Handlungs - Fenster

Über die Synchronizität der gegenwärtigen Veränderungen im Zyklus der Sonnenaktivität, im Magnetgitter der Erde & in der menschlichen DNS

Im Verlauf der vielen Kryon Channeling tauchen immer wieder gewisse Begriffe und Jahreszahlen wie Eckpfeiler auf. Im folgenden habe ich bezüglich dieser Eckpfeiler Informationen aus Kryon Channelings und aus den Fragen & Antworten* der Kryon homepage zusammengestellt (und übersetzt).

Die Kerninformation finden sie in Stichworten in der chronologischen Tabelle "Handlungsfenster". Sie enthält links zu den ausführlichen Erklärungen des jeweiligen Begriffs.

Alles ohne Anführungszeichen ist von mir (keine Kryon Zitate). [eckige Klammern = Kommentare in den Übersetzungen eingefügt von mir]

* http://kryon.com/inspiritmag/archives/Q-A%20archives/archiveindex.html

Tabelle Handlungsfenster

Begriffsklärungen:


Das Universum gibt der Menschheit spirituelle Handlungsfenster in linearer Weise (eine Zeitabschnitt einander folgender Jahre, oft Vielfache von 8). Das grundlegende Fenster öffnete sich 1987 mit der Harmonischen Konvergenz (später als 11:11 gefeiert). Es schloss sich 2003 mit der Harmonischen Konkordanz. Dieses Fenster umfasst eine Anzahl von Jahren, linear ablaufend, die euch bekannt sind und sogar vorhergesagt wurden. Sie hatten alle mit planetarischer Bewegung und Energie zu tun, und wurden von Kryon erläutert. Nun, mit dem Venus Transit haben wir hier ein anderes Fenster. Es ist ein kleineres Fenster, etwas, was nicht öfter als alle 130 Jahre geschieht, und es ist ein 8-Jahre Fenster. Denn in acht Jahren, in 2012, wird es einen weiteren Venus Transit geben.(aus: Geschenk des Venus Transits)

Lese-Empfehlung




Tabelle mit spirituellen Handlungsfenstern nach KRYON

1. Zyklus: 1987 - 1999

astronomische Zyklen:

  1. Venus Transit - 8 Jahre
  2. Sonnenaktivität - 11 Jahre
  3. Präzession der Tag-und-Nacht-Gleiche oder "Galaktischer Zyklus" - 25627 Jahre

1987

Harmonische Konvergenz: Öffnung des grundlegenden Fensters; kollektive Entscheidung der Menschheit, das drohende Armageddon zu stornieren Maximum im 11-Jahre-Zyklus der Sonnenaktivität

1989/90

Die Kryon-Gittergruppe kommt auf der Erde an:
  • das elekromagnetischen Gitter der Erde beginnt sich zu verschieben
  • mit dem Fall der Berliner Mauer (1989) und Zusammenbruch der Sowjetunion (1990) fällt der 3. Weltkrieg aus

1992

Die Harmonische Konvergenz wird bemerkt und vom Channel Solara als 11:11 bezeichnet (11. Januar)

1998

Die Galaktische Ausrichtung - exakt
  • Scheitelpunkt der Galaktischen Ausrichtung
  • Maximum im 11-Jahre Zyklus der Sonnenaktivität

2. Zyklus: 2000 - 2012

2000

Das ausgefallenen Armageddon

2002

Verschiebung des elekromagnetischen Gitters der Erde vollständig, die Kryon-Gittergruppe verlässt Ende des Jahres den Planeten, die neue Kryon kristalline Gruppe kommt

2003

Harmonische Konkordanz (Okt.): Schließung des grundlegenden Fensters nach 16 Jahren (2 x 8 = 16); Übergabe der Fackel (12:12) 28-Okt: Maximum der Sonnenaktivität

2004

Venus Transit (8. Jun): Zufuhr weiblicher Energie zum energetischen Ausgleich der Erde Venus Transit (vor Sonne)

2005

Paradies Matrix (5. März): Verankerung der Meisterenergie im neuen Erdgitter

2007

Indigo Kinder erhalten im September ihren (kollektiven) Plan

2008

Statt der am 13./14 Okt. weltweit erwarteten UFO-Landung und Erdbewegungen bewegt sich die Erde ohne Katastrophe und ohne Drama in eine interdimensionale Ebene hinein. Maximum im 11-Jahre-Zyklus der Sonnenaktivität:

2009

Integrität in allen Ebenen:

2012

Neues Jerusalem: Der Scheitelpunkt der Galaktischen Ausrichtung wird fälschlich als zeitgleich mit dem Ende des Maya-Kalenders angesehen - er fand schon 1998 statt

3. Zyklus: 2013 - 2025


Diese lineare Darstellung als chronologische Tabelle dient dem Verständnis. Kryon weist ausdrücklich darauf hin, dass dieser Eindruck spezifisch für 3D Wahrnehmung ist und nicht der Wirklichkeit in anderen Dimensionen entspricht:

Es gab andere Vorkommnisse in der bedingten Serie von Ereignissen. Das Gitter war komplett. Der Venus-Transit geschah. Als nächstes erschien die Harmonische Konkordanz wie eine Bücherstütze für die Konvergenz. Wir haben darüber zuvor gesprochen. All das repräsentierte eine Spanne von Jahren, in der die Veränderung wahrgenommen wurde und sich ihrer Vervollständigung näherte. Für uns ereignete sich das nicht unbedingt in einer linearen Reihenfolge, wie es für euch geschah, aber trotzdem in einer Ordnung .. eine Art Kreis (in eurem Denken). Und dieser Kreis von Energie machte für etwas anderes Platz. (aus: Neue Information für 2006)

