln, während ihr lernt, was in eurem Leben zu tun ist. Entscheidet nicht im Voraus, wohin ihr geht und was ihr tun werdet

Demnächst werden wir ein Channeling geben, das die energetischen Unterschiede zwischen sehr weit zurückliegender Vergangenheit, relativer Vergangenheit und jener Energie umreißt, die der Verschiebung zugrunde liegt. Wir werden die Merkmale darlegen, wie ein Lichtarbeiter mit Spezifischem umgeht und wie sich die Dinge geändert haben. Es kommt [in Buffalo, New York übermittelt]. Aber nicht heute.

Heute möchte ich euch die Tiefgründigkeit des Akasha Systems vermitteln, welches Gaia sowie Menschheit ist. Was ich tun möchte, ist, eure Beziehung zu einem System zu erklären, das komplex und esoterisch erscheint, aber buchstäblich eure Beziehung zur Erde definiert. Immer mal wieder gebe ich diese Art von Channeling, in dem absolut gar nichts in der Botschaft ist, das bewiesen werden kann. Das ist keine Wissenschaft, sondern es ist stattdessen spirituell, und es dreht sich um euch.

Ist es möglich, dass der ganze Zweck Gaia's ist, euch zu unterstützen? Ist es möglich, dass ihr nicht einfach nur ein weiteres Säugetier auf einem Planeten seid, der sich um die Sonne dreht? Ist es möglich, dass die aus den Schwingungen dieses Planeten stammende Energie daraus resultiert, was die Menschheit tut und dass sie tatsächlich das Universum beeinflusst? Die Antwort auf das alles ist ja. Wenn das also der Fall ist, was für eine Art von System liegt dann vor, das so etwas ermöglicht? Das ist es, was wir jetzt in diesem begrenzten Zeitrahmen erörtern werden.

Die Energie des Planeten und das Akash

Ich möchte über Gaia und das Akash sprechen. Vielleicht habt ihr gehört, das Gaia eine Energie sei, die auf dem Planten Erde ist. Gaia ist sentient [bewusst]; Gaia besitzt eigene Intelligenz; deshalb hat Gaia ein intelligentes Bewusstsein, das euch "kennt". Gaia ist in der Lage, ähnlich wie Kryon es tut, sich zu unterhalten und zu sprechen. Wenn ihr das gehört habt, dann liegt ihr richtig.

Die Energie von Gaia spricht auf so viele Weisen, und eine davon kann man sehen, indem man das Akash betrachtet. Wenn ihr Gaia fragen würdet, was das ist, dann würde es als "Lebenskraft des Planeten" definiert werden. Es berücksichtigt alles, was lebt, einschließlich Dingen, von denen ihr nicht einmal glaubt, das sie leben. Das Konzept von Gaia's Akash ist also enorm und es ist wirklich großartig. Doch heute Abend möchte ich spezifisch über Gaia's System des Akash der Menschen in Beziehung zur Erde sprechen. Wir reden hier von Gaia's Mitarbeit in der spirituellen Erfahrung der Menschen und davon, dass sich im Grunde alles um den Menschen dreht, selbst der {Seins-} Zweck des Planeten.

Wenn wir von vorn mit einfachen Definitionen anfangen, dann werden wir sagen, dass es ein System gibt, das darüber Buch führt, wer auf der Erde ist. Nun, ihr glaubt vielleicht, dass Spirit gar kein System braucht, und ihr hattet recht. Aber Gaia braucht es und dafür gibt es einen Grund. Denn jede einzelne Menschenseele, die an diesen Ort genannt Erde kommt, macht als eine einzigartige Energie einen Unterschied aus, der tatsächlich die Lebenskraft von Gaia modifiziert. Wenn diese Seele also ankommt, dann erschafft Gaia eine Aufzeichnung darüber, und mehr. Hier kommen die Details.

Die Höhle der Schöpfung

Viele Male bin ich mit euch ein Konzept durchgegangen, das ich hier nochmals vorstelle. Tief im Innern der Erde gibt es eine interdimensionale Höhle, die niemals gefunden werden wird. Sie hat 3D Eigenschaften, welche sie mit der Erdwirklichkeit verbinden, ist aber auch noch multidimensional. Es ist schwer, euch das zu erklären, weil ihr die Wirklichkeit nur in einstelliger Dimensionalität wahrnehmt. Ich kann also so viel erklären, wie ich will, und doch werden meine Erklärungen euer Verstehen nicht erreichen. Es ist, als spräche ich in eurer Sprache zu euch und wechselte plötzlich in eine, die ihr nie gehört habt, in der die Worte durcheinander gewürfelt sind, rückwärts und alle auf nicht lineare Weise neu angeordnet. Ihr würdet nicht nur die Botschaft nicht verstehen, sondern diese sehr merkwürdige Sprache selbst würde sich für euch sehr störend anhören. So erscheinen euch multidimensionale Dinge - chaotisch. Aber ich werde zumindest die Information so gut ich kann vermitteln, damit ihr das "was" erkennt, wenn nicht sogar das "wie".

Die Höhle der Schöpfung ist eines der wenigen physischen Objekte auf dem Planeten, die dimensionale Hybride sind. Dass soll heißen, sie hat 3D Eigenschaften, die ihr absolut sehen und verstehen könntet, falls sie zu sehen wäre, was nicht der Fall ist - denn sie kann niemals gefunden oder aufgespürt werden, es wird nicht geschehen. An diesem multidimensionalen Ort befinden sich die Aufzeichnungen, wer ihr seid. Nochmals, er wird die Höhle der Schöpfung genannt.

Wenn ihr zum Planeten kommt, ist das der erste Ort, den ihr besucht, noch vor dem Geburtskanal. Wenn ihr den Planeten verlasst, dann ist es der letzte Ort, den ihr besucht, bevor ihr nach Hause kommt. Aus diesem Grund ist es der Aufbewahrungsort für die Aufzeichnungen der Menschheit - aller Leben, die die Menschheit je gelebt hat und die nämliche Essenz der Kernseele, wer jeder einzelne von euch ist. Hier kommt mehr Information darüber, wie das von statten geht. Es ist die Akasha Aufzeichnung.

Jede Seele in der Höhle der Schöpfung ist einzigartig. Lasst uns zum Beispiel deine betrachten. Wie lautet dein spiritueller Name? Das ist kein Name, den man aussprechen kann, mein(e) Liebe(r), sondern eher eine Energie. Dieser energetische Name ist zum Teil der Name Gottes und er wird in der Höhle der Schöpfung aufgezeichnet, metaphorisch gesehen als ein Streifen auf einer kristallinen Struktur. Man könnte sagen, die kristalline Struktur ist das, was sich an die Schwingung erinnert, die du gewesen bist. Wenn du also zum ersten Mal in den Planeten kommst, wartet eine kristalline Struktur auf dich (denn das Potential deiner Ankunft ist bekannt). Während du auf dem Planeten Erde lebst, "weiß" Gaia und das komplette System, dass du da bist. Wenn du gehst, besuchst du die Höhle erneut und erweiterst diese kristalline Struktur mit einer Energie all dessen, was du getan hast. Dann verlasst du die Erde, doch die kristalline Struktur mit deiner Information bleibt.

Jetzt nehmen wir einmal an, du kommst zur Erde zurück und du bist im Begriff, ein anderes Leben mit einem anderen irdischen Namen zu leben. Bevor du im Geburtskanal ankommst, wird der kristallinen Struktur ein weiterer Streifen hinzugefügt. Beachtet: Es ist die gleiche Seele, aber hat jetzt Streifen Nummer zwei bekommen. Während sich die Höhle auf dem Planeten weiterentwickelt, weiß sie, dass du jedesmal, wenn du zurückkommst, den Kristall erneut aktivieren oder erwecken wirst. Deshalb gibt es also eine kristalline Struktur für jede Seele, doch nicht für jede Lebensspanne. Manche der repräsentierten Seelen haben eintausend Streifen! Vielleicht könnt ihr nun verstehen, dass es sehr viel weniger kristalline Seelenaufzeichnungen gibt, als ihr euch vorgestellt habt. Eine für jede Seele, nicht für jedes Leben.

