DNS - Affirmationen

Einleitende Affirmationen zu den 12 Schichten der DNS durch Monika Muranyi zu den 4 KRYON Channelings durch Lee Carroll vom 21-24. May-2021
Übersetzung von Georg Keppler {geschweifte Klammern: eingefügt vom Übersetzer}, Kapitel-Überschriften & Fußnoten eingefügt vom Übersetzer; Text direkt aus der audio-Datei des englischen Originals übernommen: The 12 Layers of DNA.

Die folgende Information ist frei und darf von euch nach Belieben gedruckt, kopiert und verteilt werden. Das Copyright verbietet jedoch jede Art von Verkauf ausgenommen durch den Herausgeber.
12 Schichten der DNS:
Teil 1 - 2021
Teil 2 - 2021
Teil 3 - 2021
Teil 4 - 2021
- - - - -
mehr DNS

Diese Affirmationen sind dazu da direkt mit unseren Schichten zu sprechen. Dadurch sprechen wir die Gesamtheit der Schichten an, denn sie existieren einzeln nicht, sie sind alle zu einem Ganzen zusammengefügt.

Ich möchte euch dazu einladen eure Augen zu schließen. Und vielleicht möchtet ihr eine Hand auf euer Herz legen.

  • Liebe Schicht 1, meine biologische Schicht. Die Zellen meines Körpers enthalten die Vorlage und die Blaupause von perfekter Gesundheit. Ich bin voller Lebenskraft und verjünge mich jeden Tag.

  • Liebe Schicht 2, meine Lebenslektionen. Mein gesamtes Gefolge ist jetzt bei mir und geleitet mich durch meine Lebenslektionen. Ich bin in meinem täglichen Leben ein Meister der Dualität.

  • Liebe Schicht 3, Aufstieg und Aktivierung. Ich bin voller Freude und gebe die Erlaubnis mich noch tiefer mit meinem inneren Kind zu verbinden. Mein inneres Kind ist kostbar und aktiv in meinem Leben. Ich bringe anderen Freude.

  • Liebe Schichten 4 & 5, meine Engelsnamen. Liebe Geistführer und Engel in mir, liebe Geistführer und Engel um mich, kommt näher, kommt näher, kommt näher. Ich gebe die Erlaubnis zur Verschmelzung mit meinen Geistführern und Engeln. Ich erfreue mich an meiner Verbindung und an dem erweiterten Bewusstsein das ich in mir trage.

  • Liebe Schicht 6, mein höheres Selbst. Mein höheres Selbst ist das Portal für die Kommunikation mit Gott in meinem Innern. Ich bin Gott und werde es für immer sein.

  • Liebe Schicht 7, meine erste lemurische Schicht. In meiner DNS wohnt Göttlichkeit. Ich gebe dieser Göttlichkeit die Erlaubnis enthüllt zu werden. Ich gestatte der Energie von Schaden in meinem täglichen Leben vollständig anwesend zu sein.

  • Liebe Schicht 8, meine zweite lemurische Schicht, meine Original Akasha Chronik. In meiner Akasha Chronik ist tiefgründiges Wissen und spirituelle Weisheit. Ich greife auf meine Akasha Weisheit zu um mir Gesundheit, Frieden, ein langes Leben und wunderbare liebevolle Beziehungen zu geben.

  • Liebe Schicht 9, meine Heilungsschicht. Meine Zellen beherbergen eine Intelligenz bekannt als Eingeborenes. Ich gebe meinem Eingeborenen Anweisungen die für mich korrekte Chemie freizugeben, auf das sie Frieden, Ausgeglichenheit, Gesundheit und langes Leben erzeugt. Ich feiere diese zelluläre Kommunikation und ich bin ein aktiver Teilnehmer an meiner Gesundheit.

  • Liebe Schicht 10, mein göttlicher Glaube. Der göttliche Schöpfer ist in meiner DNS und möchte entdeckt werden. Ich gebe die Erlaubnis über meine Schichten hinaus zu gehen und meine Großartigkeit einzufordern. Ich bin umgeben von wohlwollenden Energien und gestatte es mir zahllose Segnungen zu empfangen.

  • Liebe Schicht 11, meine göttliche Weiblichkeit. Liebe plejadischen Sternen Mütter, die ihr den Funken der Göttlichkeit in mir erschaffen habt, ich rufe eure Weisheit, Gnade, Schönheit und Mitgefühl an, und ich erlaube dieser Energie jetzt und für immer durch mich zu fließen.

  • Liebe Schicht 12, allmächtiger Gott. Ich nehme die perfekte Liebe des Schöpfers an, ich werde unendlich geliebt. Ich nehme die perfekte Liebe des Schöpfers an, ich werde unendlich geliebt. Ich nehme die perfekte Liebe des Schöpfers an, ich werde unendlich geliebt.

These affirmations are for directly speaking to the our layers of DNA. In doing so we are addressing the entirety of the layers, because the do not exist in a singular state, they are all joined together.

I would like to invite you to close your eyes. And maybe you wish to place a hand on your heart.

  • Dear layer 1, my biological layer. The cells of my body hold the template and blueprints of perfect health. I am filled with vitality and I am youthing every day.

  • Dear layer 2, my life lessons. My entire entourage is with me now, guiding me through my life lessons. I am a champion of duality in my everyday life.

  • Dear layer 3, ascension and activation. I am filled with joy and give permission to connect even deeper with my inner child. My inner child is precious and active in my life. I bring joy to others.

  • Dear layer 4 & 5, my angelic names. Dear guides & angels inside, dear guides & angels outside, come closer, come closer, come closer. I give permission for a meld with my guides & angels. I rejoice in my connection and the elevated consciousness I carry.

  • Dear layer 6, my higher self. My higher self is the portal for communication with the god in me. I am god and shall be forever.

  • Dear layer 7, my lemurian layer 1. Within my DNA resides divinity. I give permission for this divinity to be revealed. I allow the energy of harm to be fully present in my daily life.

  • Dear layer 8, my lemurian layer 2, my master akashic record. Within my akash is deep knowledge and spiritual wisdom. I pull upon my akashic wisdom to give me health, peace, a long life and beautiful, loving relationships with others.

  • Dear layer 9, my healing layer. The cells of my body carry an intelligence known as innate. I give instructions to innate to release the correct chemistry for me, creating peace, balance, health and long life. I celebrate this cellular communication and I am an active participant in my own healing.

  • Dear layer 10, my divine belief. The divine creator is within my DNA and wants to be found. I give permission to move beyond my layers of belief and claim my magnificence. I'm surrounded by benevolent energies and I allow myself to receive countless blessings.

  • Dear layer 11, my devine feminine. Dear plejadian starmothers who created the spark of divinity in me, I call upon your wisdom, grace, beauty and compassion, and I allow this energy to flow through me now and forever.

  • Dear layer 12, god almighty. I accept the perfect love of the creator, I am dearly loved. I accept the perfect love of the creator, I am dearly loved. I accept the perfect love of the creator, I am dearly loved.