Geschichte der Menschheit (chronologische Tabelle)



Kryon über Astrologie

Astrologie ist kein Aspekt, der das Leben kontrolliert. Sie ist ein Aspekt, der das Leben positioniert. Das ist ein größer Unterschied. Wenn ihr auf einer Couch sitzt, positioniert sie euer Gewicht und formt sich dann um euch. Wenn ihr auf ihr sitzt, kann man sagen, dass die Couch und ihr während der Zeit des Sitzens zusammenarbeiten. Wie abgemacht, vertraut ihr der Couch. Wie abgemacht, halt sie euer Gewicht. Das ist Positionieren. Es ist keine Kontrolle, den ihr könnt jederzeit aufstehen. Ihr könnt auch eure Position verändern oder auf einer anderen Couch sitzen. Planetarische Ausrichtungen sind genau so. Sie kontrollieren nicht, sondern positionieren die persönliche Energie. Astrologie ist so. Sie stellt eine Anfangspositionierung für euer Leben bereit, und das lässt verschieden Arten menschlichen Verhaltens entstehen. Warum ist das so? Wir haben es zuvor erklärt: Was für eine Art Test würde es sein, wenn ihr alle gleich wärt? Ihr seid nicht alle gleich, falls ihr es bemerkt habt. Vor 15 Jahren haben wir euch in einem kleinen weißen Buch gesagt, dass ihr die Fähigkeit zur Veränderung dessen habt, wie die Planeten euch beeinflussen, und das Recht dazu. Erinnert ihr euch? Seid ihr willens, damit anzufangen diese Lehren zusammen zu fügen und das große Bild zu sehen? (aus: Geschenk des Venus Transits)

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Magnetosphere_rendition.jpg&filetimestamp=20050619100947 Obwohl es vor kurzem in Channeling erklärt wurde, werden wir die Funktionsweise von Astrologie zusammenfassen: Die Sonne ist der Drehpunkt des Sonnensystems und für euch das Zentrum von Energie zum Leben. Für das Senden von Information von der Sonne zu den anderen Planeten gibt es einen physikalischen Mechanismus, den Sonnenwind. Dieser Energiestrom tragt das jeweilige momentane interdimensionale Energiemuster der Sonne mit sich, und übermittelt es allem in Reichweite des solaren Magnetfeldes (des Helios). Der Sonnenwind ist immer da, aber es gibt Intensitätszyklen. Obwohl die Wissenschaft den Solarwind als einen Energie Faktor des Sonnensystems betrachtet, erkennt sie die interdimensionalen Muster während der Ausbrüche der Winde aus der Sonne noch nicht.

Diese Muster spiegeln die Positionierung der Sonne im Spiel von Zug und Druck der Schwerkraft und des Magnetismus der anderen Planeten wieder. (beides sind interdimensionale Energien). Darum verändern sich diese Sonnenmuster fortlaufend mit den augenblicklichen Verhältnissen von Schwerkraft und Magnetismus der Planeten.

Wenn der Sonnenwind mit den von ihm getragenen Sonnenmustern die Erde trifft, dann deponiert er diese Muster im magnetischen Erdgitter. Das magnetische Gitter ist dynamisch (ändert sich fortlaufend), und reagiert auf die ständig neu eintreffenden Muster. Die Gitterlinien des Planeten ändern ihr Muster geringfügig, weil eure Gitter nicht beständig sind und mehr oder weniger großen Einfluss an verschieden Orten der Erde haben.

http://www.genome.gov//Pages/Hyperion//DIR/VIP/Glossary/Illustration/chromosome.cfm Die menschliche DNS ist sensibel gegenüber Magnetismus, weil sie selbst ein magnetischer Motor ist. Bei der Geburt, wenn sich das Kind von der Mutter trennt, wird ein Signal zum Gehirn des Kindes gesendet, das sagt, "Dein System ist jetzt aktiv. Getrennt von deine Mutter." Während dieses ersten Atemzuges der Unabhängigkeit und des einzigartigen Lebens, empfangt die DNS des Kindes das Muster vom magnetischen Gitter der Erde und eignet sich das an, was ihr als "astrologisches Merkmale" bezeichnet.

Verschieden Orte des Planeten tragen das grundlegende Muster plus oder minus dem, was das Erdmagnetfeld auf Grund der geographischen Position beitragt. Das erklärt, warum gehobene Astrologie den Ort der Geburt mit berücksichtigen muss. Astrologische Kartographie begründet sich ebenfalls auf diesem Prinzip.

und...

Astrologie ist die älteste Wissenschaft des Planeten, und ihre Genauigkeit kann nachgewiesen werden. Zusätzlich hat "allgemeine" Astrologie einen signifikanten Einfluss auf Menschliches, vom Zyklus des weiblichen Systems bis hin zu den tiefgehenden Veränderungen im menschlichen Verhalten während des Vollmonds. Ihr könnt euch nicht davon lösen, und jene, die es nicht glauben, könnten genauso gut nicht ans Atmen glauben, denn der Einfluss auf euer Leben ist [genau] so stark.