Jetzt möchte ich euch etwas sagen: Es sind alte Seelen hier im Raum und die das lesen. Das ist es, wer ihr seid. Selbst die ein oder zwei, die nicht unbedingt wegen des Programms an diesen Ort gekommen sind, sondern um mit jemand anderem zusammen zu sein, sind auch alte Seelen. Man muss nichts über spirituelle Dinge wissen, um eine alte Seele zu sein. Viele wandeln auf der Erde und erwachen niemals zu dem, wer sie sind, denn das ist ihr freier Wille. Aber Tatsache ist, dass die Menschen, die oft zu Treffen dieser Art kommen, diejenigen sind, die den Ruf spüren, Teil der Verschiebung des Planeten zu sein, dem Ende dieses Zeitalters und dem Beginn eines neuen. Sie sind es, deren Augen jetzt auf der Seite ruhen.

Die mysteriöse Funktion der Höhle

Also, die Höhle der Schöpfung wird zu Gaia's Aufzeichnung, wer hier ist und wer hier war. Das ist also die physische Seite. Was ich euch als nächstes mitteile, ist die interdimensionale Seite, die für den Menschen verwirrend ist. Hört zu: Die Höhle ist in 3D statisch, doch in multi-D ist sie dynamisch; das heißt, es werden niemals irgendwelche Kristalle in 3D hinzugefügt oder entfernt. Es bedeutet, dass es eine kristalline Struktur für jeden potentiellen Menschen gibt, der jemals auf der Erde leben wird. Jetzt sagt ihr vielleicht: "Oh nein, das ergibt keinen Sinn. Es hört sich wie Vorbestimmung an. Spirit kennt jeden, der kommt?" Nein, tun wir nicht, und es ist keine Vorbestimmung. Die Höhle ist stattdessen auf Quantenweise dazu veranlagt, in jedem Moment vollständig zu sein. Eine Quantenenergie hat mit Potentialen zu tun, und nicht mit empirischen [absoluten] Merkmalen. Deshalb, wenn sich Dinge auf dem Planeten ändern, ändert sich die Höhle auf Quantenweise, aber nicht physisch. Die Zahl der kristallinen Strukturen ändert sich nicht. Ich kann euch das nicht anders erklären, als zu sagen, dass es ein Quantenereignis ist. Die Höhle ist immer vollständig. Sie enthält immer die Gesamtheit der Menschheit. Sie ist mit der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft verbunden.

Das extrem Verwirrende für euch ist, dass das bedeutet, dass ihr wirklich mit denen in Wechselwirkung steht, die noch nicht hier sind. Nochmals, ich kann es nicht besser als so erklären, und euer 3D Geist ist nicht bereit, auf diese Reise zu gehen. Aber wisst das folgende.

Die Höhle ist vollständig.

Sie ist heilig.

Sie ist für immer versiegelt.

Die Seelenkristalle erinnern sich an eure Leben und die Energie eurer Leben.

Die Seelenenergien innerhalb der Kristalle tauschen sich untereinander aus.

Die Leben, die ihr lebt, verändern die Energie der Höhle und dadurch Gaia.

Gaia ist dort, denn interdimensional befindet sich die Höhle in Gaia.

Zusammengefasst wird diese Höhle also zur Aufzeichnung der Seelen, ihrer vielen Leben und der Energie, die sie erzeugen. Jetzt hört mir zu, denn das ist der Schwerpunkt dieser Botschaft. Alles, was ihr auf dem Planeten tut, jede Schwingungsenergie, die ihr auf dem Planeten erschafft, fließt in diese kristalline Substanz ein. Die Aufzeichnung dieser Lebensenergie bleibt auf dem Planenten, zusammen mit der begleitenden Schwingung innerhalb dieses Kristalls - für immer.

Maria und Georg

Nehmen wir einmal an, heute Abend bist du Maria. Ich spreche zu dir. Maria, wenn du hinüber gehst, ist es die Höhle, wo du hingehst. Es ist eine drei Tage Reise auf der Erde. Maria, alte Seele, du warst schon früher dort. Oh, Maria, du warst schon früher dort - und deswegen gehst du voller Freude dort hin. Du erinnerst dich daran! Du weißt, wohin du gehst, und du erinnerst dich daran, was es bedeutet. Du gehst nach Hause. Der Tod hat keinen Stachel, denn obwohl es zu vorübergehender Vernebelung wegen interdimensionaler Rückverbindung kommen kann, erinnerst du dich an das Gefühl der Freude! Das ist das Versprechen an dich, Maria, dass wir alle deine Hand ergreifen werden und du spürst das. Der Tod des Menschen ist eine Übergangsenergie, keine endgültige Energie. Es gibt kein Ende, sondern eher die Reise zu einer Energie, an die ihr euch in dem Moment erinnert, wenn ihr euren letzten Atemzug nehmt.

Nehmen wir an, Maria ist eine Heilerin. Nehmen wir an, Maria hat die Schwingung auf diesem Planeten durch ihre Anwesenheit, ihr Wandeln auf der Erde angehoben. Nehmen wir an, dass die Erde sich an Marias Fußstapfen erinnert, weil Gaia weiß, wer sie ist. Nehmen wir an, dass Maria in Verbindung mit ihrem Höheren Selbst steht. Nehmen wir an, dass Maria deswegen überall ein Miniportal erschaffen hat, egal, wo sie hinging, und jetzt geht sie hinüber.

Es gibt eine Zusammenkunft von Menschen... viel Trauer. Es tut ihnen so leid, sie dahinscheiden zu sehen, denn sie war eine fabelhafte Persönlichkeit, eine wundervolle Mutter und ein liebender Mensch. Sie weinen, und es gibt Tranen und Traurigkeit. Nun, hier ist die metaphysische Wahrheit: Maria geht zur Höhle der Schöpfung und alles, was sie je gewesen ist, und das Portal, das sie als Mensch erzeugt hat, fließt in die Struktur ihres Seelenkristalls ein. Das Portal bleibt dann da, weil Maria hier war! Die fabelhafte Persönlichkeit, die wunderbare Mutter und der liebende Mensch gehen nicht verloren! Es fließt in Gaia selbst ein, durch den Prozess der Höhle der Schöpfung, und diese Energie der Erinnerung geht niemals verloren. Sie geht niemals verloren! Von diesem Moment an wird sie zum Teil der bewussten Lebenskraft der Erde.

Dann kommt sie als Georg wieder.

[Gelächter]

Lacht nicht nur darüber, denn hier kommt der wirkliche Ablauf und die Schönheit des Systems. Seid ihr bereit? Wenn Georg herein kommt, dann greift er Marias Aufzeichnung auf! Dann gehen sowohl Georg wie Maria zum nächsten Bereich der Akasha Lehren, zum zweiten von vier Teilen, die wir heute lehren. Das System setzt sich fort.

Das Akash innerhalb eurer DNS

Alles, was im Kristallinen der Höhle der Schöpfung in Bezug auf das Kristall eurer Kernseelen repräsentiert ist, wird bei der Geburt an eure DNS übertragen. Ihr übertragt es in der Höhle der Schöpfung. Das ist der Grund, warum ihr dort hin geht Es wird zu eurer persönlichen Akasha Aufzeichnung, mit jeder eurer Lebenszeiten, mit allem, was ihr je getan habt, ist es in eurer DNS. Wie wir zuvor erwähnt haben, wohnt diese Akasha Aufzeichnung jeder Doppelhelix auf multidimensionale Weise inne und wird von den Milliarden Chemikalien in den 90% der DNS repräsentiert, welche die Wissenschaft als Erbgut-Müll betrachtet! Die Wissenschaft schaut mit 3D Augen darauf und es erscheint enorm komplex ohne Symmetrie oder Ordnung. Mehr multidimensional geht es tatsächlich nicht mehr! Und alles ist da, in einem wunderschönen System. Wir haben euch das zuvor gesagt. Aber vielleicht habt ihr nicht sämtliche Schlussfolgerungen gezogen, die sich daraus ergeben?