Die neue Energie des Planeten fordert euch auf, eurer DNS zu ändern. Das sind die Lehren von Kryon. Wenn ihr eure DNS ändert, dann arbeitet ihr mit eben jenem Kernmuster zum Zeitpunkt eurer Geburt, und seid daher in der Lage, einige der Merkmale eurer astrologischen Blaupause zu bearbeiten und sie zu verändern - sogar zu neutralisieren. Wir haben euch 1989 alles darüber erzählt. Die Meister haben das getan, und ihr kommt jetzt in eine Zeit, in der eure Fähigkeiten die der Meister sind. Betrachtet euer Leben und eliminiert die Dinge, die Herausforderungen darstellen, und behaltet die Merkmale, die euch unterstützen. Das beschreibt einen wirklich ausgewogenen Menschen.

Ihr könnt eure Empfindsamkeit gegenüber den Merkmalen eures eigenen individuellen astrologischen Typs verändern, doch die allgemeinen Einflüsse der Bewegung von Planeten und Mond werden euch immer bis zu einem gewissen Grad betreffen, weil ihr keine Insel getrennt von anderen seid. Das bezieht sich auf Dinge wie Rücklaufigkeiten und der Einfluss des Mondes (wie angedeutet). Vielleicht sagt ihr, "Rückläufigkeiten haben keinen Einfluss mehr auf mich" und sitzt da und lächelt nach Belieben. Unterdessen wäre es ratsam, wenn ihr in dieser Zeit keine Verträge unterschreibt, denn alle um euch herum sind immer noch unter diesem Einfluss. Denkt darüber nach. (Fragen & Antworten - 2.Quartal-05


Weitere Kryon Zitate mit Bezug auf Astrologie




Harmonische Konvergenz

Das große Bild, wie ihr es gesehen habt, und wie es euch in diesen vergangenen Jahren beschrieben wurde, beinhaltete die Harmonische Konvergenz von 1987. Sie wurde als 11:11 bekannt, eine Zeit grosser Verschiebung und potentieller Veränderung. Es war eine Zeit der Vereinbarungen mit anderen Anteilen eures Selbst auf der anderen Seite des Schleiers - eine Planungs-Sitzung. Die gesamte Menschheit, die hier war und hier her kommen wird, nicht nur die sich zur Zeit auf dem Planeten befindende, war an der Veränderung beteiligt. Deshalb war es eine Quantum-Entscheidung, und die Stücke und Teile von euch allen - die meisten davon waren in diesem Moment nicht auf dem Planeten - wurden befragt. Und diese befragte Gruppe entschied sich für die Veränderung. Damit dieser Verschiebungsprozess für euch funktionieren konnte, mussten neue Energien auf diesen Planeten gebracht werden ... eine festgelegte Serie von Aktivitäten und Zustellungen musste in einer bestimmten Ordnung erfolgen, damit andere physische und nicht-physische Attribute der Erde aktiviert werden konnten. Und von diesen "anderen" Dingen möchte ich euch erzählen. Jede einzelne Sache, die ich erwähnen werde, habe ich bereits in der Vergangenheit erwähnt, aber ich habe sie nie so wie jetzt zusammengefügt, und es ist an der Zeit für euch das so zu hören.

Sofort nach der Harmonischen Konvergenz begann die Energie sich zu verschieben, und ihr habt es gesehen. Ihr habt es an der Politik eurer Erde gesehen. Wir haben euch 1989 gesagt, dass euer Armageddon nicht stattfinden wird. Für alle, die an Prophezeiungen glauben, hatten das frohe Neuigkeiten sein sollen. Doch statt dessen war es oft verwirrend. Letzten Endes war es doch Prophezeiung und wurden "erwartet". Doch sogar nachdem es nicht eintraf, waren viele immer noch verwirrt und angstvoll. Das ist eine seltsame Sache mit der Menschheit. Ihr würdet es lieber haben zu wissen, dass euch etwas Schlechtes entlang eures Gleises erwartet, als gesagt zu bekommen, das dieses Gleis entfernt worden ist! (Aus: Neue Information für 2006)

zurück zur Tabelle



Harmonische Konkordanz

zurück zur Tabelle



Elektromagnetisches Gitter der Erde

Dann kam meine Gruppe an und gab euch direkt die Information, dass sich das magnetische Gitter des Planeten im Verlauf von 12 Jahren stark verändern würde, und es begann damit. Im Verlauf gab es den Beweis dafür, und sogar die Geologen wussten davon, als sie die magnetischen Veränderung gemessen haben, eine die größer als alle vorhergehenden war. Dann begannen wir damit, falls ihr aufmerksam wart, euch die esoterischen Gründe für die Veränderung des Gitters zu vermitteln. Wir haben euch gesagt, dass es mit eurer DNS zu tun hat. Um Frieden auf Erden zu erreichen, um das Potential dessen, was ihr als euren Daseinszweck empfandet zu erfüllen, musste das magnetische Gitter sich verändern, und auf diese Weise das Potential eurer gegenwärtigen biologischen DNS ändern. Darum kam die Gittergruppe und tat was sie tat.

Kryon kam nicht 1989 an. Ich bin immer hier gewesen. Die Gittergruppe kam 1989 an. Sie ging 2002. Die magnetische Anpassung war abgeschlossen und danach begann eine andere bedingte Serie von Ereignissen statt zu finden. Es handelte sich dabei um Dinge, die ihr nicht logisch "in Zusammenhang" gebracht oder gedacht habt. Eines davon hat der Großteil der Menschheit nach meiner Meinung vollständig verpasst! (mehr davon in einem Moment) Doch sie sind alle verknüpft. Jedes einzelne davon. Einige enthalten die 11er Energie ... für euch einfach wahrzunehmen. Die 11er Energie ist die Energie von Kryon, die auch die Energie der Veränderung ist. Das ist keine neue Nachricht. Wir gaben sie euch 1989. Es ist auch die Energie der Gittergruppe. Es ist auch die Energie von vielem, was bis heute auf dem Planeten stattgefunden hat, und ihr könnt die Herkunft der Energie geradewegs in euren gegenwärtigen Ereignissen ablesen. Wir sagten euch auch, dass die 9er Energie ihr Partner war (Kryon Buch 1 - 1989) und die Energie[qualität] von "Vervollständigung" hatte. (...)

Innerhalb des magnetischen Gitters dieses Planeten befinden sich in diesem Moment alle zurückgekehrten Meister. Sie sind alle eine Energie und repräsentieren keine abgespaltene Gruppe religiöser Gedanken. Sie sind alle eine Energie ohne Trennung. Jeder einzelne Mensch in diesem Raum und lesend hat die freie Wahl dies zu akzeptieren oder nicht zu akzeptieren, sich auf bestimmte Pfade und Methoden der eigenen Prozesse zu begeben oder nicht. Aber die Information ist tiefgreifend, und ihr könnt abschätzen, was sie für euch bedeutet, indem ihr sie analysiert. Wart ihr beeindruckt, als ihr die Geschichten der Meister gelesen habt, die auf dem Planeten gewandelt sind? Lasst mich erzählen, Menschen, wie es sich anfühlt, ein Meister zu sein. Ihr lauft auf eurem Weg entlang und sagt, "Es ist Zeit für eine Ressource" (wie Essen) und ihr schaut nach unten und sie befindet sich in eurer Tasche! Dann sagt ihr, "Ich weiß, dass ich das erwartet habe." Ziemlich bald erwartet ihr, was ihr braucht, an eurer Türschwelle, wenn ihr es braucht, dann realisiert ihr, dass ihr es erschafft, während ihr vorwärts geht. Es ist ein für viele mit Mysterien angefüllter Prozess, aber für andere ist es die Weise, wie das Universum funktioniert. Gesegnet ist der Mensch, der, wenn er herausfindet, dass eine Krankheit in seinem Körper wütet, nicht in Furcht und Panik ausbricht, nicht seine Freunde um Hilfe bittet, der statt dessen nach unten schaut und sagt, "Ich bin so froh, dass ich meine Tasche habe. Denn dort befindet sich die Heilung .. sie ist schon in mir." Meister sind eine Festung für sich selber, eine vollständiges System ohne Unterstützung von Außen. Doch der wahre Meister versteht, dass seine Ressourcen die kollektive Energie von Allem ist und deshalb von "Gott erkannt wird". Er ist dann ein Teil Gottes, und deswegen sind die Ressourcen bei ihm eingebaut. (Aus: Neue Information für 2006)



1987 (das 11:11) habt ihr die Entscheidung gefällt, das Unmögliche zu tun. Könnt ihr wirklich Frieden auf Erden haben? Seht euch um. Sieht es so aus, als hattet ihr Erfolg? (viele sagen "nein") Nun, dieses Wesen ist davon überzeugt! Weil ich wahrnehme, was "unter der Abdeckung" kocht. Das magnetische Gitter dieses Planeten hat jetzt die Eigenschaften von Meisterschaft, denn deshalb wurde es verändert und deshalb wurde es erschaffen. Das sind die Neuigkeiten, die wir bisher niemals geteilt haben ... die wahre Absicht der Gitterveränderung war immer nur der Aufstiegstag. Es ist nun perfekt auf den Empfang im Menschen eingestellt. Denkt daran, die menschliche DNS hat ihr eigenes magnetisches Feld. Die tatsächlichen Eigenschaften der DNS sind wie eine Schleife, und diese Schleife erschafft ein Magnetfeld. Dieses Feld wurde kürzlich innerhalb eurer eigenen Wissenschaften (Dr. Vladimir Poponion) beobachtet, und wurde sogar als Quantumfeld bezeichnet. Deshalb ist es nicht mehr nur eine überzogene esoterische Vorstellung, wenn ihr seht, dass das Erdmagnetfeld eure DNS über elektrische Induktion beeinflussen kann ... die Bezeichnung wenn zwei magnetische Felder miteinander interagieren und eine Veränderung der Eigenschaften bewirken.

Den Menschen wurde nun die Erlaubnis gegeben, dieser Verschiebung [des Gitters] zu gestatten, mit der Änderung der DNS des Körpers anzufangen. Seht, nicht alles was geschieht ist unsichtbar, und einiges fangt sogar an Sinn zu machen. Die Ironie liegt darin, dass diese Ereignisse in den Kalendern eurer ältesten Zivilationen vorhergesagt wurden!(Aus: Neue Information für 2006)


zurück zur Tabelle



Das ausgefallenen Armageddon

1989 begann ich damit, euch mitzuteilen, dass euer Armageddon nicht geschehen würde. Und so war es, falls ihr es bemerkt habt. Alle Schriften waren ausgelegt, euch das Ende des Endszenarios zu übermitteln. Die Streitigkeiten in Israel von 1999 bis 2001 würden sowohl die NATO- als auch Warschauer-Pakt-Verpflichtungen, aufeinander loszugehen, aktivieren und den 3. Weltkrieg auszulösen. Ihr könnt das bei Nostradamus nachlesen, und auch in euren christlichen religiösen Schriften. Es war eine Prophezeiung, und ihr wurdet geboren, als sie schon veröffentlicht war.