Denkt nach. Georg, du hast jetzt Georg und Maria in deiner DNS, aber nur Georgs Körper ist da. Also, was wird Georg mit Marias Lebenszeit in seiner DNS anfangen? Ich werde euch die Antwort geben. Alles, was Maria gelernt hat, steht jetzt Georg zur Verfügung. Erinnert euch daran, dass Maria und Georg die gleiche Seele sind, die nur zurzeit eine andere Form auf Gaia annimmt. Die Schönheit des Systems liegt hierin: Das Höhere Selbst ist auch dasselbe, weil es Kernseelen Energie repräsentiert. Darum braucht Georg nicht erneut das zu lernen, was Maria bereits gelernt hat! Es befindet sich in seiner DNS. Selbst die mitfühlende Mutter befindet sich dort. Marias spirituelle Reise befindet sich dort, und auf einer Ebene, in der Geschlecht wirklich keine Rolle spielt, ist dort die Liebe Gottes, erschaffen durch die Reise einer menschlichen Seele auf dem Planeten Erde.

Hört mit zu. Ihr seid in dieses Leben gekommen und sitzt hier zuhörend auf den Stühlen und lest das hier - und ihr lernt heute spirituelle Dinge. Vielleicht glaubt ihr, dass es eine steile Lernkurve gibt und so viel Wissenswertes? Vielleicht ist das alles hier neu, und ihr seid von der ganzen Information und den sie begleitenden Gefühlen überwältigt? Ich möchte dir, alte Seele, sagen, dass du einfach nur etwas erweckst, das du bereits gewusst hast. Wenn du deine Absicht erklärst, alte Seele, dann wirst du dich daran erinnern!

Was ist, wenn du eine sehr alte Seele auf dem Planeten bist? Es bedeutet, dass du jetzt in diesem Moment die Weisheit der Altvorderen in deiner DNS hast. Es bedeutet, dass du zu jeder Seite, die du in einem Kryon Buch liest, sagen kannst: "Ich erinnere mich daran. Es stimmt. Daran ist nichts neues. Aber es tut gut, es niedergeschrieben zu sehen." [Kryon Lächeln]

Lasst uns jetzt die beiden ersten Merkmale der Akasha der Menschheit betrachten. (1) Die Höhle der Schöpfung ist eine Aufzeichnung davon, wer kommt und wer geht. Die daraus resultierende Energie bleibt auf der Erde und hilft den Schwingungen des Planeten, sich zu ändern. Deshalb modifizieren menschliche Leben die Schwingung des Planeten. (2) Die DNS jedes Menschen enthält die individuelle Aufzeichnung dieser einen Seele und unterstützt die nächste Inkarnation [Menschlicher Ausdruck auf der Erde] dabei, mehr bewusst zu werden, falls das ihre Wahl ist.

Betrachtet das erste Merkmal in dieser Lektion: Es hat mit Gaia zu tun. Die Höhle ist in Gaia. Sie befindet sich tief in der Erde und repräsentiert viele kristalline Strukturen. "Erkannt von der Erde" seid ihr. "Geliebt von der Erde" seid ihr. Diejenigen unter euch, die mit erdbezogenen Dingen zu tun haben - Natur, Tiere, auch das Studium von Gesteinen und Land - können es spüren. Wenn ihr an bestimmten Orten seid, könnt ihr es spüren! Die Intelligenz, die Gaia ist, spricht zu euch. Es gibt einen Zusammenfluss von Energie, der sich um euch legt und sagt: "Ich kenne dich. Du gehörst hier her. Es ist angemessen, dass du den Planeten betrittst." Oh, Mensch, denn was du hier tust, wird allmählich das Universum verändern. Kannst du das nicht fühlen? Wie viele von euch sind schon einmal alleine in einen Wald gelaufen und haben die Gesellschaft der Bäume gespürt? Das ist wirklich!

Tiere

Ich spreche immer wieder von den geschätzten Tieren und davon, wie sie hier sind, um die Menschen zu unterstützen, und wie sie das so uneingeschränkt tun. Ich habe davon gesprochen, wie manche von ihnen hier sind, um gegessen zu werden. Viele möchten das nicht hören, aber versteht, dass die Tiere das kollektiv verstehen. Sie müssen Teil der menschlichen Nahrungskette sein, denn die Menschheit besitzt die Fähigkeit nicht, Dinge schnell genug anzubauen und diese Nahrungsmittel zu verteilen. Das ist also eine Dienstleistung, versteht ihr? Diejenigen unter euch, die Veganer sind, sagen vielleicht: "Ich esse sie niemals!" Das ist eine Entscheidung für eure Gesundheit. Sie ist angemessen und zielgenau, aber sie gilt nicht gleichermaßen für das überleben der gesamten Menschheit, denn zurzeit werden Tiere zur Ernährung und zum überleben der Menschen gebraucht.

Darum möchte ich für den Moment vom Thema abweichen und euch ein paar wertvolle Informationen zum menschlichen Konsum von tierischem Leben geben. Viele Menschen müssen sie essen, aber verstehen nie, dass es die Tiere wussten, als sie herkamen. Ist das zu schauerlich für euch? Es ist denen bekannt, die sich mit Tiergeistern auskennen und das Opfer und die Angemessenheit davon sehen können. Es war auch den Altvorderen sehr gut bekannt. Doch hier kommt das Problem, lieber Mensch: Wie behandelst du sie? Wie behandelst du sie angesichts dieser Art von Bestimmungszweck, bevor sie zu deinem Essen werden? Das ist jetzt eine unangenehme Frage, oder? Ich möchte euch ein Merkmal der Wahrheit geben. Habt ihr gewusst, dass sie in eurem Körper um so nahrhafter sind, je besser sie behandelt werden? "Kryon, bitte sprich nicht davon. Wir wollen daran überhaupt nicht denken." Mein(e) Liebe(r), wenn nicht ich, wer dann? Hör zu, wenn diese Tiere Willens sind, hierher zu kommen und auf so großherzige Weise zu einem Teil der Lebenskraft dieses Planeten zu werden und ihm zu helfen, höher zu schwingen, indem sie euch am Leben erhalten, damit ihr wählen könnt, verdienen sie da nicht Komfort und Respekt, während sie heranwachsen? Das Endergebnis wird ein sehr viel besserer Beitrag zu eurer Gesundheit sein. Lasst die Wissenschaftler vorangehen und ein paar vergleichende Studien machen, um zu zeigen, dass die Ernährungswerte dramatisch ansteigen, wenn ein Tier während seiner kurzen Lebensspanne geehrt wird. Die Altvorderen haben das gewusst und haben jedes Tier geehrt, bevor es zum Teil ihrer Lebenskraft wurde.