Wie dem auch sei, kurz nach 1987 und der Harmonischen Konvergenz, fiel die Sowjetunion von ganz allein. Niemand hatte irgendeinen Zeitplan dafür erstellt (dafür gab es keine Prophezeiungen). Gegen alle Prophezeiungs-Informationen, fiel sie ganz von alleine - ein Bewusstseinsthema [fiel], dass sie [die SU] nicht mehr unterstützte. Und ihr habt einen Gang hoch geschaltet. Die gesamte Erde hatte zu diesem Zeitpunkt grosses Potential. Auch die USA, da nach 50 Jahren ihr Hauptkonkurrent fast über Nacht verschwunden war. Manche sagen, dass ein Potential versäumt wurde, und das die USA in dieser Zeit die Dinge hatte anders regeln sollen. Wie auch immer, wenn das passiert wäre, würdet ihr jetzt nicht da sein, wo ihr jetzt seid. .. in einem Ringen, Zivilisation zu definieren und die Energie des Planeten entsprechend anzuheben. (aus: Kryon vor den United Nations 2006)
zurück zur Tabelle



Venus Transit

Der Venus Transit ist wie ein Paar Buchstützen. Er repräsentiert eine Energie Fenster von acht Jahren. Es gibt viele Achten zu erklären. Wir haben euch sogar von einer [Acht] erzählt, die ihr vielleicht nicht als solche erkannt habt. Damals im Jahr 2000 in Israel haben wir euch gesagt, dass es ein Potential dafür gibt, dass in Hinsicht auf Frieden nichts entscheidendes bis zum Jahr 2008 geschehen mag. Fangt an, das zusammen zu setzen. Seid nicht überrascht, wenn das Fenster der Acht Jerusalem mit einschließt! Seid nicht überrascht, falls das Fenster der Acht ein Neues Jerusalem erfordert, denn dort haben wir euch die Originalbotschaft übermittelt! Wie viele von euch haben im Jahr 2000 über eine ganz bestimmte [Präsidenten-] Wahl im Jahr 2008 nachgedacht? Wie viele von euch verbanden die "Zuteilung der Verantwortung" mit dem kommenden acht-Jahre Venus Transit von 2004? Die Antwort lautet, dass wenige es taten. Jetzt fangt es an, ein Bild zu ergeben. Vielleicht erkennt ihr jetzt auch, wie diese Channelings arbeiten. Denn mehr als nur ein Stückchen hier und ein Stückchen da, waren die Informationen von Kryon immer als großes Puzzle gedacht, das sich zusammensetzt, sobald ihr bereit seid, es zu sehen und zu verstehen. Das ist das Schöne an Entdeckungen, oder? (...)


Welch eine Veränderung dieses Potential [Venus Transit] bewirken kann! Ich möchte euch darauf hinweisen, dass es jene geben wird, die an diesem neuen Potential verrückt werden. Es passt nicht zu dem, was sie als ihre Realität ansehen. Ich werde zwei Stellungnahmen abgeben, und beide werden in die Rubrik "unglaubwürdig" fallen. (1) Muskulin-lästige Regierungen werden auf dem Planeten nicht existieren können. (2) Keine maskulin-lästige Region wird auf diesem Planeten existieren können. Keine von beiden kann gestützt werden, und sie werden im sich verändernden Bewusstsein keinen Sinn ergeben. Sie werden in den Aschenkasten der Zivilisation fallen. Behaltet das im Gedächtnis. Ich werde es nochmal wiederholen, bevor ich aufhöre. Und das, nebenbei, ist der Grund dafür, dass der Berg hinter euch [Mt. Shasta] sich belebt. Versteht, es ist alles verbunden. Ich werde darauf zurückkommen. Das Eine kann ohne das Anderen nicht existieren; Eins hat auf das Andere gewartet. (...)


Was wäre, wenn die Menschheit ganz normal herum laufen würde, aber auf der anderen Seite des Schleiers eine sehr, sehr süße Botschaft erschaffen würde? Genauer, nehmen wir an diese Botschaft sei ein Lied (...). Nehmen wir an, auf der anderen Seite des Schleiers wird ein Lied gesungen. Es ist ein Lied, das zu singen seit Tausenden von Jahren geplant ist, und das Singen beginnt. Nenne wir es das Lied des Venus Transits. Das Lied singt von Liebe und Ausgleich. Vielleicht handelt die Lyrik des Liedes davon, Gott näher zu kommen. Vielleicht handelt sie sogar vom Verlassen des Schmerzes und des Leidens.. vielleicht tut sie das. Vielleicht feiert die Lyrik Veränderung und hilft, die nächsten Schritte in eurem Leben zu finden. Vielleicht sorgt sie dafür, dass ihr euch mit Zeitverschiebung anfreundet. Der Lyrik ist euer Namen eingeprägt, und dem Lied auch, doch ist die Lyrik für jeden Menschen auf dem Planeten anders. Die Lyrik hilf euch bei eurem Ausgleich. Die Lyrik ist gesalbt und wunderschön, doch das Lied ist ein sehr ruhiges.