Für Tiere gibt es keine Höhle der Schöpfung. Sie sind zur Unterstützung der Menschheit hier. Manche von ihnen sind hier, um euch zu lieben, und ihr wisst das. Wir sprechen von denjenigen in euren Häusern. Ihr schaut in ihre Augen, und sie blicken zurück. Sie sehen die alte Seele in euch, habt ihr das gewusst? Sie kennen das System. Aber sie leben nicht sehr lang, oder? Manchmal ist es herzzerbrechend, wenn sie gehen. Und die guten Neuigkeiten? Ja, sie werden wiedergeboren! Sie haben mit euch die Wahl, die Liebesaffäre weiterzuführen! Ich weiß nicht, wie viele von euch Lieben hier im Raum sich dieses Systems bewusst sind, und ich möchte, dass mein Partner das näher beleuchtet, damit es Tierliebhaber wissen. Wenn ihre geliebten Tiere sterben, dann können sie die Liebesaffäre fortsetzten, falls sie es wünschen, indem sie an den richtigen Orten suchen und die zurückkehrende Seele finden, sie aufnehmen und das weiterführen, was sie hatten. Es gibt jemanden hier im Raum und jemand Lesenden, die das hören mussten. Es gibt ein System der Rückkehr für ihre Kernseele!

Also haben viele Tiere auch eine Art Seele, aber sie sind nicht in der Höhle der Schöpfung. Sie haben das bedeutsame System planetarischer Veränderung nicht, das ihr habt, das ein Bewusstsein ist, welches sich durch freie Wahl selbst erweitern kann. Der Mensch ist das einzige Wesen auf dem Planeten, welches das tun kann, denn der Mensch hat Göttlichkeit in seiner DNS. Sie wurde dorthin implantiert, angemessen und mit Liebe vor ungefähr 100.000 Jahren durch das, was von einem anderen Sternensystem kommt.

Wir haben euch all das zuvor übermittelt. Die Menschen auf diesem Planeten haben in aller Angemessenheit ihre spirituellen Samen auf wunderschöne Weise, auf gebÜhrliche Weise, auf göttliche Weise, auf perfekte Weise von den Plejaden empfangen. Es hat keine Kriege gegeben, keine Verschwörungen, und diese wunderbaren Sternenseelen sind immer noch hier. Es sind eure Brüder und Schwestern, und ein Teil von ihnen ist in euch. Ihr befindet euch mit ihnen in einem Quantenzustand. Auch das kann ich nicht weiter erklären. Aber manche von euch können es fühlen. Manche von euch können es sehen. Es ist wunderschön, es ist nicht unangemessen, seltsam oder furchterregend. Stattdessen ist es die wahre Schöpfungsgeschichte des Planeten und kann in den eingeborenen Schriften auf dem ganzen Planeten gefunden werden. Sucht nach Verweisen auf die Sieben Schwestern und nach Geschichten zur Schöpfung.

In deiner DNS wogt alles, was du jemals warst, alte Seele, und wir haben dir in vielen Channelings gesagt, wie du darauf zugreifen kannst. Dieser Zugriff ist nicht lediglich in Form spiritueller Information, sondern auch als Fähigkeit, einige menschliche Merkmale, die du in der Vergangenheit hattest, zu aktivieren. Die Essenz der Energie, wer du einmal gewesen bist, ist in deiner DNS. Darum hat diese Akasha Information die Fähigkeit, mit der Blaupause deiner Stammzellen zu kommunizieren. Erinnere dich, alles befindet sich in der gleichen Doppelhelix Struktur, die den poteinkodierten? Abschnitt, deine Gene, enthält! Verstehst du das? Deine DNS ist darum ein sehr viel größeres System, als es von jeglicher medizinischer Autorität je angenommen wurde. Das erklärt Spontanheilung. Spontanheilung hat der Mensch, der entscheidet, mit Krankheit abgeschlossen zu haben und der dann die Energie aus einem vergangenen Leben aufgreift, in dem die Krankheit nicht da war. Viele Menschen haben sich selbst von den virulentesten Krankheiten befreit, die der Menschheit bekannt sind. Sie zeigen sich plötzlich frei davon, ohne jede Spur - Spontanheilung. Die gefürchtete Krankheit geht einfach weg. Ich sage dir, mein(e) Liebe(r), das ist kein Wunder von oben. Es ist ein Wunder von innen.

Das Kristalline Gitter - drei von vier

Ich möchte euch von Nummer drei erzählen. Es gibt ein Gitter der Angemessenheit, das in der heutigen Energie wie nie zuvor aktiviert wird. Es ist ein esoterisches Gitter, was bedeutet, dass es spiritueller Natur ist und ihr es nicht sehen könnt. Es hat einen Namen, der verraten sollte, was es tut. Es wird das Kristalline Gitter genannt. Kristallin ist der gegebene Name, damit ihr versteht, dass es ein Lagerungsmerkmal von Gaia ist, und es bewahrt Information der Lebenskraft auf. Es gleicht der Höhle der Schöpfung im Hinblick auf den Zweck der kristallinen Struktur - Aufbewahrung von Information.

Ich möchte die obige Definition der Klarheit willen verfeinern. Das Kristalline Gitter von Gaia [der Planet] ist ein Gitter der Erde, das esoterisch [spirituell] ist und die Energie der menschlichen Lebenskraft lagert, eure Energie. Nun, das ist anders, als die Höhle der Schöpfung. Die Höhle ist eine Aufzeichnung von wer ihr seid und was ihr getan habt. Die Energie eures Beitrags zur Erde [wie immer er aussieht] geht in die Höhle, wird zu einem Teil der Erde und bleibt dort. Das Kristalline Gitter jedoch ist über der Erde; stellt es euch als über der Erde liegend vor. Dieses Gitter ist außen. Ihr könnt es nicht sehen, aber es ist da.

Nun, dieses Kristalline Gitter enthält ebenfalls Abdrücke eurer Energie, aber es ist ortsgebunden. Das beste Beispiel, das ich euch geben kann, ist folgendes. Wenn ihr an manche Orte in Europa geht, dann spürt ihr vielleicht, was dort geschah. Dort sind Schichten über Schichten von Krieg. Manche von euch haben Schwierigkeiten, dort zu meditieren. Wegen dem, was auf dem Land geschah, ist es schwer, das Gebiet zu klären, oder nicht? Das Kristalline Gitter enthält alles, was geschah, dort, wo es geschah. Versteht ihr? Also ist es ein Aufbewahrungsgitter für ortsgebundene menschliche Energie. Ist es ein Teil Gaia's? Absolut. Es liegt über Gaia wie eine Decke aus der Energie menschlichen Bewusstseins.

Habt ihr je bemerkt, wenn ihr an bestimmte Orte des Planeten geht, wo fast nichts Wichtiges im Hinblick auf menschliche Geschichte geschah, dass es dort sauber und klar ist und ihr besser meditieren könnt? Ich möchte euch etwas fragen. Glaubt ihr, dass das einen Einfluss darauf hat, wo die Spirituellen in dieser neuen Energie herkommen? Werft einen Blick darauf, woher die ganzen Channeler in den letzten 25 bis 30 Jahren hergekommen sind. Sie sind von den unberührten Gebieten gekommen, wo niemals ein größerer Krieg stattfand [viele aus den westlichen Gebieten der US]. Habt ihr daran gedacht? Schaut hin. Es liegt daran, dass es für einen Menschen einfacher ist, sich mit der unberührten Essenz Gaia's zu verbinden. Das erzeugt eine viel stärkere Verbindung. Nochmals, hier kommt es. Die Verbindung mit Gaia ist da - die Verbindung mit der Erde. Warum die Erde? Weil Gaia Teil eines Messungssystems ist, eines Messungssystems von Schwingungen. Der Tag wird kommen, an dem die Schwingungsmerkmale der Erde gemessen werden - Merkmale, geschaffen durch das, was die Menschen getan haben. Die gesamte menschliche Erfahrung liegt kollektiv auf und in diesem Planeten und erzeugt eine Schwingungsrate, die von Spirit gemessen werden kann. Das ist das Kristalline Gitter.