In dieser Metapher braucht ihr, um das Lied hören zu können, einen Empfänger - ähnlich einem Radio Empfänger. Lasst uns annehmen, die Menschheit habe überhaupt keine Radios. So, das alles festgelegt möchte ich euch fragen: Falls ein süßes, sanftes, liebliches, heiliges Lied gesendet würde, aber die Menschheit keine Radios für den Empfang hatte, würde das einen Unterschied ausmachen? (...) Die Antwort lautet nein. Nun denkt an folgendes: Dieses Lied würde sich trotzdem ereignen, auch wenn niemand zuhört. Es würde entsprechend der Planung als eine Gewissheit des Sonnensystem ablaufen, aber seine Schönheit würde nicht empfangen werden. Doch wenn die Erde bereit ist, zu "Hören", dann würde das Lied wahrgenommen und interpretiert werden, und das Potential der Gruppe zugestellt, die zuhört.

Im Falle des Venus Transits wäre auf dem Planeten nichts geschehen, wenn sich die Menschen nicht im Zustand des möglichen "Hörens" befände. In unserer Metapher ist das menschliche Bewusstsein der Empfänger. Das 11:11 und 12:12, und all die darum gruppierten Dinge, die ihr in diesen Jahren studiert habt, kulminieren und kommen zusammen... und geben euch den Empfänger. Er ist in eurer Tasche. Doch nun habt ihr ein anderes Problem. Ihr müsst den Sender finden, der es ausstrahlt! An dieser Stelle wird es gut (Kryon Lächeln). Denkt an das große Bild: Ein wunderschönes Lied wird gesungen. Ich wünsche mir, ich könnte euch die Lyrik geben, doch das Lied ist persönlich. Ich gebe euch aber allerdings bezüglich des Liedes einen Hinweis: Die Lyrik ist in lemurischer Sprache! (...)


Nun, in dieser Metapher steckt noch eine andere Herausforderung. Die Süße des Liedes, das der Menschheit gesungen wird, ist sehr ruhig. Und diese Lemurier, die unter euch umher gehen und euch helfen möchten, es zu entschlüsseln, sind sehr ruhig. Und doch sind Menschen überhaupt nicht ruhig. Sie zeichnen sich durch viel Geplapper aus. Menschenwesen, wenn du vor Spirit in der Meditation und im Gebet sitzt, warum hörst du nicht damit auf, alles was in deinem Leben falsch lauft, aufzuzahlen? Warum bist du statt dessen nicht still und hörst auf die Antworten, statt die Probleme zu diktieren? Glaubst du, wir wüssten nicht, was ihr durchlebt habt? Glaubst du, es müsste uns gesagt werden? Höre diese Worte:

Sei still und wisse, dass du Gott bist.

Denn die Lemurier möchten für euch singen. Jeder Pfad hier ist anders. Jeder einzelne von euch hat ein anderes dimensionales Potential. In jedem von euch gibt es eine Zellstruktur, die darum ringt, sich zwischen den Dimensionen zu bewegen, und darum ist das Lied für jeden von euch anders. Und es sind die Lemurier, die euch die Geheimnisse des Zuhörens weitergeben wollen, und wenn ihr es verstehen wollt, dann müsst ihr lernen, still zu sein. (...)


Mit anderen Worten, das kristalline Gedächtnis ist das Bewusstsein der Erde - wie es sich angefühlt hat, die [gesamte] Geschichte zu durchleben. Während der in den nächsten acht Jahren geschehenden Heilung findet eine Überschreibung davon [der Geschichte] statt. Das Kristalline wird geheilt. Es wird von der Menschheit überschrieben. Wir könnt ihr die Geschichte überschreiben? Der Teil, der überschrieben wird, ist nicht die Geschichte des Planeten, sondern die Reaktion auf die Geschichte des Planeten. Die Heilung ist die Überschreibung eines Bewusstseins, in dem vor länger Zeit ein Mensch in Zeiten des ärgers einen Stock angehoben hat, und einem anderen Schaden zufügte. Es ist eine Überschreibung des gegenwärtig herrschenden Hasses, der eure momentane Situation anheizt. Es ist Bestandteil einer neuer Gittergruppe, die kristallin ist (Diese Information wurde zuvor mitgeteilt, als die magnetische Kryon Gruppe Ende 2002 ging).

Die neue Neuigkeit ist, das ihr das maskulin-feminin Gleichgewicht auf diesem Planeten mit Hilfe einer durch den Venus Transit zugestellten neuen Energie und der Öffnung dieses acht-Jahre Fensters überschreibt. Es wird Zeit, dass ihr begreift - es ist Zeit, dass ihr still werdet. Manche haben gesagt, "Kryon, können wir wirklich still werden, wenn die Nachrichten so sind, wie sie sind? Es gibt nur schlechte Neuigkeiten! Es ist schwierig, sich auf feinstoffliche Dinge zu konzentrieren, wenn so ein Aufruhr herrscht." Ihr habt recht! Wir wäre es damit: Schaltet die Nachrichten aus! Versteht ihr, dass alles, was ihr in euren hightech-Nachrichten kommt, eine kleine negative Portion Drama von dem ist, was auf der Erde geschieht? Versteht ihr, dass euer gesamtes Nachrichten Kommunikations System eine sehr niedrig entwickelte Reise in die Mentalität eines Menschen ist, der wie ein Kind denkt? Es diktiert euch, was ihr bezüglich der kleinen Portion dramatischer Geschehnisse auf dem Planeten fühlten sollt. Es ist weder eurem Intellekt noch eurer Logik angemessen. Es wird sogar Musik als Begleitung der negativen Botschaft benutzt, um zur Formung eurer Geisteshaltung beizutragen!