Vor einiger Zeit haben wir euch ein paar der spirituellen Merkmale des Kristallinen Gitters gegeben, die ihr nicht erwartet habt. Das war kürzlich in einem Channeling [Berkley Springs, West Virginia]. Ihr könnt es lesen und noch mehr von der Energie verstehen, die es enthält. Das Kristalline Gitter enthält einen quantenhaften Abdruck, der in bestimmten Gebieten so stark ist, obwohl die Menschen gegangen sind, dass der Abdruck ihres Tuns sich wie ein Band immer wieder abspielt. Geht und findet diese Information, falls es euch interessiert. [==> Berkley Springs, Juni 2010] So tiefgründig ist der menschliche Einfluss auf Gaia.

Eine Zusammenfassung

Jetzt steht ihr da mit dieser Information. Interessant, oder nicht? Es gibt drei Orte, an denen eure menschliche Energie zur gleichen Zeit existiert. (1) Die Höhle der Schöpfung - sie schreibt mit, wer ihr seid, während ihr kommt und geht, und lasst eure Lebensspanne von Erfahrungen in die Schwingung des Planeten einfließen, sogar nachdem ihr gegangen seid. Es ist das multidimensionale System, das die menschliche Erfahrung für Gaia festhält und sie bleibt bei Gaia. (2) Die DNS im menschlichen Körper hilft euch, während ihr in jeder Lebensspanne lebt, denn alles, was ihr jemals wart, ist Information und Energie, die in der Doppelhelix gespeichert wird. Sämtliche tausend Leben sind dort, falls ihr Eintausend davon gelebt habt. Sie alle sind zugänglich. Ihr braucht spirituell nichts neu zu erlernen, weil es kumulativ ist - das heißt, es bleibt bei euch von Leben zu Leben. Alles, was ihr zu tun braucht, ist, diesen spirituellen Krug der Absicht zu Öffnen, um euch zu erinnern, und die Weisheit der Altvorderen wird herauskommen. Habt ihr daran gedacht? (3) Das Kristalline Gitter - ein spirituelles Gitter, das auf der Oberfläche des Planeten liegt und sich an alles erinnert, was Menschen tun und wo sie es tun. Dieses Gitter wird ebenfalls reaktiviert, während ihr auf 2012 zugeht, denn es wird insofern mehr quantenhaft, als das, was ihr tut, durch dieses Gitter in Echtzeit an Gaia übertragen wird. Das bedeutet, dass die Energie der Menschheit die Schwingungsebene des Planeten live beeinflusst, statt darauf zu warten, eure Energie nach dem Besuch der Höhle der Schöpfung zu empfangen. Das erzeugt auch ein Gefühl, dass die Zeit für euch schneller abläuft.

Betrachtet für einen Moment die Vorfahren, denn sie haben etwas gewusst. Schaut auf ihre Weisheit. Was haben sie zuerst getan, wenn sie eine spirituelle Zeremonie begannen? Sie haben die Ahnen geehrt! Sie haben alle intuitiv gewusst, dass ihre Vorfahren immer noch bei ihnen sind. Das kommt in der Reihenfolge ihrer Ehrungen immer zuerst. Bevor sie Entscheidungen treffen, gehen sie immer zu den Vorfahren und bitten sie um Weisheit. Die Eingeborenen wissen, wie man das Akash anzapft, sie haben es immer gewusst, denn sie erkennen, dass der Kreislauf des Lebens zugängliche Informationen enthält. Sie wissen, dass es in ihrem Innern ist. Sie haben auch Gaia gekannt und die Erde als einen Lebenskraft-Partner betrachtet - ein Partner in ihrem Seelenleben. Oh, mein(e) Liebe(r), wenn du die Altvorderen studierst, wirst du alles finden, was ich heute mitgeteilt habe. Sie haben gewusst. Intuitiv haben sie gewusst.

Das Back-up System lebt

Zum Schluss kommt etwas, von dem wir zuvor nur zwei Mal gesprochen haben. Vor vielen Jahren haben wir einige Informationen gegeben, die wir jetzt vervollständigen. Es mag euch schwer fallen, das Folgende zu verstehen, doch die drei Systeme, die ich euch gerade gegeben habe, beziehen sich hauptsächlich auf Gaia. Sogar die menschliche DNS ist Teil des Gaia Systems, da sie die biologische Entwicklung der Menschheit auf dem Planeten repräsentiert, aus dem Staub der Erde. Und doch gibt es für das alles ein Back-up System, etwas überflüssiges, das nicht die Sorte von Back-up ist, die ihr erwartet - denn euer Back-up ist etwas Lineares für den Fall, dass ihr das Original verliert. Dieses "Back-up" System ist eines, das die anderen die ganze Zeit unterstützt. Die Information dieser drei kombinierten Akasha Systeme wird in einem lebenden Säugetier auf diesem Planeten gespeichert. Es muss so sein, denn das ist die letzte Schicht und sie verbindet euch nicht nur mit Gaia, sondern sie verbindet euch auf tief bedeutsame Weise mit dem übrigen Leben auf der Erde. Das System ist in den Walen der Erde gespeichert.

Ich möchte einen Moment über Wale sprechen. Ihr liebt sie, oder nicht? Nebenbei, fragt einen Biologen - ein Delphin ist ein Wal, eben nur ein kleiner. Habt ihr das gewusst? Ihr liebt Delphine, oder nicht? Seid ihr euch bewusst, dass der Wal das einzige Säugetier auf dem Planeten ist, der durch Verträge geschützt wird, die von fast allen Ländern unterzeichnet wurden, selbst Ländern ohne Ozean? Was für ein Zufall! Es gibt eine intuitive Ebene für die ganze Menschheit, egal, wie ihr System der Regierung aussieht, egal, wo sie sind, mit dem Wissen, dass man die Wale nicht eliminieren darf, sonst ändert sich das Gleichgewicht der Lebenskraft der Erde. Die Wale enthalten die Aufzeichnungen. Es ist der Zyklus. Die Wale sind in Gaia; sie sind unter Wasser. Sie sind Säugetiere wie ihr. Sie enthalten die Information. Der Akasha Zyklus ist vollständig. Allein schon das Wasser der Erde leuchtet auch mit allem, was ihr getan habt, wer ihr seid und wer ihr sein könntet.

Erkennt ihr die Bedeutsamkeit des Systems? Schaut euch an, worum es geht: Es geht um euch. Alles. Warum sollte die Erde auf so intelligente Weise dazu gemacht sein, euch im Auge zu behalten, euch zu ehren, zu wissen, wer ihr seid und euren spirituellen Namen zu kennen? Warum sollte das wohl sein, wenn nicht, weil es wichtig seid, wenn nicht, weil ihr Teil des Meisterplans seid, wenn nicht, weil ihr etwas mit der Zukunft des Universums zu tun habt. Denkt darüber nach. Das ist das System. Ich werde nicht der Einzige sein, der euch diese Information channelt. Es gibt andere, die diese Worte nie gehört haben, und die euch das Gleiche sagen werden. Falls ihr die Gelegenheit bekommt, könnt ihr sogar Gaia fragen, und sie wird euch das Gleiche erzählen.

Gaia existiert für die geheiligten Menschen, die zum Lernen auf diesem Planeten sind. Ich gebe euch das heute in Liebe. Ich möchte, dass ihr über etwas nachdenkt. Wo immer ihr auch hingeht, ihr werdet von der Erde erkannt. Welch ein System! Warum teile ich euch das heute mit? Ich tue es, damit ihr weiterhin spürt, wie ihr geliebt und umsorgt werdet. Ich tue es, damit ihr wisst, dass ein Händehalten zwischen Spirit und euch und Gaia in Gange ist, so ihr es wollt. Hier gibt es so viele Dinge für euch, so ihr es wollt. Alte Seele, du sitzt hier aus einem Grund. Vielleicht hast du das heute hören müssen. Du bist wichtig, du bist wertvoll, du bist ein Meister. Jetzt nimm es dir. Lebe eine lange Zeit. Sei dabei voller Freude. Lege dich nicht darauf fest, was geschehen sollte. Das Schlimmste, was du tun kannst, ist, auf der Basis deiner Wahrnehmung des jetzigen Geschehens festzulegen, was Gott für dich hat. Entspanne dich stattdessen, sei in jeder Beziehung voller Freude und verliebe dich in dich selbst.

Verlasse diesen Ort anders, als du gekommen bist.

Ich bin Kryon, Liebhaber der Menschheit - aus gutem Grund.

Und so ist es.

KRYON


The Akashic System

Greetings, dear ones, I am Kryon of Magnetic Service. The masters had a phrase: "It is well with me, it is well with my soul." They would say it even in times before death, in times that were frustrating, and in times of difficulty. It is because they were focused on one thing and one reality - that the love of God inside them creates love of self. We have said this before. We have channelled it many times. We've even told you that it's the secret to mastery. Get to the place where you are content with that which is in you, which is God, and let all of the other things around you slowly develop in appropriateness as you learn what to do with your life. Do not decide in advance where you're going to go or what you're going to do.

Shörtly, we'll give a channelling that outlines the difference in energy between the very ancient past, the relative past and the energy that is in the shift. We'll give the attributes of how a Lightworker deals with specifics and how things have changed. It's coming [given in Buffalo, New York]. But that's not today.

Today I wish to give you the profundity of the Akashic system that is Gaia and humanity. What I want to do is explain your relationship to a system that seemingly is complex and esoteric, but that literally defines your relationship with the earth. Every so often, I will give this kind of channel, where absolutely nothing in the message is anything you can prove. It's not science, but instead it's spiritual, and this one is about you.

Is it possible that the whole purpose of Gaia is to support humanity? Is it possible that Human Beings are not simply another mammal on a planet moving around the sun? Is it possible that the energy delivered from the vibratory rate of this planet is based upon what humanity does and will actually affect the Universe? The answer's yes to all. So if that is the case, what kind of a system is in place that would allow such a thing to be? That's what we'll discuss now in this short amount of time.


The Energy of the Planet and the Akash

Let us speak of Gaia and the Akash. You might have heard that Gaia is an energy, which is of the planet Earth. Gaia is sentient [conscious]; Gaia has innate intelligence; Gaia, therefore, has an intelligent consciousness that "knows" about you. Gaia is able to converse and speak much like Kryon does. If you have heard that, you'd be right.

Gaia's energy speaks in so many ways, and one of them is seen by looking at the Akash. If you asked Gaia what this is, it would be defined as the "life force of the planet." This takes into consideration everything that is alive, including those things you don't even think are alive. So the concept of the Akash of Gaia is huge and is very grand. But tonight, I wish to speak specifically of Gaia's system of the Akash of the Human Being in relationship to the earth. We speak of Gaia's cooperation in the Human spiritual experience, and that essentially everything revolves around the Human, even the planet's purpose.

If we start at the beginning and give simple definitions, we will say that there is a system to keep track of who is on the earth. Now you may not think Spirit wouldn't need a system at all, and you'd be right. But Gaia does, and there is a reason. For every single Human soul that comes to this place called Earth makes a difference as a unique energy that actually modifies the life force of Gaia. So when that soul arrives, Gaia creates a record, and more. So here come the specifics.


The Cave of Creation

Many times I have reviewed a concept with you that I again present. Deep within the earth, there is an interdimensional cavern that will never be found. It has 3D properties that connect it with Earth reality, but it is also multidimensional. This is difficult to explain to you since you only perceive reality in a single-digit dimensionality. So I can explain all I want, but my explanations fall short of your understanding. It would be like I spoke to you in your language and suddenly changed to one you had never heard, where the words were jumbled, backwards, and all rearranged in a nonlinear way. Not only would you not understand the message, but the very strange language itself would be disturbing for you to hear. This is how multidimensional things appear to you - chaotic. But I will at least give the information as best I can so you will know the "what," if not the "how."

The Cave of Creation is one of the only physical objects on the planet that is a dimensional hybrid. That is to say it has three-dimensional properties that absolutely you would see and understand if it were visible, which it is not - for it can never be found or detected, and it won't be. Within this mulitdimensional place is the record of who you are. Again, it's called the Cave of Creation.

When you come to the planet, this is the first place you visit, even before the birth canal. When you leave the planet, it's the last place you visit before you come home. It, therefore, is the depository of the record of humanity - all of the lives that humanity have lived and the very core soul essence of who each of you are. Here is more information on how it works. It is the Akashic Record.

Each soul in the Cave of Creation is unique. Let us take yours, for instance. What is your spiritual name? It's not a name you can pronounce, dear one, but rather an energy. That energetic name is partly the name of God and is recorded in the Cave of Creation metaphorically, as a stripe on a crystalline structure. The crystalline structure, you might say, is that which remembers the vibration of who you were. So when you come into the planet for the first time, there is a crystalline structure waiting for you (since the potential of your arrival is known). As you live on planet Earth, Gaia and the entire system "knows" you are here. Then you pass over to the other side of the veil. When you leave, you visit the cave again and enhance that crystalline structure with an energy of everything you have done. Then you leave the earth, but the crystalline structure with your information remains.

Now, let us say you come back to Earth, and you're going to have another life and another earthly name. Before you arrive within the birth canal, another stripe is added to the crystalline structure. Note: It is the same soul, but now has stripe number two. As it develops on the planet, the cave knows you will return and activate or awaken the stripe every time you return. So, therefore, you have a crystalline structure for every soul, not every lifetime. Some of the souls represented have a thousand stripes! So perhaps you might understand that there are far fewer of these crystalline soul records than you thought. One for every soul, not every life.

Now I want to tell you something: There are old souls in this room and reading this. That's who you are. Even the one or the two here that have come to this place not necessarily for the program, but to be with somebody else, are old souls as well. You don't have to know about spiritual things to be an old soul. Many walk this earth and never awaken to who they are, for this is their free choice. But the fact is that the Humans who often come to meetings of this kind are the ones feeling the calling to be part of a shift of the planet, the end of one age and the beginning of another. These are the ones whose eyes are on the page now.


The Mysterious Functions of the Cave

So the Cave of Creation becomes the Gaia record of who is here and who has been here. This, then, is the physical part. What I tell you next is the interdimensional part that is confusing to the Human Being. Listen: The cave is static in 3D and yet dynamic in multi-D; that is to say, there are never any crystals added or taken away in 3D. That means that there's a crystalline structure for every potential Human Being who will ever live on planet Earth. Now you might say, "Oh, no, that doesn't make sense. It sounds like predestination. Spirit knows everyone who is coming?" No we don't, but this is not predestination. Instead, the cave is predisposed in a quantum way to be complete every moment. A quantum energy deals with potentials, and not empirical [absolute] attributes. Therefore, as things change on the planet, the cave changes quantumly, but not physically. The crystalline structure counts do not change. I can't explain that to you except to say this is a quantum event. The cave is always complete. It always has all of humanity in it. It is connected to the past, present and future.

The very confusing thing for you is that this means you are actually interacting with those who are not here yet. Again, I can't explain it any better than that, and your three-dimensional mind is not ready to go on that journey. But know this.

The cave is complete.

It's sacred.

It's sealed forever.

The soul crystals remember your lives and the energy of your lives.

The soul energies within the crystals interact with each other.

The lifetimes you live modify the energy of the cave and, therefore, Gaia.

Gaia is there, since the cave resides interdimensionally within Gaia.

So, in summary, this cave becomes the record of souls, of their many lifetimes and the energy that they create. Now listen to me, for this is the focus of this message. Whatever you do on the planet, whatever vibrational energy you create on the planet, is imbued into these crystalline substances. The record of that life energy remains on the planet with the accompanying vibration within that crystal - forever.