Es gibt keien Berichterstattung über die guten Nachrichten auf der Erde... die Indigo Erfahrung... die verfügbare neue Energie... das Potential für die Heilung der Erde! Doch es ist Bestandteil eurer Kultur, und für viele ist es die Natur des Menschen, sich an diese beharrlichen Halbwahrheiten anzuhaften und dann mit Angst ins Bett zu gehen. Also, was tun? Es ist Zeit, damit aufzuhören, wie ein Mensch zu denken und mehr so wie ihr wirklich seid - ein(e) reine(r) Lemurier(in) mit interdimensionalen Qualitäten. Das sind diejenigen, die helfen können, das kristalline Gitter des Planeten zu überschrieben. Das sind die Weisen, die wissen, dass euch allen zur Zeit gerade etwas Gutes widerfährt! Diese Überschreibung ersetzt Hass mit Ausgeglichenheit und fangt einen Prozess an, der eure Zukunft verändern wird.

Findet ihr es nicht interessant, dass bestimmte neue Geburten von vielen als Kristallkinder bezeichnet werden. Was bedeutet das für euch? Kryon hat euch nichts von den Kristallkindern erzählt, und doch sind sie hier! Die Metapher sagt, dass sie Teil der Überschreibung des Kristallinen sind - von Gaia selber. (..) Wer sind sie? Sie sind Spezialisten des Ausgleichs. (...)


Verzweifelt nicht daran, was ihr von diesem Planeten seht! Betrachtet es als eine größere Anpassung. Wringt ihr jeden Winter die Hände und betrauert die Bäume? Oder besitzt ihr das Wissen um die Jahreszeiten und die Erneuerung, die sie bringen? Haltet euch für den Frieden auf Erden bereit. Erlaubt dem neuen Jerusalem, sich über die nächsten Jahre unter eurer Leitung zu entfalten und eine Plattform für 2008 zu bauen. Dann haltet euer Licht hoch und ertragt die Schlacht bis 2012. Versteht, das aus Dunkelheit immer Licht entsteht. Geht mit dem Licht, das ihr tragt, durch diese Schlacht, aber seid still und hört das Lied. Es ist süß vor Kraft und Ausrichtung.

Hört das neue energetische Lied der Göttin, das ausgleicht, und eure lemurische Familie wird hervortreten und es mit der Lyrik des Liebe ergänzen. Dann seid still und wisst, IHR seid Gott. (aus: The Venus Transit Gift)


- - - - -

Wir sprachen vom Venus Transit. Er repräsentierte die sehr notwendige Zustellung an einen sehr abgenutzten Planeten, der wirklich benötigte, was sie [die Zustellung] her gab. Das war organisiert und bestimmt. Einige von euch haben geglaubt, es sei lediglich ein astronomisches Geschehen. Einige von euch haben geglaubt, es sei ein astrologisches Ereignis. In Wirklichkeit war es ein energetisches Ereignis. Wir sagten euch, worum es sich dabei handelte, als es geschah. Wir sagten euch, dass es ein Ereignis sein wird, das weibliche Energie-Balance auf den Planeten bringt. Das ist einer der Gründe, warum ihr zur Zeit so viel politische Unruhe habt. Die am meisten "macho" Staatsoberhäupter auf dem Planeten sind die im Moment am ärgerlichsten. Habt ihr das bemerkt? Sie sind über die weibliche Balance verärgert, die auf der Erde stattgefunden hat. Es handelt sich um intuitiven ärger - in der DNS - ein ärger einfach nur über das Hiersein und über das Sich-unbequem-fühlen. Beobachtet das. Falls sie Raketen aufeinander abschießen, handelt es sich um einen Wettbewerb in Maskulinität, und sie wissen, dass ihnen nicht viel Zeit verbleibt, bevor sie die Kontrolle verlieren.

Es reduziert sich alles auf männliche und weibliche Balance. Ihr mögt die Probleme des Planeten nicht damit gleichsetzen, aber es ist die Wahrheit. Diejenigen, die am meisten von einer weiblichen Ausbalancierung auf diesem Planeten der männlichen und weiblichen Polarität betroffen sind, sind diejenigen ohne Balance. Und falls sie ein Land anführen, in dem die Gesellschaft männlich dominiert sein soll, sind sie in Schwierigkeiten. Und sie beginnen das zu spüren. Seht euch um. Ihr werdet merken, wovon ich rede. Diese männliche/weibliche Balance wird ein Schlüssel zum ausgewogenen Menschen sein. Das ist auch der Grund dafür, warum die weibliche Energie eine so große Rolle in euren zukünftigen Wahlen spielen wird. Glaubt ihr, das sei ein Zufall? Es wird das erste Mal in der Geschichte eures Landes sein. Was für ein Zufall, das es genau dann stattfindet, wenn das Feuer der männlich/weiblichen Balance aufgebracht wird! (Aus: Neue Information für 2006)

zurück zur Tabelle



Paradis Matrix

Eines der tiefgreifendsten energetischen Ereignisse, die jemals auf diesem Planeten stattgefunden haben, geschah vor kurzem, aber die meisten von euch haben es verpasst. Und ich werde euch sagen warum. Das passierte nicht, weil ihr geschlafen habt, oder weil ihr vielleicht unaufmerksam wart. Es passierte, weil ihr (1) es nicht erwartet habt, und (2) ihr es nicht hattet glauben können, falls ihr es gesehen hattet.