Mary and George

Let's say you are Mary tonight. I'll talk to you. Mary, when you cross over, the cave is where you're going. It's a three-day Earth journey. Mary, old soul, you've been there before. Oh, Mary, you've been there before - and because of that, you go there in joy. You remember it! You know where you're going, and you remember what it means. You're going home. There is no sting in death, for although there might be a temporary fog of interdimensional reconnection, you remember the feeling of joy! This is the promise to you, Mary, that we all take your hand and you feel it. Death of the Human Being is a transitional energy, not a terminal one. There is no "end," but rather a journey to an energy that you remember the moment you take your last breath.

Let us say Mary is a healer. Let us say Mary has increased the vibration of this planet by her very presence of walking on the earth. Let us say that the earth remembers Mary's footsteps, because Gaia knows who she is. Let us say that Mary is in touch with her Higher-Self. Let us say Mary has created a mini-portal wherever she goes because of this, and now she passes over.

There is a gathering of Humans... much sorrow. They are so sorry to see her go because she was a marvelous presence, a wonderful mother and loving Human Being. They cry and there are tears and there is grieving. Well, here's the metaphysical truth: Mary goes to the Cave of Creation and everything she ever was, and the portal she created as a Human, is imbued into her soul crystalline structure. That portal then remains because Mary was here! The marvelous presence, the wonderful mother and the loving Human is not wasted! It's imbued into Gaia itself, through the process of the Cave of Creation, and that energy of remembrance never goes away. It never goes away! It becomes part of the earth life-force consciousness from then on.

Then she comes again as George.

[Laughter]

Don't just laugh, because here's the real process and the beauty of the system. Ready? When George comes in, he picks up Mary's record! Then both George and Mary go to the next area of Akashic teaching, the second of the four parts we are teaching today. The system continues.


The Akash Within your DNA

Everything that is represented in the crystalline of the Cave of Creation regarding your core soul crystal is transferred to your DNA at birth. You transfer it in the Cave of Creation. That's why you go there. It's becomes your personal Akashic Record, every lifetime you've been, everything you've ever done is all in your DNA. As we have mentioned before, this Akashic Record resides in every double helix in a multidimensional way, and is represented by the billions of chemicals in the 90% of DNA that science sees as junk! Science is looking at it with 3D eyes and it seems vastly complex with no symmetry or order. It is, indeed, multidimensional to the max! But it's all there in a beautiful system. We have told you that before. But perhaps you didn't get the full implications of what it means?

Think. George, you now have George and Mary in your DNA, but only George's body is there. So, what is George going to do with Mary's lifetime in his DNA? I'll give you the answer. Everything that Mary learned is now available to George. Remember that Mary and George are the same soul, just taking a different form on Gaia at the moment. The beauty of the system is this: The Higher-Self is also the same, since it represents core soul energy. Therefore, George doesn't have to learn again what Mary learned! It's in his DNA. Even the compassionate mother is there. Mary's spiritual journey is there, and at a level that could care less about gender, the love of God is there, created by the journey of a Human soul on planet Earth.

Listen to me. You came into this life and you sit in the chair hearing and reading this - and you're learning spiritual things today. Maybe you think there is a steep learning curve and so much to know? Maybe all this is new, and you are overwhelmed with all this information and the feelings that go with it? Let me tell you, old soul, that you are simply awakening something you already knew. If you give intent, old soul, you will remember it!

What if you are a very old soul on this planet? That means you're going to have the wisdom of the ancients in your DNA right now. It means that every page you read in a Kryon book, you can say, "I remember this. It's right. There's nothing new here. But it's nice to see it in writing." [Kryon smile]

Let us now look at the first two attributes of the Akash of humanity. (1) The Cave of Creation is a record of who comes and goes. The energy thereof stays with the earth and helps the vibration of the planet to change. Therefore, human lifetimes modify the vibration of the planet. (2) The DNA of each Human contains the individual record of the one soul and helps the next incarnation [Human expression on Earth] to become more aware, if this is their choice.

Look at the first attribute in this lesson: It's Gaia related. The cave is in Gaia. It is deep in the earth and it represents many crystalline structures. "Known by the earth," you are. Loved by the earth, you are. Those of you who deal with Earth-like things - nature, animals, even the study of the rocks and land - can feel it. When you walk in certain places, you can feel it! The intelligence, which is Gaia, speaks to you. There is a confluence of energy that wraps around you that says, "I know you. You belong here. It is appropriate that you step upon the planet." Oh, Human Being, for what you do here will change the Universe eventually. Can't you feel it? How many of you have ever walked into a forest alone and felt the company of the trees? That's real!


Animals

I speak of the precious animals all the time and how they're here to service humanity and how they do it so completely. I've spoken about how some of them are here to be eaten. Many don't like to hear this, but understand that collectively the animals understand this. They have to be part of the Human food chain, since humanity doesn't have the ability to grow things fast enough and distribute that food. So that's a service, you see? For those of you who are vegan, you might say, "I never eat them!" That is a choice for your health. It's appropriate and accurate, but doesn't hold true for the survival of the Human race, for animals are needed for Human nourishment and survival at the moment.

So let's divert for a moment and give you some valuable information about Human consumption of animal life. Many Humans need to eat them, but never understanding that the animal knew this when it came in. Is this too spooky for you? This is known by those who know of animal spirits and can see the sacrifice and appropriateness of this. It was also very well known by the ancients. But here is the question, dear Human: How do you treat them? With that kind of purpose on the planet, how do you treat them before they become your food? How did the ancients treat them? Now that's a hard question, isn't it? Let me give you an attribute of truth. Did you know the better they're treated, the more nutritious they'll be within your body? "Kryon, please don't talk about that. We don't want to think about it." Dear one, if not me, then who? Listen, if these animals are willing to come and be so grand a part of the life-force of this planet and help it to vibrate higher by keeping you alive so you can make choices, don't they deserve respect and comfort while they are growing up? The end result will be a far better contribution to your health. Let the scientists lead the way and do some comparison studies to show that the nutritional values increase dramatically when an animal is honored during its short lifetime. The ancients knew this and honored each animal before it became part of their life-force.

There is no Cave of Creation for the animals. They are here in support of humanity. Some of them are here to love you and you know that. We speak of the ones in your home. They're here to love you - another great service to Humans. You look in their eyes and they look back. They see the old soul within you, did you know that? They know the system. But they don't live very long, do they? Sometimes there is heartbreak when they leave. But the good news? Yes, they can reincarnate! They have choice with you to continue the love affair! I don't know how many dear ones in the room are aware of that system and I want my partner to develop this more clearly so those animal lovers will know this. When their dear loved animals die, they can continue the love affair if they want to by looking in the right place and finding the returning soul, picking it up and continuing what they had. There's somebody in the room and reading that needed to hear that. There is a system for their core souls to return!

So in a way, many animals have souls, too, but they're not in the Cave of Creation. They don't have the profound system of planetary change that you do, which is a consciousness that can increase itself by free choice. The Human is the only being on Earth who can do this, because the Human has divinity in the DNA. It was implanted there, appropriately and with love, approximately 100,000 years ago by that which is from another star system.

We have given you all this before. In all appropriateness, the Humans on this planet received their spiritual seeds from the Pleiadians in a beautiful way, in an appropriate way, in a divine way, in a perfect way. There were no wars, no conspiracies, and these beautiful star souls are still here. They're your brothers and your sisters and a piece of them is in you. You're in a quantum state with them. I can't explain that anymore either. But some of you can feel it. Some of you can see it. It's beautiful, and it's not inappropriate, odd or scary. Instead, it is the real creation story on the planet and can be found in the indigenous writings all over the planet. Look for references to the seven sisters and the stories about creation.

In your DNA surges all that you ever were, old soul, and we have told you in many channellings how you can access this. This access is not just as spiritual information, but as the ability to access some of the Human attributes that you had in the past. The essence of the energy of who you used to be is in your DNA. Therefore, this Akashic information has the ability to communicate to the blueprint of your stem cells. Remember, it's all within the same double-helix structure that contains the protein-encoded section, your genes! Are you understanding this? Your DNA is, therefore, a far larger system than any medical authority has ever believed it to be. It is an interdimensional system that has the ability to modify itself at any time. It explains spontaneous remission. Spontaneous remission is the Human Being who decides they're done with the disease, and who then picks up the energy from a past life that never had the disease. Many Humans have rid themselves of the most virulent diseases known to man. They suddenly come up clean with no trace of it - spontaneous remission. The dreaded disease simply goes away. I'll tell you, dear one, that is not a miracle from above. That's a miracle from within.


The Crystalline Grid - The Third of Four

Let me tell you number three. There is a grid of appropriateness that is being activated in this energy today, like never before. It is an esoteric grid, which means it is spiritual in nature and you cannot see it. It has a name that should give away what it does. It is called the Crystalline Grid. Crystalline is the name given to it so you'll understand it is a storage attribute of Gaia and it stores life-force information. It is similar to the Cave of Creation regarding the purpose of the crystalline structure - information storage.

So let's refine the definition from the above for clarity. The Crystalline Grid of Gaia [the planet] is a grid of the earth that is esoteric [spiritual] and that stores the life-force energy of humanity, the energy of you. Now this is different than the Cave of Creation. The cave is a record of who you are and what you've done. The energy of your contribution to Earth [whatever it is] goes into the cave, becomes part of the earth, and stays there. The Crystalline Grid, however, is above the earth; imagine it laying upon the earth. This grid is on the exterior. You can't see it, but it's there.

Now, this Crystalline Grid also contains imprints of your energy, but is location specific. The best example I can give you is this. When you go to parts of Europe, you might feel what has happened there. There are layers and layers of war. Some of you have a hard time meditating there. It's difficult to clear the land, isn't it, because of what's happened on the land? The Crystalline Grid contains everything that ever happened and where it happened. You see? So it is a location-specific Human energy storage grid. Is it part of Gaia? Absolutely. It lays upon Gaia like a blanket of energy of Human consciousness.

Did you ever notice that when you go to certain parts of the planet where almost nothing happened significant in Human history, it's clear and clean and you meditate better? I want to ask you something. Do you think this has an effect on where the spiritualists in this new energy come from? Take a look at where all of the channellers have come from in the last 25 to 30 years. They have come from the pristine lands that never had major wars [many from the western portion of the USA]. Did you think of that? Take a look. This is because it's easier for a Human Being to relate to a pristine essence of Gaia. It creates a far stronger spiritual connection. Again, here it is. The connection with Gaia is there - the connection with the earth. Why the earth? Because Gaia is part of a measuring system, a vibrational measuring system. There'll come a day when the earth is measured for its vibrational attributes - attributes created by what the Humans did. Collectively, the entire Human experience lays upon and within this planet, and creates a vibratory rate that is measurable by Spirit. That's the Crystalline Grid.

A while ago, we gave you some of the attributes of this Crystalline Grid that you didn't expect. It's in a recent channelling [Berkeley Springs, West Virginia]. You can read and understand even more of the energy it contains. It even explains ghosts. The Crystalline Grid contains a quantum imprint so strong in certain areas that even though the Human Beings have left, the imprint of what they did replays like a tape. Go find this information if you're interested. That's how profound the Human influence is upon Gaia.


A Summary

So here you are with this information. Interesting, isn't it? There are three places where your Human energy exists at the same time. (1) The Cave of Creation - it keeps a record of who you are as you come and go, and imbues your lifetime of experience to the vibration of the planet even after you have gone. It is the multidimensional system that captures the Human experience for Gaia and it stays with Gaia. (2) The DNA in the Human body helps you while you are alive in each lifetime, for all that you ever were is information and energy that is stored in the double helix. All thousand lifetimes are there if you've lived a thousand of them. They are all accessible. You never have to relearn anything spiritually since it's cumulative - that is, it stays with you from lifetime to lifetime. All you have to do is open that spiritual jar of intent to remember, and out will come the wisdom of the ancients. This ought to tell you something. All of you are your own ancestors. Did you think of that? (3) The Crystalline Grid - a spiritual grid that lays over the planet's surface that remembers everything that Humans do and where they do it. This grid is also being reactivated as you approach 2012, for it is becoming more quantum in that what you do in real time is being transferred to Gaia through this grid in real time. This means that the energy of humanity is affecting the vibrational level of the planet in actual time instead of waiting to receive the energy after you pass to the Cave of Creation. This also creates a feeling of time going faster for you.

Look at the ancestors for a moment, for they knew something. Look at their wisdom. What is the first thing they did when they started a spiritual ceremony? They honored their ancestors! They all know intuitively that their ancestors are still with them. That is always first in their order of honoring. Before they make decisions, they always go to the ancestors and ask them for wisdom. The indigenous know how to mine the Akash, they always have, because they realize the circle of life contains accessible information. They know it's inside of them. They also knew Gaia and considered the earth as a life-force partner - a partner in their soul life. Oh, dear one, if you study the ancients, you're going to find everything I've given you today. They knew. Intuitively, they knew.


The Backup System is Alive

Lastly, here is something we have spoken of only two times before. Years and years ago, we gave you some information that we now complete. It may be hard for you to understand the following, but the three systems I just gave you are mostly Gaia related. Even the Human DNA is part of the Gaia system, since it represents a biological evolvement of humanity on the planet, from the dust of the earth. Yet there is a backup system for all of it, a redundancy that isn't the kind of "backup" that you think of -- for your backup is something that is linear, in case you lose the first one. This "backup" system is one that assists the others all the time. The information of those three combined Akashic systems are stored in a living mammal on this planet. It has to be this way, for it is the final layer and it connects you not only with Gaia, but it connects you with the rest of the life on Earth in a most profound way. The system is stored in the whales of Earth.

Let's talk about whales for a moment. You love them, don't you? By the way, ask a biologist - a dolphin is a whale, just a smaller one. Did you know that? You love the dolphins, don't you? Did you realize that the whale is the only mammal on the planet protected by treaties signed by almost all of the countries of Earth, even the countries without an ocean? What a coincidence! There is an intuitive level of all humanity, no matter what their system of government, no matter where they are, which knows that you can't eliminate whales or you'll change the life-force balance of Earth. They hold the records. It is the cycle. The whales are in Gaia; they're under the water. They're mammals like you. They contain the information. The Akashic cycle is complete. The very water of the earth also glows with everything you've done, who you are and who you might be.

Do you see the profundity of the system? Look at what it is about: It's about you. All of it. Why would the earth be designed so intelligently to keep track of you, to honor you, to know who you are and the spiritual name you have? Why would that be unless you were important, unless you were part of the master plan, unless you had something to do with the Universe's future. Think about it. That's the system. I won't be the only one to channel this information to you. There are others who've never heard these words, who will tell you the same thing. If you get a chance, you might even ask Gaia, and she'll tell you the same thing.

Gaia exists for the sacred Human Beings who are on this planet in lesson. I give you this in love today. I want you to think about something. Everywhere you walk, you're known by the earth. What a system! Why do I give this to you today? It's so that you continue to feel loved and cared for. It's so you know there's a hand-holding going on between Spirit and you and Gaia, if you want it. There are so many things here for you if you want them. Old soul, you sit here for a purpose. Maybe you needed to hear this today. Important you are, precious you are, and a master you are. Now go claim it. Live a long time. Be joyful in the process. Don't make up your mind what's supposed to happen. The worst thing you can do is predispose what God has for you based upon what you think is happening now. Instead, relax, be joyful in all things, and fall in love with yourself.

Leave this place differently than you came.

I am Kryon, lover of humanity - for a good reason.

And so it is.

KRYON