Am 5. März 2005 fand ein grosses Ereignis statt. Einige haben es gesehen und ihm einen Namen gegeben. Ich werde euch den Namen in menschlicher Sprache geben. Es wurde Paradies Matrix getauft. Ich werde euch sagen, was es war, und wenn ich das tue, werdet ihr verstehen, warum das Gitter sich veränderte und mehr über den Aufbau. Die Paradies Matrix vom 5.März 2005 werde ich "Aufstiegstag" nennen. Es war ein Moment in der Zeit, und gleichzeitig außerhalb der Zeit, als alle Meister, die jemals auf der Erde gelebt haben, auf Gaia zurückgekehrt sind. Sie sind zurück gekommen.

Wie ihr euch erinnert, haben die Meisten von ihnen gesagt, dass sie in der einen oder anderen Form zurückkommen werden, und dass ihre Zeit der Rückkehr käme, wenn der Frieden auf Erden bevorsteht! Dieses Versprechen der Rückkehr wurde nun für alle von ihnen erfüllt. Sie sind jetzt hier - oh, nicht ihre biologischen Körper, aber ihr vereinigtes Bewusstsein.

Dieses vereinigte Aufstiegsbewusstsein befindet sich perfekt in einem eingestimmten magnetischen Gitter, das 12 Jahre zur Fertigstellung gebraucht hat. Dieses perfekt abgestimmte magnetische Gitter wurde erschaffen, damit die Meisterenergie sich darauf einnisten kann. Indem sie darauf eingenistet ist, wird die von ihr erzeugte Energie dann in eure DNS als ein Potential der Manifestation übertragen.

Lasst mich einiges davon definieren. Die energetische Veränderung des Gitters war wie ein Bett, das für die Meisterenergie vorbereitet wurde. Die Meisterenergie wurde dann am 5. März 2005 zugestellt, um den Zweck des Gitters 27 Monate nach seiner Erstellung zu vervollständigen. Es ist zum Katalysator geworden, der es ermöglicht, als Meister-Überträger zu eurer DNS zu funktionieren. Wie auch immer, die übertragene Information ist nur das ... eine interdimensionale Übertragung. Ihr seid der Empfänger, und über euren freien Willen könnt ihr euch auf diese wunderschöne ausgeglichene Energie "einstimmen" oder nicht. Könnt ihr nun sehen, wie das mit dem Venus Transit "die Hände schüttelt"? (aus: Neue Information für 2006)

zurück zur Tabelle



Indigo Kinder

zurück zur Tabelle

Wichtige Texte zu diesem Thema




2008

Zweitausendacht hat das Potential von Neuanfang im großen Stil. Und doch gibt es jene, die sagen, "Ja, der Anfang vom Ende!" (Lachen) Meine Lieben, wenn es das ist, mit dem ihr mitgehen möchtet, dann tut das. Trotzdem sieht das Potential so aus: Es ist der Anfang von dem, was 2012 geklärt werden muss. In eurer 3D Zeitlinie verbleiben an diesem Punkt vier Jahre. Wir ständen vor einigen Jahren in Tel Aviv auf der Bühne, mein Partner und ich. Ich channelte ihm die Information, dass es notwendig ist, den Israelis zu erzählen, wer sie sind. 2008 würde ein Jahr der Möglichkeiten für Israel sein. Das ist immer noch das Potential, und was es bedeutet, sind die Anfange eines Bewusstseins, das eine endgültige Struktur von Beschlüssen zwischen ihnen und ihren Nachbarn in einer Art erschaffen würde, die zukünftige Generation beeinflusst. Oh, ihr werdet nicht erleben, dass sich 2008 Palästinenser und Israelis lieben werden. Gott arbeitet auf langsamen Wegen, aber was wäre, wenn der Anfang einer weisen Struktur geschaffen würde, so dass sie innerhalb von zwei Generationen miteinander Handel treiben würden? Also, Geschöpf des Kalten Krieges, möchte ich dich folgendes fragen, was war es, dass du dir als unmöglich vorgestellt hast? [Was hattest du geantwortet] wenn ich dich 1960 gefragt hatte, wie eure Zukunft aussehen würde? Wenn ich [damals] gesagt hatte, dass die Sowjets aufhören würden zu existieren, würdest du mir erwidert haben, dass einfach zu viel Angst herrsche? Zu viel Macht vielleicht? Zu viel Struktur? Zu viel Geschichte? Nun, es geschah [trotzdem], oder? Und es geschah ohne einen Krieg. Es geschah, weil dein Bewusstsein sich verschoben hat! (Aus: Kryon vor den United Nations 2007)
zurück zur Tabelle



Neues Jerusalem




quellennachweis für fotos, graphiken & bilder:
Sonnenwind & Erdmagnetfeld - http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Magnetosphere_rendition.jpg&filetimestamp=20050619100947
DNS - http://www.genome.gov//Pages/Hyperion//DIR/VIP/Glossary/Illustration/chromosome.cfm